Klinikum Augsburg setzt auf optimierte Personalprozesse

Eine der größten Kliniken Deutschlands arbeitet künftig mit einer ATOSS Workforce Management Lösung

Klinikum Augsburg setzt auf optimierte Personalprozesse

Klinikum Augsburg führt ATOSS Software für Workforce Management ein

München, 12. September 2014 – Nach einer europaweiten Ausschreibung hat sich das Klinikum Augsburg für ATOSS Medical Solution entschieden. Der Einsatz von 5.400 Mitarbeitern aller Berufsgruppen wird künftig über die Lösung gemanagt. Ziel ist es, die Dienstplanung effizienter zu gestalten und gleichzeitig die Personalprozesse zu optimieren.

Das Klinikum Augsburg umfasst zusätzlich die Kinderklinik Augsburg | Mutter-Kind-Zentrum Schwaben sowie das Klinikum Augsburg Süd in Haunstetten und ist Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.750 Betten vereint es in 27 Kliniken und Instituten nahezu alle Fachrichtungen der Medizin unter einem Dach. Rund 5.400 Mitarbeiter, darunter ca. 800 Ärzte und 2.000 Pflegekräfte, sind täglich für die Versorgung der Patienten im Einsatz.

In Rahmen eines aufwändigen, europaweiten Auswahlverfahrens hat sich das Klinikum Augsburg für ATOSS Medical Solution entschieden. Die Lösung für das bedarfsoptimierte Workforce Management im Gesundheitswesen hat die Anforderungen des Klinikums in Bezug auf Technologie, Performanz, Funktionalität sowie Rückrechen- und Zukunftsfähigkeit bestmöglich erfüllt. Wichtige Argumente pro ATOSS waren zudem das langjährige Know-how und die Kompetenz im Gesundheitswesen. Referenzen im Bereich der Supramaximalversorger, wie das Universitätsklinikum Frankfurt und die Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz, trugen zur Entscheidungsfindung bei. ATOSS Medical Solution löst ein vorhandenes System ab.

Alexander Schmidtke, Vorstandsvorsitzender und Vorstand Finanzen und Strategie, erklärt: “Unser Fokus ist, die Gesundheitsversorgung für die rund zwei Millionen Bürgerinnen und Bürger in unserem Einzugsgebiet kontinuierlich zu verbessern und unseren Patienten einen optimalen Service zu bieten. Grundlage dafür sind ein effizienter Personaleinsatz, optimierte Prozesse sowie Transparenz für Mitarbeiter und Management. Nur so können wir patientenorientiert und wirtschaftlich arbeiten.” Gleichzeitig schafft das Klinikmanagement auf diese Weise die Voraussetzungen für den geplanten Betrieb als Universitätsklinikum.

Das Klinikum Augsburg führt die ATOSS Medical Solution mit den Modulen Arbeitszeitmanagement, Personaleinsatzplanung sowie Employee & Manager Self Services ein. Bei den Ärzten und in den Funktionsbereichen kommt zusätzlich der Flexible Besetzungsplan zum Einsatz. Pilotprojekte in Anästhesie, Notaufnahme und Intensivstation sollen bis Jahresende abgeschlossen sein. Ab 2015 erfolgt der Roll out sukzessive im gesamten Klinikbetrieb.

Presseinformation und Bildmaterial zum Download auf
http://www.atoss.com/unternehmen/public-relations

Die ATOSS Software AG ist Anbieter von Consulting, Software und Professional Services zum bedarfsorientierten Personaleinsatz und zählt im Geschäftsfeld Workforce Management zu den Pionieren und Vordenkern der Branche. Das Unternehmen bietet Lösungen für alle Unternehmensgrößen und Anforderungsszenarien. ATOSS Lösungen zeichnen sich durch höchste Funktionalität sowie moderne JAVA Technologie aus und bieten den Anwendern komplette Plattformunabhängigkeit. Das 1987 gegründete, börsennotierte Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2013 einen Umsatz von rund EUR 35,5 Mio. Euro. Bei den rund 4.500 Kunden werden aktuell etwa 2,8 Millionen Mitarbeiter mit ATOSS Lösungen geplant und gesteuert. Die Softwareprodukte sind in 31 Ländern und acht Sprachen im Einsatz. Zu den Kunden gehören Unternehmen wie ALDI SÜD, Coca-Cola, Deutsche Bahn, Edeka, Klinikum Ingolstadt, Klinikum Leverkusen, Lufthansa, MEYER WERFT, Schmitz Cargobull, Sixt, Stadt Regensburg oder W.L. Gore & Associates.

Firmenkontakt
ATOSS Software AG
Frau Elke Jäger
Am Moosfeld 3
81829 München
49 (0) 89 4 27 71 – 0
info@atoss.com
http://www.atoss.com

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Frederike Gasa
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
49 (0) 89 41 95 99- 61
atoss@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: