Eliza Kanty

Email

pobrane-1.png

Am 21.07.2022 tauchte ein neuer Name am Möbel-Horizont auf: Polstero. Dank dem großen Angebot an verschiedenen Sitzgelegenheiten, aber auch der überdurchschnittlich schnellen Lieferung, erregte er bei Möbel-Liebhabern sofort eine große Aufregung.

 

Die Möbel sind vor allem in modernem Stil gehalten, der sich in jedem Wohnzimmer problemlos implementieren lässt. Nichtsdestotrotz lässt sich bei einigen Modellen ein gewisser Touch des beliebten skandinavischen Stils erkennen, der den Sofas definitiv das gewisse Etwas verleiht. Wer jedoch eher auf der Suche nach einem Chesterfield-Sofa ist, wird ebenfalls fündig. Auch ein wenig Glamour darf es natürlich sein, denn hier gibt es ebenso ein wenig Auswahl bei dem Möbelhersteller.

 

Bei Polstero findet man nicht nur Sofas in verschiedenen Designs, sondern ebenso passende Sessel und Hocker. Dabei wird großer Wert auf Individualität gelegt, denn von dem Kunden hängt es ab, wie sein Sofa letztendlich genau aussehen wird. Durch eine breite Farbpalette kann bei der Möbelbestellung deshalb sowohl die Wunschfarbe, als auch das präferierte Material mit nur einem Klick ausgewählt werden. Erst danach beginnt die Produktion und die Couch macht sich auf den Weg in ihr neues Zuhause, das Wohnzimmer, und zwar wortwörtlich, denn Polstero besteht auf eine Lieferung direkt in die Wohnung. 

 

Bei einer so detaillierten realisierung der Kundenwünsche wäre zu erwarten, dass die Lieferzeit durch die Herstellung deutlich verlängert wird. Dies ist bei Polstero jedoch nicht der Fall, im Gegenteil, es wird eine Lieferung innerhalb von nur vier Wochen versprochen. Das liegt vor allem daran, dass das Unternehmen bereits seit über 30 Jahren Möbel produziert und das Handwerk perfekt beherrscht. Kunden aus Großbritannien, Polen und den Niederlanden durften sich schon vor einiger Zeit von der Qualität der Polstermöbel überzeugen, denn dort ist der Hersteller schon seit einiger Zeit vertreten.

Weitere Meldungen:  CECIL: Tolle Mode für die Übergangszeit

 

Beim Möbelkauf spiel aber bekanntlich nicht nur das Aussehen eine große Rolle, doch auch bei der Qualität kann Polstero definitiv punkten. Der Möbelhersteller vermeidet Retouren bewusst, indem er qualitativ hochwertige Sofas, Sessel und Hocker anbietet, die durch ihr robustes Design jahrelang den Mittelpunkt jedes Wohnzimmers bilden. 

 

Wer noch nicht weiß, dass Kundenzufriedenheit bei Polstero oberste Priorität hat, wird es spätestens beim Kundenservice bemerken. Dort stößt man nämlich auf eine hilfsbereite Vorgehensweise, bei der Kunden eine zuverlässige Beratung zur Verfügung gestellt wird. Ganz problemlos kann der Kundendienst zu jeder Zeit erreicht werden und auch auf eventuelle Fragen wird professionell eingegangen. 

 

Ein traditioneller Möbelproduzent mit hohen Qualitätsstandards und jahrelanger Erfahrung bietet eine neue Perspektive auf dem deutschen Möbelmarkt. Mit Fokus auf Kundenzufriedenheit und innovativen, individuellen Designs und überdurchschnittlich schnellen Lieferzeiten lässt sich voraussagen, dass Polstero-Polstermöbel bald in zahlreichen deutschen Haushalten zu finden sein werden.

 

Wer nun auf der Suche nach einem neuen Hingucker für das eigene Wohnzimmer ist, der wird bei www.polstero.de definitiv fündig. Für mehr Inspirationen empfiehlt es sich, die sozialen medien des Herstellers zu verfolgen, denn auch auf Instagram und Facebook sind Polstero-Möbel mittlerweile aktiv präsent.