Panasonic stellt 360° Überwachungskamera vor

Weltpremiere auf der security essen: Panasonic stellt auf der Messe exklusiv die neue intelligente Überwachungskamera WV-SF481 in 4K Auflösung vor.

Panasonic stellt 360° Überwachungskamera vor

Panasonic Überwachungskamera WV-SF481

Wiesbaden, 19.09.2014 – Der Elektronikkonzern zeigt auf der diesjährigen Messe security essen seine neueste Überwachungslösung. Die neue Panasonic Überwachungskamera WV-SF481 eignet sich insbesondere für Banken, Einzelhandelsgeschäfte und Logistikunternehmen. Sie nimmt weitaus mehr Details und einen größeren Bildausschnitt auf als herkömmliche Sicherheitskameras, wodurch mit weniger Kameras ein größeres Gebiet überwacht werden kann.

Dank Heatmapping und Personenzählung eignet sie sich sowohl für Marketing- als auch für Überwachungsaufgaben. Die integrierten Analyse-Tools zeigen dem Anwender, wo Menschen innerhalb eines Raumes gehen und stehenbleiben. Dadurch kann zum Beispiel in einem Einzelhandelsumfeld die Effektivität von Werbemaßnahmen überprüft werden. Der Datenschutz wird durch Motion Scrambling gewährleistet.

Die hochentwickelte WV-SF481 Kamera bietet auch bei niedrigem Umgebungslicht eine klare und natürliche Farbwiedergabe sowie ausgezeichnete Bildqualität. Der 1/1.7″ Sensor liefert im Schwarz-Weiß-Modus Bilder bis 0.05 lx. Dadurch ist die Kamera eine ideale 24/7 Überwachungslösung. Die hochauflösende 4K Funktionseinheit sorgt für Bilder, die sowohl in der Mitte als auch am Rand gestochen scharf sind.

“Die Panasonic Überwachungskamera WV-SF481 ist die erste 4K 360° Tag/Nacht Kamera mit Auto Back Focus (ABF). Sie spart Einrichtungszeit, Kosten sowie Wartungsaufwand und liefert eine sehr hohe Bildqualität”, sagt Panasonic Product Marketing Manager Gerard Figols. “Die WV-SF481 ist wasserdicht und vandalismusgeschützt und optimal für Innen- wie Außeneinsätze geeignet. Die Kamera ist eine extrem vielseitige Überwachungslösung, die bei vielen Anwendungsmöglichkeiten exzellente Leistungen bietet. Dank den intelligenten Analyse-Tools bekommen die Anwender von dieser Überwachungskamera mehr als bloß Sicherheit.”

Die 4K 360° wird zum ersten Mal auf der security essen 2014 vom 23. bis 26. September gezeigt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://business.panasonic.de/professional-kamera/produkte-und-zubehor/ccve

Weitere Presse-Informationen finden Sie unter http://www.hbi.de/kunden/panasonic-system-communications-company-europe/

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
PSCEU ist der europäische Zweig der Panasonic Systems Communications Company, der globalen B2B-Division von Panasonic. PSCEU hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von Business Professionals zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Stimme und Text. Zu den Produkten gehören PBX Telefon-Systeme, Multifunktions-Drucker, professionelle Videotechnik, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus vier Unternehmenseinheiten:
– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktions-Drucker, Telefonsysteme und HD-Videokonferenzsysteme.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren und Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich Projektoren mit einem Umsatzanteil von 28% (Futuresource B2B Marktfolge, Q1/2014).
– Professional Camera Solutions umfassen professionelle audiovisuelle, industrielle- und medizinische Bildverarbeitungstechnologien, sowie Sicherheitstechnik und Brandmelder. Panasonic ist einer der beiden größten Anbieter für professionelle Videotechnik in Europa.
– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic hatte im Jahr 2013 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66,4% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 50,4% im Markt für robuste Tablet-PCs (VDC, März 2014).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2014) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,70 Billionen Yen/71,5 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Frau Wanda Ziembinski
Winsbergring 15
22525 Hamburg
+49 (0) 40-8549-2548
wanda.ziembinski@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christoph Kruse
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 33
christoph_kruse@hbi.de
http://www.hbi.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: