Handball: HC Erlangen spielt beste Vorrunde der Vereinsgeschichte

Email adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Mit dem 35:29-Heimsieg gegen die HSG Nordhorn-Lingen am vergangenen Wochenende beendete der HC Erlangen die Vorrunde der Saison 2020/21. Gemessen anhand der Quotientenregel schlossen die Erlanger Bundesligahandballer diese sogar mit dem besten Ergebnis ihrer Vereinsgeschichte ab. Mit 18:20 Punkten und einer Tordifferenz von +6 ist der HC Erlangen punkt-...

5.500 Euro Spende fuer gemeinnuetzige Arbeit des S-Haus Reutlingen

Das Reutlinger Spendenparlament machte sich vor Ort ein Bild von der Spendenverwendung und der hervorragenden Arbeit der Ehrenamtlichen. 5.500 Euro Spende des Spendenparlamentes sorgt für technische Unterstützung im S-Haus Reutlingen Die Zahl der bedürftigen Menschen nimmt seit der Corona-Pandemie stark zu. Das spürt auch das S-Haus in Reutlingen Unter den Linden. Mit der Initiative des kostenfreien...

KomServ optimiert Mitgliederkommunikation

Business Englisch für Beschäftigte Schulungen im Business Englisch starten im März Burgwedel, 25.02.2021 Großer Zuwachs an englisch-sprachigen Mitgliedern Optimale Betreuung von Vereinsmitgliedern durch sicheres Englisch in Wort und Schrift KomServ bietet Beschäftigten Kurse im Business Englisch Im März 2021 startet die KomServ GmbH ein Pilotprojekt, das die Kommunikation zwischen den Beschäftigten...

CRIC-Stimmungsbarometer nachhaltige Geldanlagen – Umfrage-Ergebnisse 2020

Wirkungspotential nachhaltiger Investments: Zivilgesellschaft treibt, nationale Politik bremst CRIC e.V. Presseausendung von CRIC e.V. / 18. Februar 2021 CRIC-Stimmungsbarometer nachhaltige Geldanlagen – Umfrage-Ergebnisse 2020 Wirkungspotential nachhaltiger Investments: Zivilgesellschaft treibt, nationale Politik bremst Nachhaltige Geldanlagen setzten sich mehr und mehr durch. Auf politischer...

Reutlinger Spendenparlament – 3.000 Euro für die wichtige Arbeit im Frauenhaus Reutlingen

Spendenparlament Reutlingen: Virtuelle Spendenübergabe von 3000 Euro an das Reutlinger Frauenhaus Unterstützung für weiteren Zufluchtsort Einrichtungen, wie das Frauenhaus, sind mittlerweile fester Bestandteil und Notwendigkeit in unserer Gesellschaft geworden. In einem Frauenhaus finden Frauen mit ihren Kindern Schutz, die vor häuslicher Gewalt fliehen. Hier finden sie Beratung und vorübergehend...

ITS Germany und der Fuhrparkverband intensivieren Zusammenarbeit

Verbände sind jetzt korporative Partner / Mitglieder erhalten wechselseitigen Zugang zu Verbandsleistungen / Verbreiterte Mitgliederbasis und abgestimmte Aktivitäten Der Fuhrparkverband ist bereits seit vielen Jahren mit ITS Germany im Austausch. Berlin und Mannheim, im Februar 2021. Der Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. (BVF) und der ITS Germany e. V. Deutsche Gesellschaft für intelligente...

Kleinere Hilfswerke leiden besonders unter Corona-Verlusten

Professionelles Fundraising als Ausweg aus der Krise – Große Organisationen setzen auf langfristiges Spenden- und Mitgliedermanagement Ein Info-Stand der service94 GmbH Besonders kleinere Hilfswerke in Deutschland sind von den Einbrüchen im Spendenaufkommen getroffen, während große Organisationen mit professionellem Fundraising und Spendenmarketing teilweise sogar Zuwächse an Spenden im...

Ein guter Vorsatz der anderen Art: Testament machen

Email „Darum wollte ich mich schon lange kümmern, aber…“. Viele schieben es immer wieder auf, sich über das eigene Lebensende Gedanken zu machen. Doch wer sich und die Menschen, die einem nahestehen absichern will, sollte rechtzeitig vorsorgen. Außerdem: Mit einem Testament lebt es sich unbeschwerter – und wer möchte, kann durch seinen Nachlass noch mehr als Wohlstand hinterlassen....

Zuhause hat Zukunft 2021! Der bundesweite Wettbewerb startet bereits zum 11. Mal

Hamburg, 01.02.2021 Zuhause hat Zukunft 2021! Der bundesweite Wettbewerb startet bereits zum 11. Mal Es ist schon eine echte Erfolgsgeschichte auf die der Hamburger Verein Wege aus der Einsamkeit e.V. (WadE) zurückblicken kann. Bereits zehn Mal hat d Credit WadE Hamburg, 01.02.2021 Zuhause hat Zukunft 2021! Der bundesweite Wettbewerb startet bereits zum 11. Mal Es ist schon eine echte Erfolgsgeschichte...

Fuhrparkverband: Martin Kaus übernimmt Fachreferat “UVV und berufsgenossenschaftliche Fragen”

Vorstand dankt Michael Schulz für langjähriges Engagement Bringt sein Wissen ein: Martin Kaus. Martin Kaus, bereits seit vielen Jahren aktives Mitglied im Bundesverband Fuhrparkmanagement und Fuhrparkleiter und Fachkraft für Arbeitssicherheit bei EFAFLEX Tor- und Sicherheitssysteme, ist mit Wirkung zum 01.02.2021 vom Vorstand des Verbandes zum neuen Fachreferenten für UVV und Berufsgenossenschaftliche...