Länderüberblick: 105 neue Hotels eröffnen in Frankreich

Länderüberblick: 105 neue Hotels eröffnen in Frankreich

In Frankreich sind derzeit 105 Hotelprojekte mit 17.387 Zimmern in der Pipeline. Wir schauen uns diese bevorstehenden Neueröffnungen genauer an.

Frankreichs Hoteleröffnungen in den kommenden Jahren

Bis Ende 2020 werden in Frankreich 20 Hotels mit 3.304 Zimmern ihre Türen öffnen. Zehn dieser Häuser sind bereits in der Pre-Opening Phase. 42 Projekte mit 6.242 Schlüsseln sollen in 2021 abgeschlossen werden.

2022 sieht mit nur 14 geplanten Eröffnungen und 2.416 Zimmern etwas ruhiger aus. Für 2023 und darüber hinaus stehen dafür bereits 29 Hotels mit 5.425 Zimmern fest.

Von den 105 neuen Hotels in Frankreich wird der Großteil im 4-Sterne-Bereich liegen. Dieser wird um 61 Hotels und 11.124 Zimmer wachsen. Die restlichen 44 Projekte fallen in die Fünf-Sterne-Kategorie.

Wichtige städtische Hotelmärkte in Frankreich

Es überrascht nicht, dass Paris mit 32 bevorstehenden Neueröffnungen mit 6.208 Zimmern an der Spitze der Liste steht. Nizza belegt mit sieben Hotels und 1.024 Schlüsseln in der Pipeline einen weit abgeschlagenen zweiten Platz.

Roissy-en-France erhält fünf neue Hotels mit insgesamt 1.079 Zimmern. Sowohl in Nanterre als auch in Toulouse werden vier Hotels mit je 1.009 und 844 Schlüsseln ihre Türen öffnen. Dies bedeutet, dass die Häuser in Nanterre im Durchschnitt etwas größer sind als in Toulouse.

Die top expandieren Hotelmarken Frankreichs

Hilton Garden Inn wird fünf neue Hotels mit 707 Zimmern eröffnen. TRIBE wird sein Portfolio in Frankreich um vier Häuser mit 506 Schlüsseln erweitern.

Sheraton Hotels and Resorts schließt die Liste der drei am schnellsten wachsenden Hotelmarken in Frankreich mit einer Pipeline von drei Projekten und 977 Zimmern ab.

Hotelprojekte, die Sie im Auge behalten sollten

Das höchste Gebäude in Paris, der Tour Montparnasse, wird derzeit renoviert und zeitgemäßer und attraktiver gestaltet. Das Äußere des Turms soll transparent, hell und ökologisch sein, und mit grünen Terrassen und einem Dachgarten ausgestattet werden. Umstritten ist, dass das 210 Meter hohe Gebäudes um weitere 18 Meter wachsen soll. Diese zusätzliche Fläche soll einem Gewächshaus und Photovoltaikmodulen Platz bieten. Ein Hotel mit 190 Zimmern wird sich über die Etagen 42 bis 45 erstrecken und Mitte 2024 seine Türen öffnen.

Das Student Hotel Toulouse mit 354 Zimmern wird in der historischen Compans Caffarelli Barracke Platz finden. Die Fassade sowie architektonische Details im Inneren sollen weitgehend erhalten bleiben. Zwei neue Gebäude sollen Platz für zusätzliche Gästezimmer bieten. Diese kombinieren Retro-Stil mit moderner Ausstattung. Neben normalen Zimmern sollen Gäste auch sogenannte Co-Living-Studios buchen können, bei denen der Schwerpunkt auf Co-Living und Co-Working liegt. Zu den Einrichtungen gehören Lern- und Spielbereiche, Tagungsräume, ein Restaurant, eine Bar, ein Fitnessstudio und ein Pool auf dem Dach. Der Eröffnungstermin ist für das erste Quartal 2022 festgelegt.

Der Tour Pleyel, ein 140 Meter hoher Wolkenkratzer in Paris, wird derzeit komplett renoviert. Dort soll Anfang 2023 das H-Hotel Paris eröffnet werden. Das Hotel mit 700 Zimmern wird eines der größten Hotels der französischen Hauptstadt. Zu den Highlights dieses Hauses gehört eine Bar auf dem Dach mit dem höchstgelegenen Pool Frankreichs. Von dort können Gäste einen einzigartigen Panoramablick auf die Skyline genießen.

Das Disney Hotel New York – The Art of Marvel wird Anfang 2021 eröffnen und seinen Gästen etwas außerhalb von Disneyland Paris 565 Zimmer im Marvel-Stil bieten. Das Hotel ist luxuriösen Häusern in Manhattan nachempfunden und weist einen Hauch von Tony Starks elegantem Stil auf. Limitierte Ausgaben von Marvel-Memorabilien werden die Wände von Zimmern und Suiten schmücken. In den öffentlichen Bereichen werden Kunstwerke ausgestellt, die den Reichtum des Marvel-Universums hervorheben.

Das Hilton Garden Inn Toulouse mit 289 Zimmern bietet Geschäfts- und Konferenzgästen einfachen Zugang zu MEET, einem der besten Tagungs- und Kongresszentren Europas. Die ideale Lage des Hotels in der Nähe des 40.000 m² großen Messegeländes und des 15.000 m² großen Kongresszentrums macht es zum perfekten Hotel für Veranstaltungsgäste. Die Tatsache, dass der Flughafen Balgnac, Frankreichs führender Geschäftsflughafen, nur eine 15-minütige Autofahrt entfernt ist, ist ein weiteres Plus.

Wir sind in der Hotelindustrie das weltweit führende Unternehmen für hochwertige Projektinformationen, Daten zu allen Hotelmarken und allen operativen Hotels. Produkte und Serviceangebote sind wichtiger Bestandteil der persönlichen und geschäftlichen Interaktionen der Beteiligten innerhalb der Zielgruppe. Die online Medien und Verzeichnisse sind die maßgeblichen Informationsquellen für die Entscheider der Branche.

Kontakt
TOPHOTELPROJECTS GmbH
Jule Grass
Große Straße 77
27356 Rotenburg
042614140309
grass.j@tophotelprojects.com
http://www.tophotel.news

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: