Beseelt von einem Rum der Extraklasse

Arnold Andre präsentiert die Vaso da Gama Rum Cigar

Beseelt von einem Rum der Extraklasse

Cigarren von Vasco da Gama sind eine Einladung, mit den interessantesten
Tabaken der Welt auf spannende Geschmacksreisen zu gehen.
Nach den erfolgreichen Vasco da Gama Port Wine und Whisky Cigars lädt jetzt die Vasco da Gama Rum Cigar zur Aromenerkundung ein.

Das durchaus innovative Verfahren zur Aromenvermählung, das bereits bei den Vasco da Gama Port Wine und Whisky Cigars subtile Geschmackserlebnisse ermöglichte, sorgt auch bei der Vasco da Gama Rum Cigar für einen überraschend sanften und genau deswegen so überzeugenden Aromengenuss.

Die Cigarre wird in einem abgeschlossenen Aging Room neben dem offenen Rum gelagert und “atmet” so die sich frei setzenden Aromen des Rums. Sanfter kann eine Verbindung perfekter Aromen nicht vollzogen werden! Und mit welchen Aromastoffen sich die Vasco da Gama da verbindet, kann sich sehen und riechen lassen: Der “Ron Barcelo Imperial” ist ein dominikanischer Premium-Rum der Extraklasse. Der mindestens sieben Jahre in allerbesten Eichenfässern gereifte Tropfen wurde wiederholt vom “Beverage Testing Institute of Chicago” zum besten Rum der Welt gekürt.

Das Ergebnis ist ein aromatisch ausgewogener, eleganter Rauchgenuss mit feinen, herbsüßen Eichennoten, die die würzigen Tabakaromen umschmeicheln. Umhüllt von einem Duft, der an dunklen Karamell erinnert.

Die Einlage besteht aus einer erlesenen Mischung feinster, überwiegend kubanischer Tabake und Tabaken aus der Dominikanischen Republik. Das Umblatt kommt aus Java, umhüllt von einem prachtvoll-seidigen Ecuador Shade-Deckblatt. Mit dieser Komposition zeigt Vasco da Gama einmal mehr, wie exquisit diese Cigarre sein kann.

Arnold Andre liefert die einzeln in Cellophan eingeschlagene Vasco da Gama Rum als aromenversiegelte Tubencigarre mit einem speziellen Deckeleinsatz. Die dekorative Umverpackung in Form eines Eichenfasses mit 24 Cigarren dient auch als attraktives Thekendisplay. Dazu mitgeliefert wird eine Flasche Ron Barcelo Imperial mit seinem leuchtend kupfernen Bernsteinton. Mit Broschüren, Schaufensterdekoration, Anzeigen und Tastings unterstützt Arnold Andre den Tabakwarenfachhandel bei der Markteinführung.

Die neue Vasco da Gama Rum kostet 3,60 Euro pro Stück.

Das Haus Arnold Andre wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der
Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Cigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold Andre dem deutschen Cigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Davidoff und Leon Jimenes aus der Dominikanischen Republik.

Firmenkontakt
Arnold André – The Cigar Company
Frau Bernd Niemann
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt
Headware GmbH
Frau Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
00492244-920866
b.dirksen@headware.de
http://www.headware.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: