Wieviel Haus kann ich mir leisten?

Email

Foto-RS-kom.jpg

Es ist leichter gesagt als getan: Endlich in die eigenen vier Wände und keine Miete mehr bezahlen.

Doch, wieviel Haus oder Wohnung kann ich mir eigentlich leisten?

Dies ist die Einstiegsfrage einer jeden Beratung bei Ralf Schütt, Inhaber der Beratungskanzlei HIPPP.

Mit mehr als 29 Jahren Erfahrung im Immobilien- und Finanzierungsgeschäft berät er seine Klienten in allen Fragen rund um die Immobilie und Vermögensaufbau mit Immobilien.

Seine Spezialität ist dabei langfristig und mit Vorausschau zu konzipieren.

Mit viel Feingefühl und viel Verständnis auf der einen Seite und fachlicher Kompetenz und Sachlichkeit auf der anderen Seite führt er seine Klienten durch seine Beratung bis zum gewünschten Ziel.

Alles steht und fällt natürlich mit zwei Dingen: Wieviel Eigenkapital habe ich und wieviel Rate verkrafte ich?

Mit diesen beiden Parametern kann man es recht leicht ausrechnen, was überhaupt machbar ist.

„Oftmals erlebe ich jedoch die folgende Situation: Zwei Doppelverdiener mit gutem Nettoeinkommen, aber so gut wie keinem Eigenkapital.

Natürlich gibt es auch Banken, die ohne Eigenkapital finanzieren, das wird dann aber in der Regel auch recht teuer“, so der Berater.

Hier müssen Ideen her, wie man an Eigenkapital kommen kann.

Oftmals hat man selbst diese Ideen nicht. Ein unabhängiger Berater kann hier Abhilfe schaffen.

Sehr oft „findet“ Ralf Schütt verstecktes Eigenkapital aus Versicherungen u.ä. Verträgen.

„Eine teurere Variante ist sicher auch ein separates Darlehen, um an das benötigte Eigenkapital zu kommen“, so der Experte, „aber wenn man früh genug plant und Zeit hat, sprich jung genug ist, kann man auch andere, alternative Wege gehen.

Welche das sein können, verrät der Berater im neuen Video:

https://www.youtube.com/watch?v=tdMtLX3P23o

Ralf Schütt läßt keinen Zweifel daran, daß eine rechtzeitige und strategische Planung beim Immobilienkauf und deren Finanzierung das A und O ist.

„Aber genau so wichtig ist Disziplin, auch schon vor dem Kauf. Denn wenn man ein Haus erst einmal hat, zwingt einen die Hypothekenrate jeden Monat dazu, diszipliniert mit seinem Geld umzugehen.“

Für Interessierte bietet Ralf Schütt Seminare zum Thema „Haus kaufen – in 8 einfachen (Haupt-) Schritten ins Eigenheim“ und „Geld verdienen mit Immobilien“ an:

Wie man mit Immobilien Geld verdient erfährt man am 26.10.2019 hier:

https://www.vhs-schenefeld.info/programm/gesellschaft-und-leben.html?action%5B93%5D=course&courseId=491-C-1548451&rowIndex=0

Tipps zur Finanzierung gibt es am 10.11. an der VHS in Kaltenkirchen:

https://www.vhskaltenkirchen.de/kurssuche/kurs/Baufnanzierungstipps/nr/19-2-1009/bereich/details/#inhalt

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: