WOLFF & MÜLLER: Arrow-Gebäude gehört zu den zehn nachhaltigsten Büroneubauten Deutschlands

Neues Bürogebäude von Arrow Central Europe in Neu-Isenburg erhält Gold-Zertifikat der DGNB. Mit sämtlichen Zertifizierungsleistungen hatten die Projektentwickler Groß & Partner und Red Square den Generalunternehmer WOLFF & MÜLLER beauftragt.

WOLFF & MÜLLER: Arrow-Gebäude gehört zu den zehn nachhaltigsten Büroneubauten Deutschlands

Das neue Arrow-Bürogebäude in Neu-Isenburg erfüllt den DNGB-Gold-Standard.

Stuttgart, September 2014 – Das neue Bürogebäude in Neu-Isenburg hat die höchste Auszeichnung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) erhalten. Der mit dem Gold-Standard ausgezeichnete Neubau an der Frankfurter Straße ist Sitz der Arrow Central Europe GmbH und weiterer Unternehmen. Das Gebäude ist eines der zehn Projekte mit dem höchsten Erfüllungsgrad im Nutzungsprofil “Neubau Büro- und Verwaltungsgebäude” im vergangenen Jahr. Die Projektentwickler Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft und Red Square hatten WOLFF & MÜLLER mit allen Bauleistungen inklusive der Ausführungsplanung beauftragt. Der Generalunternehmer hat auch die Zertifizierung der Immobilie nach den Vorgaben der DGNB koordiniert.

Für die Auszeichnung in Gold ist ein Gesamt-Erfüllungsgrad von 80 Prozent notwendig. Der achtgeschossige Neubau von Arrow mit einer Bruttogrundfläche von 13.500 Quadratmetern erreicht hervorragende 85,5 Prozent. Im Einzelnen weisen vor allem die ökologische und die ökonomische Qualität des Baus mit 93 Prozent und 96 Prozent Spitzenwerte auf. Gründe dafür sind unter anderem Kostenoptimierungen, Flächeneffizienz und Flexibilität der Nutzung sowie Wassereinsparung durch Regenwassernutzung und die ausschließliche Verwendung von emissions- und schadstoffarmen Materialien. Die energetischen Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) werden um 27 Prozent unterschritten. Baubeginn war Anfang 2012, bereits rund 15 Monate später haben Groß & Partner und Red Square die Immobilie schlüsselfertig übergeben.

WOLFF & MÜLLER wurde 1936 gegründet und ist heute eines der führenden Bauunternehmen Deutschlands in privater Hand. Das mittelständische Familienunternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von 600 Mio. Euro. Mit 1.800 Mitarbeitern an 27 Standorten im Bundesgebiet ist die WOLFF & MÜLLER Gruppe überall dort vertreten, wo hoch spezialisierte und effektive Lösungen gefordert sind: im Hochbau, Ingenieurbau, Stahlbau, bei der Bauwerkssanierung, im Tief- und Straßenbau sowie Spezialtiefbau. Dazu kommen eigene Gesellschaften und Unternehmensbeteiligungen in der Rohstoffgewinnung und im baunahen Dienstleistungssektor. Informationen auf der Website www.wolff-mueller.de

Firmenkontakt
WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG
Frau Johanna Quintus
Schwieberdinger Straße 107
70435 Stuttgart
+49 (711) 82 04-0
quintus@postamt.cc
http://www.wolff-mueller.de

Pressekontakt
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
Johanna Quintus
Jurastr. 8
70565 Stuttgart
0711/9789323
quintus@postamt.cc
http://www.communicationconsultants.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: