Sind Sie auch ein Bookaholic?

Kummer

Email

BookaholicKarina.jpg

Lesen Sie sehr viele Bücher, sammeln sie und können nicht ohne sie leben? Ganz klar, Sie sind süchtig nach Büchern. Und deshalb sollten Sie sich die folgenden Buchttipps mal anschauen. Genau die richtigen und abwechslungsreichen Werke für Buchliebhaber.

Tief – Geheimnisvolle Machenschaften in Wien
Unter dem Zuckerguss sprichwörtlicher Gemütlichkeit gärt in den Tiefen der Metropole Wien – im Labyrinth uralter, geheimer Katakomben – die jahrhundertealte, bis in die Gegenwart wirkende Fäulnis eines infamen Verbrechens …
Katrina, Sekretärin eines Anwaltsbüros, privat voller Hingabe dem Kopieren historischer Archivdokumente verfallen, wird zu ihrem Entsetzen nun als Zeugin eines grauenvollen Blutbades von den Mördern verfolgt.
Allmählich dämmert ihr, dass sowohl die Bluttat, als auch die gezielte Jagd auf sie, in dunklen Machenschaften einer längst vergangenen Epoche Wiens gründen – festgehalten auf einem ahnungslos kopierten Pergament.
ISBN-10: 3961119228
ISBN-13: 978-3961119226

Tödlicher Bestseller
Eine brotlose Autorin wird von ihrem eigenen Buch so gefesselt, dass sie es um jeden Preis zu einem Bestseller machen möchte. Dazu bedarf es einiger sehr ungewöhnlicher Recherchen, denn sie glaubt, dass sie nur wirklich Erlebtes schreiben kann. Begleitet wird sie dabei ungewollt von einem schizophrenen Verleger, einer egoistischen Psychologin und manch anderen eigenartigen Personen. Wie weit geht sie? Ist sie als Thrillerautorin auch bereit zu töten? Nur um das Buch in die Charts zu bringen. Oder schafft es einer ihren Weg aufzuhalten. Dies ist bereits der dritte gemeinsame Thriller der Co-Autorinnen Pfolz-Grüneweg und Spannung ist auf jeden Fall garantiert.
ISBN-10: 3961116105
ISBN-13: 978-3961116102

Mystica Venezia
Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer Mauer und ein geheimnisvoller Orden, Guido hat sich seine Hochzeitsreise nach Venedig dann doch etwas anders vorgestellt. Verzweifelt macht er sich gemeinsam mit seiner Schwägerin Ana Karina in den Wirren des Karnevals, der durch die engen Gassen der Lagunenstadt tobt, auf die fast aussichtslose Suche nach Christina Maria und stößt dabei auf eine uralte Legende.
ISBN-10: 3903056707
ISBN-13: 978-3903056701

Horror Cinema Obscura
Glauben Sie, dass eine Fotografie die Seele des Abgelichteten einfangen kann?
Nein?
Wie kommt es zu dem mysteriösen Phänomen der unerklärlich auf Fotos erscheinenden Abbilder Verstorbener? Zufällige Doppelbelichtungen – oder dreiste Manipulation?
Vielleicht …
Aber was, wenn das Sichten einer Videokassette zu der irritierenden Entdeckung führt, dass auf ihr das eigene Leben vorgeführt wird – ohne dass man je vor einer Kamera gestanden hätte?
Oder die Hauptdarstellerin eines Horrorfilms mit der schockierenden Tatsache konfrontiert wird, dass die Wölfe in den Filmkulissen plötzlich erschreckende Realität annehmen …?
Nun, dann befinden Sie sich inmitten einer der gruseligen Kurzgeschichten, die sechzehn Autorinnen und Autoren aus Deutschland und Österreich zum wohligen Schaudern für Sie erdachten …
Wir wünschen schauriges Vergnügen!
ISBN-10: 3961113351
ISBN-13: 978-3961113354

Voilá! El-fie et Scherie-hi
…aus dem nicht ganz alltäglichen Leben eines nicht ganz alltäglichen Ehepaares…
Elfriede Mullfuß ist ein niederrheinisches Urgestein. Eine Frau von wohlwollend geschätzten fünfzig Jahren und gut doppelten, stets hübsch verpackten, duftenden Kilos. In Rosa. Sie hat eine freche Klappe, aber ein großes Herz. Und das gehört einzig und allein ihrem Gatten Jean-Jacques Moulefousse.
„Das ist doch kein Name!“, hat El-fie entschieden, und ihm schon vor der Hochzeit einen guten, niederrheinischen Doppelnamen verpasst. Seitdem heißt der kleine, zierliche Ex-Franzose Klaus-Dieter Mullfuß. Oder Scherie-hi. Auf diesen Namen hört er am liebsten.
El-fie und Klaus-Dieter sind so unterschiedlich, wie zwei Menschen nur sein können.
Auch, wenn es keiner versteht, sie lieben sich sehr … und wenn dann noch ein Fläschchen Sekt dabei ist  …
Das Buch ist illustriert vom Künstler Gottfried (Mac) Lambert.
ISBN-10: 3903056782
ISBN-13: 978-3903056787

Willkommen zu Hause, Amy
In diesem Werk erleben die Leser eine Geschichte, die zu Herzen geht. Sie handelt von einem behinderten Mädchen, dass den Glauben an die Menschlichkeit verloren hat und von einem Pferd, dem es ebenso geht. Die Geschichte geht tief, denn sie zeigt auf, dass Menschen, die etwas anders sind als andere, ebenso fühlen und ein schönes Miteinander sehr wohl möglich ist. Das Buch ist Illustriert von der Künstlerin Karin Pfolz.
ISBN-10: 3961117055
ISBN-13: 978-3961117055

Magie des Geisterwolfs
Ein Junge, hässlich geboren, erfährt den Spott der Menschen. Der Tod seiner Mutter stürzt ihn in ein seelisches Tief, aus dem er als anderes Wesen zurück ins Leben kehrt: als Wolf. Sein Leben wird nun bestimmt durch den Instinkt des Tieres und dem Verstand des Menschen. Er wird zum Führer eines Wolfsrudels und gleichzeitig ein Vermittler zwischen Mensch und Tier.
ISBN-10: 3903161020
ISBN-13: 978-3903161023

Manchmal … erdrückt es mich das Leben
Die Tür der Kindheit schließt sich und das Tor zur Erwachsenenwelt öffnet sich. Strahlend und perfekt scheint der Beginn des Lebens als Ehefrau zu sein, doch in Wahrheit hat die junge Frau den Weg zur Hölle beschritten.
Ein Thriller, der im wahren Leben spielt.
ISBN-10: 3903056081
ISBN-13: 978-3903056084

Alle Infos unter:
https://www.karinaverlag.at/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: