Anansi von Tattoo-Künstlern für Tattoo-Künstler

Führendes Münchener Tattoo-Studio bietet Equipment für Tattoo-Künstler an

Anansi von Tattoo-Künstlern für Tattoo-Künstler

(Bildquelle: AdobeStock_231927797)

08.09.2020, München. Das Tattoo-Studio Anansi gehört zu den führenden Münchener Tattoo-Studios. Jetzt hat das Team um Gründer Paul Varga sein Angebot vergrößert. Neben Tattoos bietet Anansi eine professionelle Tattoo-Armlehne für andere Tattoo-Künstler an. Die Armlehne ATE 1000 S richtet sich an alle Tattoo-Artists, die gutes Handwerk zu schätzen wissen.

Robuste Ausführung für lange Lebensdauer

Alle Mitglieder des Teams von Anansi sind Tattoo-Artists aus Leidenschaft. Deswegen wissen sie ganz genau, was für ein Arbeitsmaterial Tattoo-Künstler brauchen und haben sich der Wahl der Armlehne von ihren eigenen Erfahrungen leiten lassen. Die Tattoo-Armlehne ATE 1000 S überzeugt seit Jahrzehnten Künstler in ganz Europa. Die Armlehne wurde in Deutschland designend und entwickelt und wird in der EU produziert.
Das Modell ist besonders robust und minimalistisch – es gibt keine unnötigen Kleinteile, die kaputt gehen können. Dadurch ist die Armlehne in der täglichen Anwendung unverwüstlich und einfach zu handhaben. Denn das Modell hat eine Arbeitsfläche, die beliebig verstellbar und drehbar ist. Einmal eingestellt wird die Auflagefläche mit einem Handrad festgestellt. Die Fläche selbst besteht aus einem mit Kunstleder überzogenen Kissen, wodurch die Auflage hygienisch waschbar und desinfizierbar ist.
Die ATE 1000 S wird in einer robusten Transportkiste mit einem Tragegriff geliefert. Die Kiste ist wiederverwendbar und lässt sich damit bequem transportieren. Alle Tattoo-Artists werden sich über dieses Feature freuen, wenn sie regelmäßig auf Conventions unterwegs sind.

Anansi gehört zu den führenden Tattoo-Studios von München

Das Team von Anansi um den Gründer Paul Varga hat sich einen guten Namen in der Münchener Tattoo-Szene erarbeitet. Die sieben Tattoo-Künstler decken alle möglichen Kundenwünsche von Abstrakt über Trash, Black and Grey bis hin zu Realistic Color Works ab. Besonders spektakulär sind die Realismus-Tattoos, auf die sich Brigi, Ritchey und Joe Mark spezialisiert haben.
Bei diesen aufwendigen Arbeiten benutzen die Artists ein Foto als Vorlage, die sie so authentisch wie möglich umsetzen. Dabei werden auf Outlines verzichtet, außer bei sehr detailreichen Partien wie Augen. Damit das Tattoo möglichst realistisch wirkt arbeiten die Künstler von Anansi mit einer realistischen, breit gefächerten Farbpalette mit der sie ein detailreiches Ergebnis erzielen.

Tattoo Anansi ist ein Münchner Custom Tattoo Studio gegründet in 2015. Internationale Artists in allen Stilrichtungen arbeiten an einem sehr hohen professionellen Level. Das Studio lädt regelmäßig Künstler aus aller Welt ein. Regelmäßige Conventions, Fernsehberichte – Lokale und internationale Radiobeiträge. Gründer Paul Varga hat das Studio in der Leopoldstr in München eröffnet – später ist der Shop in die Maxvorstadt in die Augustenstr 73 gezogen. Nähe TU München und Münchner Hautpbahnhof in einem sehr lebhaften und schönen Teil Münchens arbeiten die Künstler in einem schönen Künstler-Atelier.

Kontakt
Tattoo Anansi
Paul Varga
Augustenstr 73
80333 München
089-33039788

info@tattooanansi.de
https://tattooanansi.de/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: