Gaming Universe AGON by AOC wächst weiter

Get the new Loadout: Zwei Mäuse und ein kabelloses Headset von AOC GAMING

Gaming Universe AGON by AOC wächst weiter

AOC GM530, AOC GM510, AOC GH401

Amsterdam, 28. Oktober 2021 – AGON by AOC, eine der weltweit führenden Gaming-Monitor(1)- und IT-Zubehörmarke, baut ihr Gaming-Portfolio für die Peripherie mit zwei neuen Mäusen (AOC GM510 und GM530) sowie einem kabellosen Headset (AOC GH401) weiter aus. Ausgestattet mit hochwertigen PixArt-Sensoren und gut durchdachten Designmerkmalen, einschließlich anpassbarer RGB Light FX, sind diese Mäuse großartige Tools für Einsteiger wie Core- beziehungsweise Hardcore-Gamer gleichermaßen. Und wer sich mit seinen Teamkolleginnen und -kollegen nicht gerne über Kabel abstimmt, sondern lieber frei agiert, sollte einmal das Gaming-Headset GH401 mit kabelloser 2,4-GHz-Technologie für die Audioübertragung ausprobieren. Der klare, kräftige Sound kann sich dank der 50-mm-Neodym-Treiber wirklich hören lassen.

Bevor sich ein Abenteurer in einen High-Level-Dungeon wagt, um Orks und Drachen zu erschlagen, muss er seine Ausrüstung verzaubern, Tränke auffüllen und seinen Charakter aufleveln – genau wie die Gamer von heute. Auch sie müssen sich auf eine erstklassige Ausrüstung verlassen können, um im Spiel zu brillieren. Eine ergonomische, leichte Maus zum Beispiel, die gut in der Hand liegt, ist entscheidend für präzise Treffer ohne Zielfernrohr in einer Hot-Drop-Zone. Als Hauptsteuerungsgerät in PC-Spielen sind sie die Hauptwaffe der Gamer, die mit Bedacht gewählt werden sollte.

Zwei Mäuse für ein Halleluja
Erst kürzlich wurde das gesamte Gaming-Portfolio unter dem Dach “AGON by AOC” neu gebrandet. Es bedient Gamer aller Spielstärken in drei Kategorien – Einsteiger (AOC GAMING), ambitionierte Helden (AGON) und professionelle Legenden (AGON PRO).

Das Gaming-Peripherie-Portfolio von AGON by AOC umfasst bereits drei Mäuse für unterschiedliche Spielstärken: die Einsteigermaus GM200, die NVIDIA Reflex-zertifizierte Mid-Level-Maus GM500 für besonders niedrige Latenzzeiten und die Premium-Maus AGON AGM700 mit abnehmbaren Gewichten zur Feinabstimmung.

Jetzt gesellen sich die GM530 und die GM510 zu den Modellen der 500er-Serie in der Kategorie AOC GAMING. Die AOC GAMING GM530 ist eine äußerst ergonomische Maus für Rechtshänder mit seitlichen Griffen aus Silikon. Sie helfen dem Gamer, die Maus an Ort und Stelle zu halten und ihr Ziel in Pro-Game-Lobbys zu verfolgen, wo sie besonders präzise sein müssen. Der High-End-Sensor PixArt PMW3389 sorgt für eine präzise Abtastung mit True 16000 DPI. Die Maus verfügt über Kailh Switches, die für ein außergewöhnliches “klickendes” Feedback und schnelle Reaktionen sorgen. Dank ihrer hohen Lebensdauer (80 Millionen Klicks) sind sie auch für Profis geeignet. Die hautfreundliche, matte UV-Beschichtung der Vorderseite fühlt sich angenehm und hochwertig an. Zusätzlich zu den primären Links/Rechts-Tasten und dem Mausrad verfügt die AOC GM530 über zwei Daumentasten auf der linken Seite und zwei zusätzliche Tasten unterhalb des Rads. Die Tasten sind dank der AOC Software G-Menu vollständig anpassbar. Sie ermöglicht es übrigens auch, zwei unterschiedliche RGB-Zonen der Maus mit der Light-FX-RGB-Beleuchtung aus dem übrigen AGON Ökosystem zu synchronisieren. Die GH530 wird mit einem geflochtenen Kabel und einem vergoldeten USB-Anschluss geliefert.

