Zertifiziert aufgrund hervorragender Wärmedämmwerte

Energieeffizienz mit Durchblick: Zwoa2Holz-Fenster

Zwoa2Holz-Fenster

Holzfenster bieten ohnehin diverse Vorteile. Sie weisen eine hohe Wärmedämmung auf, verbreiten wegen des natürlichen Materials eine heimelige Wohnatmosphäre und lassen sich problemlos in allen möglichen Farben lackieren oder lasieren. Hinzu kommen die Vorteile unterschiedlicher Holzarten. Eichenholz ist äußerst witterungsbeständig und resistent gegen Umwelteinflüsse. Fichtenholz weist eine gute Statik auf. Verbinden Sie das eine mit dem anderen, haben Sie ein patentiertes und zertifiziertes Zwoa2Holz-Fenster.

Das Zwoa2Holz-Fenster ist ein Produkt des Herstellers OPTIWIN GmbH und überzeugt mit seinen neuartigen Eigenschaften. Vor allem werden die Vorteile unterschiedlicher Holzarten optimal genutzt. Das Zwoa2Holz-Fenster besteht aus zwei einzelnen Schichten – innen und außen -, die über eine einfache Drehverbindung miteinander gekoppelt sind. Für den äußeren Rahmen werden sehr witterungsbeständige Hölzer verwendet, in erster Linie Lärche und Eiche. Damit reduziert sich die werterhaltende Pflege enorm, denn die Behandlung der Oberfläche ist kaum noch notwendig. Für die innere Schicht werden Holzarten genutzt, die eine hohe Strukturdichte und somit eine hervorragende Statik aufweisen. OPTIWIN nutzt dafür am häufigsten Tannen- oder Fichtenholz.

Da Holz von Natur aus ein sehr schlechter Wärmeleiter ist, sind die Dämmeigenschaften des Zwoa2Holz-Fensters ausgezeichnet (Werte: bis zu Uw 0,69 W/m2K (Ug 0,5 W/m2K)). Das Fenster ist für die Passivhaus-Bauweise geeignet und wurde als wärmebrückenfreier Anschluss durch das Passivhaus Institut Darmstadt zertifiziert. Die Bauweise des Zwoa2Holz-Fensters wurde darüber hinaus europaweit patentiert.

Das Zwoa2Holz-Fenster kann im Prinzp überall eingesetzt werden, es ist beispielsweise als Flügelfenster und Sprossenfenster erhältlich; Sonderformen sind ebenfalls realisierbar; der Hersteller bietet entsprechende individuelle Fertigungen an. Ferner kann das Zwoa2Holz-Fenster zusätzlichen Ansprüchen angepasst werden. Je nach Bedarf lässt es sich als Schallschutz-, Einbruchschutz- und Sonnenschutzfenster fertigen.

Weitere Meldungen:  Steinoptik setzt Balkone und Terrassen in Szene

Die Außenschicht kann durch einfaches Drehen der Verbindungsstücke entfernt und ersetzt werden, Renovierungsarbeiten sind somit schnell und problemlos ausgeführt. Auch der optischen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Sowohl die Innen- als auch die Außenschicht lassen sich individuell gestalten. Naturölfarben sind ebenso geeignet wie Dünn- und Dickschicht-Lasuren.

Auch die Umweltverträglichkeit sollte nicht unterschätzt werden. Bei der Herstellung von Holzfenstern bedarf es wenig Energie, auch die Recyclingfähigkeit des natürlichen Materials ist enorm.

Die Vorteile des Passivhausfensters Zwoa2Holz-Fenster auf einen Blick

-hohe Witterungsbeständigkeit und Statik aufgrund der verwendeten Holzarten
-hervorragende Wärmedämmung, keine Wärmebrücken
-patentiert und zertifiziert
-geeignet für Passivhaus-Bau
-universelle Einsatzmöglichkeiten
-einfaches und schnelles Renovieren
-einfache optische Gestaltung
-wohnliches Ambiente
-problemloses Recycling

Fensterhersteller

Kontakt
Freisinger Fensterbau GmbH
Josef Freisinger
Wildbichlerstraße 1
6341 Ebbs
+43 53 73 460 46-0
office@freisinger.at
http://www.freisinger.at/

Pressekontakt:
ofp.kommunikation
Karin Mumelter
Endach 19
6330 Kufstein
+43.5372.214 94
km@ofp-kommunikation.at
http://www.ofp-kommunikation.at/

Schreibe einen Kommentar