Hohe Auflösung, vielfältige Visualisierung

TFT-Monitore in 24/7-Qualität

Hohe Auflösung, vielfältige Visualisierung

TFT-(Industrie-)Monitore von Microsyst bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten bei bester Auflösung

Kennzahlen, Texte, Grafiken und dazu noch Videoaufnahmen – und das rund um die Uhr. Die Anforderungen an Visualisierungssysteme sind ebenso vielfältig wie hoch. Eine technische Lösung, die alle Faktoren abdeckt und sich daher für weite Einsatzzwecke auszeichnet, bieten TFT-Monitore. Die Microsyst Systemelectronic GmbH liefert diese in höchster Qualität, bis 86 Zoll Bildschirmdiagonale, 24/7-tauglich sowie bei Bedarf sogar staub- und wasserdicht.

Modernste LCD-Technik
Die LCD-Oberfläche ermöglicht eine übersichtliche Darstellung von Daten in Echtfarbe. Dabei verfügen TFT-Monitore über eine exzellente Auflösung, wie sie Anwender üblicherweise von modernen Computerbildschirmen kennen. Die hohe Leuchtdichte ermöglicht in Verbindung mit der Bildschirmhelligkeit, dem guten Kontrast und der feinen Auflösung die Darstellung detailgenauer Abbildungen.

Robuste Bauweise in schlankem Rahmen
Die technischen Komponenten der Microsyst TFT-Monitore sind für den dauerhaften Betrieb rund um die Uhr ausgelegt. Robust und langlebig konstruiert, liefern sie durch einen schlanken Leichtmetallrahmen dennoch auch optisch Performance. Je nach Ausführung und Bedarfsfall erhalten Anwender ihre Monitore mit den Schutzklassen IP20, IP54 und IP65 sowie mit bis zu 86″ (218 cm) Bildschirmdiagonale. Die Monitore der Schutzklassen IP54 und IP65 sind ab Werk mit Sicherheitsglas inklusive Blendschutz ausgestattet, für die IP20-Variante sind diese Features optional erhältlich.

Flexible Einsatzmöglichkeiten
TFT-(Industrie-)Monitore sind vielseitig einsetzbar und kommen unter anderem in Produktionshallen, Logistikbereichen, aber auch im Kassenbereich, in Wartebereichen von Krankenhäusern oder in Behörden zum Einsatz.

Ansteuerung leichtgemacht
Die neueste Generation der TFT-Monitore von Microsyst sind besonders leicht anzusteuern: Je nach Modell sind ein IPC oder die gängigen Monitorschnittstellen wie DVI, HDMI, Displayport beziehungsweise die klassischen seriellen Anschlüsse an Bord. Die Montage erfolgt standardgemäß über eine Wand- oder Deckenhalterung. Durch die wahlweise gerade oder geneigte Montage werden für nahezu alle Einsatzbereiche perfekte Ablesebedingungen geschaffen. Dazu kann neben der serienmäßig einseitigen Ausführung auf Wunsch auch mehrseitig geliefert werden.

Informationsgrad steigern, Prozesse beschleunigen
Der Einsatz geeigneter Visualisierungstechniken, wie etwa großformatige TFT-Monitore, steigert den Informationsgrad des Adressaten in signifikanter Weise und führt dadurch fast automatisch zu einer Erhöhung der Aktionsbereitschaft. Überdies werden Prozesse beschleunigt beziehungsweise durch bildliche Darstellung vereinfacht und harmonisiert. TFT-Monitore liefern damit vielfältige Visualisierung – in Technik und Anwendung.

Die Microsyst Systemelectronic GmbH mit Sitz im oberpfälzischen Windischeschenbach steht für vielfältige Visualisierungsmöglichkeiten und innovative Kommissioniersysteme. Eigene Entwicklung, Produktion und Vertrieb sichern seit 1985 den Erfolg des Unternehmens.

Pionierdenken und Technikbegeisterung bilden Treibstoff und Garant für zufriedene Kunden. Höchste Qualität von innen wie von außen“ lautet die Zielsetzung hinter jedem einzelnen Microsyst-Produkt. Um die eigenen hohen Qualitätsansprüche systematisch nachvollziehbar und international vergleichbar zu gestalten, wurde das integrierte Qualitäts-Managementsystem im Jahr 2004 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Im 2016/17 neu errichteten Verwaltungs- und Produktionsgebäude in Niedrigenergiebauweise bilden Entwicklung, Produktion und Vertrieb miteinander Microsysts technische Kernkompetenz: Vielfältige Visualisierung und innovative Kommissionierung unter einem Dach!

Firmenkontakt
microSYST Systemelectronic GmbH
Vera Lehmann
Am Gewerbepark 11
92670 Windischeschenbach
+49 9681 9196-0
+49 9681 91960-10
info@microsyst.de
http://www.microsyst.de

Pressekontakt
MM-PR GmbH
Raimund Spandel
Markt 21
95615 Marktredwitz
09231/96370
09231/63645
info@mm-pr.de
http://www.mm-pr.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen