– JACK LINK’S, Weltmarktführer für würzige Fleischsnacks, tourt mit einem original Ford F650 aus den USA durch Deutschland.
– Eine neue Facebook-App versorgt Truck-Fans mit Terminen und Fakten.
– Außerdem haben die Menschen die Gelegenheit, den Event-und Entertainment-Truck für einen privaten Partyabend in ihre Stadt zu holen.

US-Truck erobert Deutschlands Straßen. JACK LINK'S startet amerikanische Roadshow.

Neue Truck-App JACK LINKS

Berlin, 20. Juni 2013 – Imposant, gigantisch, einzigartig. Der JACK LINK’S Show Truck F650 ist ein wahrer Publikumsmagnet. Überall, wo er ist, zieht er die Blicke auf sich. Kein Wunder: Er beeindruckt mit einer Länge von über 6 Metern, einer Breite von fast 3 Metern, einem Leergewicht von 5,5 Tonnen, einem einzigartigen Design und seinem integrierten High-end Video-Sound-System.
Als Star der Straße wird er jetzt zum aufmerksamkeitsstarken Zugpferd der großen JACK LINK’S Roadshow 2013: Der weltweit führende Hersteller der Fleischsnacks Beef Jerky, Beef Steak Bites und Chicken Bites macht den ganzen Sommer lang Station in zahlreichen Städten der Republik.

Aus diesem Anlass werden auf www.JackLinks.info bis zum 31. August 2013 drei Barbecue-Partys “American Style” für 50 Leute inklusive amerikanischer Musik aus dem Onboard-Entertainment-System verlost.

Mit einer Facebook App können JACK LINK”S Fans ab sofort sehen, wann und wo der Truck im Einsatz ist. Eine animierte Roadmap mit Life-Ticker, Truck Facts, eine Bildergalerie mit Foto-Upload sowie ein Gewinnspiel sorgen für Interaktivität und echtes, amerikanisches Lebensgefühl: http://apps.facebook.com/JacksRoadshow/?sma_ref=pmjuni.

Harald Schnalke, Marketing Director JACK LINK’S Europe: “Der original JACK LINK’S Wild Side Truck F650 verkörpert den American Dream. Mit ihm bringen wir auf authentische, emotionale Weise uramerikanische Werte auf Europas Straßen.”

Über soziale Netzwerke wie Facebook ( www.facebook.de/jack.links.eu )
und Twittter ( https://twitter.com/JACKLINKsEU ) hält das Unternehmen alle Interessierten auf dem Laufenden. Infos zur großen Sommer-Roadshow und über die JACK LINK’S Fleischsnacks gibt es auf www.JackLinks.info.

Weitere Meldungen:  "Knoppers NussRiegel Quiz" ist erster Marken-Skill für Alexa-Endgeräte in Form eines Gewinnspiels

Produktinformationen:

Jack Link”s Beef Jerky Original, Peppered, Teriyaki und Sweet & Hot
25 Gramm Beutel: 1,99 EUR UVP
75 Gramm Beutel: 4,49 EUR UVP
Für 100 g Beef Jerky werden 260 g pures Rindfleisch auf traditionelle Art mariniert, gegart und getrocknet. Beef Jerky hat nur 3 % Fett, viel Protein und wenig Cholesterin.

Jack Link”s Beef Steak Bites Original und Teriyaki
25 Gramm Beutel: 1,99 EUR UVP
75 Gramm Beutel: 4,49 EUR UVP
Für 100 g Beef Steak Bites werden 240 g bestes Hüftsteak in kleine Stücke geschnitten, gewürzt, gegart und anschließend langsam getrocknet. Beef Steak Bites enthalten nur 4 % Fett, kaum Cholesterin und viel Protein.

JACK LINK’s Chicken Bites Flamin’Buffalo Style und Curry
25 Gramm Beutel: 1,99 EUR UVP
75 Gramm Beutel: 4,49 EUR UVP
Für 100g Chicken Bites werden 180g ausgewähltes, zartes Hähnchenbrustfleisch in mundgerechte Stücke geschnitten, erlesen gewürzt, schonend gegart und getrocknet. Auch Chicken Bites glänzen mit nur 5 % Fett, viel Protein und wenig Cholesterin.

Jack Link’s ist weltweit der größte Produzent von Fleischsnacks. Das familiengeführte Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den USA und ist eines der erfolgreichsten und am rasantesten wachsenden Unternehmen in dieser Sparte.
Jack Link’s bietet auf internationalen Märkten ein breites Produktportfolio an und arbeitet eng mit einer Vielzahl von Handelspartnern aus den Bereichen Großhandel, Verbrauchermärkten sowie Lebensmitteleinzelhandel zusammen.
Weltweit beschäftigt das Unternehmen mit Hauptsitz in Minong/Wisconsin mehr als 1.500 Mitarbeiter. Von der im Januar 2008 eröffneten Europazentrale in Berlin werden sämtliche europäischen Aktivitäten gesteuert.

Kontakt:
Jack Link’s Europe GmbH
Harald Schnalke
Rankestr. 5/6
10789 Berlin
+49 30 219626700
marketing@jacklinks.info
http://www.jacklinks.info

Schreibe einen Kommentar