Fleischwirtschaft: Compex Commerce mit neuer Cron-Schnittstelle

Holger Traupe

Email

CX-Compex-Logo_2017_RGB_fuer_OnlinePortale_1500b.jpg

Compex Commerce, die Standardsoftware für den Groß- und Einzelhandel, lässt sich besonders leicht zusammen mit dem Produktionsplanungs- und -steuerungsystem der Cron Systems-Automation GmbH einsetzen. Compex bietet hierfür ab sofort eine leistungsfähige Schnittstelle, teilt das Softwarehaus in Heidelberg mit.

Cron steuert die Produktion, Compex den Handel – das ist grob gesagt die Arbeitsteilung zwischen den beiden Software-Welten. Cron ist vor allem auf fleischverarbeitende Betriebe spezialisiert und dort weit verbreitet.

Zudem unterstützt Compex unter anderem GSI-128 Barcodes und Datenformate, die die Rückverfolgbarkeit von Fleisch gewährleisten.

Mit im Paket ist die Anbindung der Kassensoftware OS.pos von Compex. Diese ist gerade für solche mittelständischen Hersteller interessant, die ihre Produkte im Großhandel auch über einen eigenen Cash-and-Carry-Markt verkaufen.

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: