Philips Monitore präsentiert neue PC-Gaming-Displayserie

Philips Monitore präsentiert die neuen PC-Gaming-Displayserien M3000 und M5000

Philips Monitore präsentiert neue PC-Gaming-Displayserie

Philips 27M1N5500ZA

Amsterdam, 28. Oktober 2021 – Im vergangenen Jahr haben viele Menschen den Spaß am PC-Gaming wiederentdeckt – und dabei gleichzeitig erkannt, wie wichtig dafür ein guter Monitor ist. Jetzt erweitert Philips Monitore seine Flaggschiffreihe Momentum, die bislang für hochwertige Konsolenmonitore stand, um folgende PC-Gaming-Monitore: 24M1N3200VA (60,5 cm/24 Zoll), 24M1N3200VS (60,5 cm/24 Zoll) und 24M1N3200ZA (60,5 cm/24 Zoll) aus der neuen M3000-Serie sowie 27M1N5500ZA (68,6 cm/27 Zoll) aus der ebenfalls neuen M5000-Reihe. Die Monitore sind in den Größen 24″ und 27″ erhältlich und eignen sich damit sowohl für kleine Set-ups als auch für Multi-Monitor-Konfigurationen.

Philips Momentum M3000: Allround-Displays für intensives PC-Gaming
Die Philips M3000-Monitore zeichnen sich durch ihr umfangreiches Leistungsangebot aus. Aber auch rein optisch haben die Modelle mit ihrem 3-seitig rahmenlosen Display, dem neuen, kühnen Standfußdesign mit Metalltextur und dem minimalistischen Look für jedes Umfeld einiges zu bieten.
Allein ihre Bildqualität ist Dank Full-HD-Auflösung (1920 x 1080) und Ultra-Wide-Color-Technologie, die ein breiteres Farbspektrum für lebendige Darstellungen bietet, beeindruckend. Der Philips 24M1N3200ZA zum Beispiel verfügt über ein IPS-Panel für weite Betrachtungswinkel sowie Farbgenauigkeit. Die Modelle 24M1N3200VA und 24M1N3200VS dagegen sind mit VA-Panels für kontrastreiche Darstellungen und ebenfalls weite Betrachtungswinkeln ausgestattet. Zur optimalen ergonomischen Einstellung lassen sich alle drei Modelle neigen. Der Philips 24M1N3200VA als auch der 24M1N3200ZA können zudem in der Höhe verstellt, geschwenkt und gedreht (Pivot) werden.
Die Gaming-bezogenen Features überzeugen ebenfalls. Alle Modelle der M3000-Serie verfügen über eine Bildwiederholfrequenz von 165 Hz (über HDMI oder DisplayPort) und eine schnelle Reaktionszeit von 1 ms (MPRT) für ultrasanfte, brillante Bilder. Adaptive-Sync sorgt für tearing- und ruckelfreies, flüssiges Spielen, während der geringe Input Lag die Zeitverzögerung zwischen den Geräten und dem Monitor reduziert. PC-Spieler werden die Vorteile, die ihnen diese Modelle gegenüber ihren Gegenspielern verschaffen, ganz sicher jederzeit genießen.

Philips Momentum M5000: schnelle, leistungsstarke Darsteller
PC- und Konsolenspieler, die auf der Suche nach Leistung und Geschwindigkeit und einem minimalistischen Design sind, finden in der Gaming-Serie Philips Momentum M5000 das passende Modell. Die 3-seitig rahmenlosen Bildschirme wurden mit einem neuen, dunkel verchromten Metallständer für minimalistische Set-ups mit Charakter kombiniert. Ultra Wide Color und SmartImage HDR sorgen für kristallklare Bilder mit QHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel) und 1,07 Milliarden Farben. Der Philips 27M1N5500ZA beispielsweise ist mit einem 27-Zoll-Nano-IPS-Panel für gestochen scharfe Bilder und hohen Kontrast ausgestattet. Gaming, im Web surfen und Filme anschauen werden so zu einem wahren visuellen Vergnügen.
Die Bildwiederholrate von 165 Hz und die schnelle Reaktionszeit von 1 ms (GtG) ermöglichen ein flüssiges und brillantes Bild, Adaptive-Sync und die geringe Eingabeverzögerung tearing- und ruckelfreies Spielen. Der Philips 27M1N5500ZA verfügt außerdem über integrierte Stereolautsprecher, einen ergonomischen Standfuß und eine große Auswahl an Anschlussmöglichkeiten, inklusive einem USB-Hub. Alles, was man fürs Spielen, Lernen, Beruf und Freizeit braucht.

Preis und Verfügbarkeit
Die vorgestellten Modelle sind die ersten aus den neuen Serien M3000 und M5000, weitere werden zukünftig folgen.
Modell Serie Verfügbar ab UVP
24M1N3200VA M3000 Ende Dezember 2021 EUR 239,00 / 259,00 CHF
24M1N3200VS M3000 Ende Dezember 2021 EUR 229,00 / 248,00 CHF
24M1N3200ZA M3000 Ende November 2021 EUR 249,00 / 269,00 CHF
27M1N5500ZA M5000 Februar 2022 EUR 489,00 / 529,00 CHF

Über MMD
MMD-Monitors & Displays Holding B.V. (“MMD”), registriert in den Niederlanden, mit Hauptsitz in Amsterdam, ist ein hundertprozentiges Unternehmen von TPV Technology Limited (“TPV”), einem der weltweit führenden Hersteller von Monitoren und LCD-Fernsehern.
MMD-Monitors & Displays Holding B.V. (“MMD”) vermarktet und verkauft weltweit exklusiv LCD-Bildschirme der Marke Philips unter der Markenlizenz von Koninklijke Philips N.V. Durch die Kombination des Markenversprechens von Philips mit der Fertigungskompetenz von TPV bei Displays nutzt MMD einen schnellen und zielgerichteten Ansatz, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen.
https://mmdmonitors.com/

Firmenkontakt
MMD
Xeni Bairaktari
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046945
xeni.Bairaktari@tpv-tech.com
http://www.mmd-p.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
Philips.Displays@united.de
http://www.united.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: