Norwegian Breakaway: Größtes in Deutschland gebautes Kreuzfahrtschiff verlässt Baudock der Meyer Werft

Norwegian Breakaway_Ausdocken_Meyer Werft_1Wiesbaden/Frankfurt, im Februar 2013. Mit der Norwegian Breakaway hat heute Morgen das größte, jemals in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff das Baudock II der Meyer Werft verlassen. Das neueste Flottenmitglied der US-amerikanischen Reederei Norwegian Cruise Line befindet sich seit September 2011 in Papenburg im Bau. Das Schiff mit einer Größe von 146.600 BRZ bietet Platz für 4.000 Passagiere und verließ als erstes Schiff das Baudock II mit dem Bug voran. Das Ausdocken des Freestyle Cruising

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: