Ausfälle von Solaranlagen können teuer sein, wenn nur einzelne Module fehlen und dadurch die Anlage gestört wird, der Solarlieferant pleite ist hilft eine Spezialfirma aus der Patsche.

In Deutschland werden Solarmodulhersteller immer weniger, wen wundert es, wenn die Ersatzteilbeschaffung für Solar Bestandsanlagen immer problematischer wird. Ein kleiner Solarmodul-Lieferant aus dem Kreise Gotha in Sachsen hat diese Situation erkannt und stellt individuelle Module her. Klein aber fein ist die Produktionsstätte für kristalline und Dünnschichtmodule der Marken First Solar, Q-Cells, Bosch_Solar, Solarworld, Shell-Solar Module und Module für BP Module aber auch führende chinesische Solarmodulhersteller. Im Repowering-Bereich für Solaranlagen gibt es mittlerweile einen Handlungsbedarf der nicht unbeträchtlich ist, wobei es fast keine Ersatzmodule auf dem freien Markt gibt und Spezial Module immer wieder erforderlich sind. So werden bei der individuellen Herstellung Leistung, Strom und Spannung und verschiedenste Baugrößen und Bauformen berücksichtigt und wiedererstellt. Neben einer individuellen Produktion stellt man die Firma individuelle Module und Module in unterschiedlichen Farben auch für Solarfassaden her. Kundespezifische PV-Module werden ebenso angefertigt für Terrassen oder Carports oder in technischen Sonderlösungen und optischen Gestaltungsmöglichkeiten in gebäudeintegrierten PV-Systemen (BIPV). Für nähere Informationen und Ersatzteil Beschaffung von Modulen ist die mittelständische Firma iKratos aus Weissenohe der Ansprechpartner für die Lieferung und Installation von Spezialmodulen. Die fränkische Firma hat bis heute 3200 Referenzen errichtet und ist auch international Ihnen Afrika, Indien, und England aufgestellt.

ikratos arbeitet bundesweit im Bereich Solartechnik. Die Solarprofis der Metropolregion Nürnberg installieren Solar Photovoltaik und Wärmepumpenanlagen. Seit 13 Jahren bietet man Service rund um die Solartechnik. Bundesweite Baustellen zeugen von über 3000 Projekten. Weiterhin bietet man EFF3 Energiehäuser in Modulbauweise. Die Firma iKratos hat auch Außendienstmitarbeiter in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Herzogenaurach und Forchheim. Im Firmengebäude in Weissenohe berät man sie kompetent und neutral.

Weitere Meldungen:  Modulares Lichtsystem für maximale Möglichkeiten: TRILUX Coriflex MRX LED

Kontakt:
Ikratos GmbH
Willi Harhammer
Bahnhofstrasse 1
91367 Weissenohe
09192992800
kontakt@ikratos.de
http://www.ikratos.de

Schreibe einen Kommentar