Auch die GM510 ist eine Rechtshändermaus und dank ihres einzigartigen Wabenmusters ein echtes Leichtgewicht (58 g ohne Kabel). Sie lässt sich selbst dann problemlos manövrieren, wenn es in der Hitze des Gefechts eng wird und blitzartige Reflexe umgehend in die entsprechenden Mausbewegungen übertragen werden müssen, was in einem kompetitiven FPS-Titel schnell über Sieg oder Niederlage entscheiden kann. Das belüftete Gehäusedesign verhindert, dass die Maus ins Schwitzen gerät und rutschig wird – perfekt für heiße Sommertage. Genau wie bei der GM530 kommen bei der GM510 langlebige (80 Millionen Klicks), taktile und komfortable Kailh Switches sowie der gleiche High-End PixArt-Sensor zum Einsatz, um die Bewegungen selbst bei Manövern mit hoher Beschleunigung präzise zu verfolgen. Last but not least können die sechs Tasten (darunter zwei Daumentasten) mit der AOC Software G-Menu vollständig angepasst und die einzelne RGB-Zone mit anderen AGON-Geräten synchronisiert werden.

Gaming-Mäuse von AOC: Das ist wahres Fingerspitzengefühl
Im März hatte AGON by AOC bereits zwei kabelgebundene Gaming-Headsets auf den Markt gebracht: das GH200 mit 3,5-mm-Klinkenanschluss und Stereosound sowie das GH300 mit USB-Anschluss und 7.1 Virtual Surround Sound. Beide Modelle verfügen über 50-mm-Neodym-Treiber, die einen satten, klaren Klang in einem Frequenzbereich von 20 Hz – 20 kHz liefern.
Jetzt gibt es für all jene, die sich mehr Bewegungsfreiheit bei intensiven Sessions wünschen, auch ein kabelloses Gaming-Headset von AGON by AOC: das AOC GAMING GH401 mit 2,4-GHz-Funktechnologie für eine Reichweite von bis zu 10 Metern. Selbstverständlich kann es aber auch mit einem 3,5-mm-Klinkenstecker angeschlossen werden, wenn keine kabellose Verbindung benötigt wird. Der integrierte Akku ermöglicht 17 Stunden lang Sound (bei einer Volumeneinstellung von 50 %) und kann über den modernen USB-C-Anschluss aufgeladen werden. Das GH401 ist mit dem gleichen 50-mm-Neodym-Treiber für sauberen, originalgetreuen Klang sowie mit der gleichen komfortablen Kunstleder-Protein-Beschichtung und dem Memory-Schaumstoff wie das GH200 und das GH300 ausgestattet – alles für den idealen Tragekomfort auch bei langen Gaming-Sessions. Das abnehmbare Bügelmikrofon lässt sich für eine saubere Sprachübertragung und ein optimales Handling individuell einstellen. Lautstärke und Stummschaltung werden ganz einfach über die integrierten Bedienelemente reguliert. Das GH401 ist sowohl mit PC als auch mit PS4 und PS5 kompatibel.

Die Gaming-Mäuse AOC GM530 und GM510 sind ab November 2021 für EUR 44,90 / 48,90 CHF bzw. EUR 44,90 / 48,90 CHF (UVP) erhältlich.

Das Gaming-Headset AOC GH401 kommt ebenfalls ab November 2021 für EUR 79,90 / 86,30 CHF (UVP) in die Regale.

1 IDC Quarterly Gaming Tracker – Gaming Monitor 2021 Q2

Über AOC
AOC ist eine 1967 gegründete Tochtergesellschaft des weltweit größten LCD-Herstellers TPV Technology Limited und global führende Marke für Monitore und IT-Zubehör. Das umfassende Produktangebot von AOC umfasst innovative, ergonomische, umweltfreundliche und stilvolle Lösungen für den professionellen und privaten Einsatz gleichermaßen.

Zur Submarke von AOC, AGON by AOC, gehört eines der weltweit stärksten Portfolios für High-Performance-Gaming-Monitore sowie ein komplettes, in folgende drei Kategorien unterteiltes Gaming-Zubehör-Ökosystem: AOC GAMING für Core Gamer, AGON für Competitive Gamer sowie AGON PRO für eSports-Enthusiasten und professionelle eSports-Spieler. AGON by AOC ist seit 2020 eine der führenden Gaming-Monitormarken und eine Top-Wahl für Gamer in aller Welt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Website von AGON by AOC oder folgen Sie AGON by AOC auf Facebook, Twitter oder Instagram.

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
https://eu.aoc.com/de/

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: