Heute entlässt JACK LINK’S zwei weitere seiner in den USA meistverkauften Beef Jerky-Sorten in den europäischen Markt. Die hochwertigen Fleischsnack-Neulinge aus dem Hause JACK LINK’S heißen “Beef Jerky Peppered” und “Beef Der weltweit führende Fleischsnack-Hersteller reagiert damit auf den Trend zu gesünderen Snacks und die gestiegene Nachfrage nach den Jerky-Top-Sellern aus den USA.

Die Bestseller aus Amerika sind da: JACK LINK'S präsentiert zwei neue Beef Jerky-Sorten

Neu: Beef Jerky Teriyaki, Beef Jerky Peppered

Berlin, 20. Juni 2013 – “Einzigartiges Fleisch, unvergleichlicher Geschmack!” – Beef Jerky-Fans lieben das magere Rindfleisch für seine zarte Konsistenz und den saftigen Fleischgeschmack. Die anhaltend hohe Nachfrage im Beef-Segment bedient der Fleischsnack-Hersteller JACK LINK´S ab sofort mit zwei weiteren Snack-Innovationen und bietet nun insgesamt vier Beef Jerky-Geschmacksrichtungen an. Ein virales Flüstern ging seit Wochen durch das Internet – jetzt ist es enthüllt: Die Produktneulinge heißen: “Beef Jerky Peppered” und “Beef Jerky Teriyaki”.

Wildwest meets Fernost: JACK LINK’S Beef Jerky Teriyaki ist auf Platz 2 des Verkaufsrankings aller Meat Snacks in den USA und begeistert jetzt auch hierzulande mit seiner würzigen Sojasauce und einer feinen Spur Ingwer, die dem Fleisch eine fruchtig-asiatische Note verleihen. Stark nachgefragt ist zudem das in Amerika auf Platz 3 gerankte JACK LINK”S Beef Jerky Peppered. Grober Pfefferschrot mit einer weichen Schärfe lässt diesen Snack zum rustikalen, vollmundigen Fleischerlebnis werden.

Harald Schnalke, Marketing Direktor bei JACK LINK’S Europe: “Nach der positiven Resonanz auf unsere klassischen Rindfleischsnacks haben wir erneut die Verbraucher sprechen lassen und zwei weitere Bestseller nach Europa geholt, die durch ihre milde Würze und angenehm pfeffrige Schärfe den Wünschen unserer Kunden vollkommen entsprechen.”

Die allererste Sneak-Preview bestätigt die guten Erfolgsaussichten: Tester vergaben Bestnoten für das Geschmackserlebnis. Gelobt wurden auch das appetitliche Produktdesign und die innovative Verpackung.

Weitere Meldungen:  Fleischsnack-Power in Hamburg

Mit dieser Neuprodukteinführung knüpft der Weltmarktführer für authentisch amerikanische Fleischsnacks weiter an den Trend zum gesünderen Snacken an. Bei nur 3% Fett und viel natürlichem Protein liefern die mundgerechten Stücke luftgetrockneten Rindfleischs wertvolle Energie.

Begleitet wird die Sortimentserweiterung durch Anzeigenwerbung, PR-und P.O.S.-Aktivitäten, Sampling-Aktionen auf Events und eine innovative Marketingstrategie im Online-und Social Media-Bereich.

Weitere Informationen rund um das Fleischvergnügen von JACK LINK’S finden sich auf www.JackLinks.info , www.facebook.com/Jack.Links.eu und https://twitter.com/JACKLINKsEU.

Produktinformationen:

JACK LINK’S Beef Jerky Original, Peppered, Sweet & Hot und Teriyaki
25 Gramm Beutel: 1,99 EUR UVP
75 Gramm Beutel: 4,49 EUR UVP
Für 100g Beef Jerky werden 260g pures Rindfleisch auf traditionelle Art mariniert, gegart und getrocknet. Es hat nur 3 % Fett, viel Protein und wenig Cholesterin.

JACK LINK’S Beef Steak Bites Original und Teriyaki
25 Gramm Beutel: 1,99 EUR UVP
75 Gramm Beutel: 4,49 EUR UVP
Für 100g Beef Steak Bites werden 240g bestes Hüftsteak in kleine Stücke geschnitten, gewürzt, gegart und anschließend langsam getrocknet. Beef Steak Bites enthalten nur 4 % Fett, kaum Cholesterin und viel Protein.

JACK LINK’S Chicken Bites Flamin´Buffalo Style und Curry
25 Gramm Beutel: 1,99 EUR UVP
75 Gramm Beutel: 4,49 EUR UVP
Für 100g Chicken Bites werden 180g ausgewähltes, zartes Hähnchenbrustfleisch in mundgerechte Stücke geschnitten, erlesen gewürzt, schonend gegart und getrocknet. Chicken Bites haben nur 5 % Fett, viel Protein und wenig Cholesterin.

Jack Link’s ist weltweit der größte Produzent von Fleischsnacks. Das familiengeführte Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den USA und ist eines der erfolgreichsten und am rasantesten wachsenden Unternehmen in dieser Sparte.
Jack Link’s bietet auf internationalen Märkten ein breites Produktportfolio an und arbeitet eng mit einer Vielzahl von Handelspartnern aus den Bereichen Großhandel, Verbrauchermärkten sowie Lebensmitteleinzelhandel zusammen.
Weltweit beschäftigt das Unternehmen mit Hauptsitz in Minong/Wisconsin mehr als 1.500 Mitarbeiter. Von der im Januar 2008 eröffneten Europazentrale in Berlin werden sämtliche europäischen Aktivitäten gesteuert.

Weitere Meldungen:  US-Truck erobert Deutschlands Straßen. JACK LINK'S startet amerikanische Roadshow.

Kontakt
Jack Link’s Europe GmbH
Harald Schnalke
Rankestr. 5/6
10789 Berlin
+49 30 219626700
office@jacklinks.info
http://www.jacklinks.info

Pressekontakt:
Jack Link\’s Europe GmbH
Harald Schnalke
Rankestr. 5/6
10789 Berlin
+49 30 219626700
marketing@jacklinks.info
http://www.jacklinks.info

Schreibe einen Kommentar