Weles baut Präsenz in China aus

Mit der Weles Hong Kong Ltd. forciert Mülheimer Unternehmen Qualitätsmanagement vor Ort und Internationalisierung des Vertriebes

Weles baut Präsenz in China aus

Weles-Gründer Marc Wehning, Stephan Lesniak, Olaf Werwie in Hong Kong

Mülheim, 29. Mai 2013 – Seit Februar 2013 ist die Weles GmbH aus Mülheim auch mit einer eigenen Niederlassung, der Weles Hong Kong Ltd., mit zwei Mitarbeitern in China vertreten. Bereits seit 2010 betreibt das Unternehmen eine Verkaufsrepräsentanz im chinesischen Ningbo. Weles wurde 2006 von Marc Wehning, Stephan Lesniak und Olaf Werwie gegründet und importiert USB-Artikel, Werbe- und Aktionsartikel sowie Gartenartikel aus Asien, die das Mülheimer Unternehmen unter den Marken Blue Chili Promotions und Gartenfreude in Deutschland vertreibt. Die Gründung der Niederlassung in Hong Kong dient einerseits dem Zweck, das Qualitätsmanagement vor Ort weiter zu optimieren und ist andererseits ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Globalisierung des Geschäftes und zur Internationalisierung des Vertriebes von Weles.

“Von Hong Kong aus ist man schnell in Shenzhen, wo alle USB-Sticks und Elektronikteile produziert werden. Zudem ist von Hong Kong aus Vietnam leicht zu erreichen, wo ein Großteil der Gartenartikel von Gartenfreude produziert wird. In China ist es wichtig, dass man vor Ort ist und die Qualität und Produktion ständig überprüft. Von Anfang an haben wir die Produktion und Qualität der importierten Ware vor Ort entweder selber, durch einen Mitarbeiter des Repräsentanzbüros in Ningbo oder durch spezielle Inspektionsfirmen kontrolliert und überwacht. Die Niederlassung bietet uns jetzt aber die Möglichkeit, auch spontane, unangemeldete Kontrollen durchzuführen. Wenn man als Unternehmen ständig präsent ist, wird man in China respektvoller behandelt. Denn die Kunst in China ist es, sich keine minderwertige Ware andrehen zu lassen. Das ist auch der Grund, warum viele Unternehmen, die Ware aus China verkaufen, den Import anderen Unternehmen überlassen. Mit einer eigenen Niederlassung haben wir einen noch besseren Qualitätsfilter”, erklärt Marc Wehning, Geschäftsführer der Weles GmbH.

Dabei achten die drei Unternehmensgründer nicht nur auf eine hervorragende Qualität der importierten Produkte, sondern setzen sich als Mitglied in der “Business Social Compliance Initiative” (BSCI) nachdrücklich für faire Arbeitsbedingungen in den Lieferländern ein und fördern gemäß dem Codex der BSCI sozialverträgliche Produktionsbedingungen in den Unternehmen ihrer Geschäftspartner.

Die Erfolgsgeschichte der drei Unternehmensgründer, die schon während der Schul- und Ausbildungszeit wussten, dass sie eines Tages etwas zusammen auf die Beine stellen werden, begann 2006 in einem kleinen Zimmer in Speldorf mit einem Startkapital von 3 mal 800 Euro. Sechs Jahre später setzte die Weles GmbH knapp 3 Mio. Euro um und peilt für 2013 einen Umsatz von 5 Mio. Euro an. Seit der Gründung wächst das Unternehmen um durchschnittlich 30?% pro Jahr. Zum Mülheimer Team zählen heute zwölf Mitarbeiter, darunter vier Auszubildende. In China gibt es drei weitere Mitarbeiter und auch in London arbeiten zwei Angestellte für Weles.

Über Weles GmbH
Das 2006 gegründete Handelshaus beschäftigt 17 Mitarbeiter und ist mit Niederlassungen in London, Ningbo und Hong Kong vertreten. Unter der Marke Blue Chili Promotions vertreibt das Mülheimer Unternehmen hochwertige USB-, Werbe- und Aktionsartikel. Unter der Marke Gartenfreude vertreibt Weles eine umfangreiche Produktlinie für das attraktive Gartenambiente von Pflanzgefäßen, über Gartenmöbeln, Bodenbelägen, Sichtschutz-Wänden bis zu Gartengeräten und weitere Artikel und Dekorationen aus dem Gartenbereich mit ansprechendem Design und höchster Funktionalität. Gartenfreude setzt auf verantwortungsvolle Geschäftspraktiken und bietet Produkte zu bestmöglichen Preisen in einer geprüften, hohen Qualität und hervorragendem Service unter Einhaltung sozialer Produktionsstandards. Der gesamte Geschäftsprozess von der Auftragsvergabe im Produktionsland (Schwerpunkt Fernost), der Produktionsüberwachung und Qualitätskontrolle vor Ort, hochwertigem Vielfarbdruck, individueller Werbemittelgestaltung bis zur Auslieferung der Produkte bis zum Zentrallager bzw. POS des Kunden inklusive aller Maßnahmen zur Verkaufsunterstützung wird vom Mülheimer Handelshaus in Eigenregie gemanaged. Weles ist Mitglied der “Business Social Compliance Initiative” (BSCI). Ziel der BSCI ist es, sozialverträgliche Produktionsbedingungen zu fördern. Mit einem Audit nach BSCI setzen Unternehmen sich nachdrücklich für faire Arbeitsbedingungen in den Lieferländern ein.

Kontakt
Weles GmbH
Marc Wehning
Reichspräsidentenstraße 21-25
45470 Mülheim
0208 / 30 55 060 0
marc.wehning@weles.eu
http://www.weles.eu

Pressekontakt:
GBS-Die PublicityExperten
Dr. Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
ag@publicity-experte.de
http://www.publicity-experte.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: