Video-Fallstudie zeigt wichtige Erkenntnisse über Komplexität von IT-, OT- und IoT-Umgebungen

Wenn aus Daten Wissen wird: Die Kombination von Paessler PRTG und Qbilon

Nürnberg, Deutschland, 09. Oktober 2023 – Mit über 1.200 Mitarbeitenden und 24 Niederlassungen wurde die IT- und OT-Umgebung des deutschen Maschinenbauunternehmens KTR Systems GmbH zunehmend komplexer und schwieriger zu verwalten. Nachdem bereits Monitoring-Lösungen wie PRTG im Einsatz waren, ermöglichte Qbilon KTR Systems einen Blick aus der Vogelperspektive auf die IT- und OT-Landschaft. Die Paessler AG hat das Augsburger IT-Unternehmen Qbilon Anfang 2023 übernommen.

Die Kombination der Softwarelösungen PRTG und Qbilon erweist sich als sehr vielversprechend – hier verdeutlicht am Beispiel von KTR Systems.

“Ich sehe Qbilon als eine strategische Investition – denn Daten allein sind nur Daten, aber Qbilon sagt mir, was ich damit tun kann”, sagt Olaf Korbanek, IT-Leiter bei KTR Systems. “In einer komplexen und sich weiterentwickelnden Branche brauche ich einen dynamischen Überblick, der es mir ermöglicht, vorausschauend zu planen. Aus dieser Perspektive ist es möglich, ein Notfallkonzept zu erstellen, meine Mitarbeitenden zu entlasten, meine IT-Landschaft nachhaltig zu entwickeln und langfristig Geld zu sparen. Qbilon ist im Grunde Business Intelligence für meine IT-Abteilung.”

Während Monitoring-Tools wie Paessler PRTG den Dateninput liefern, ermöglicht Qbilon eine automatisierte, aktuelle Dokumentation der bereitgestellten Informationen. Es erkennt und verfolgt automatisch alle Komponenten einer komplexen, globalen IT-, OT- und IoT-Umgebung. Diese Aufgabe ist zeitaufwendig, und die Dokumentation kann zum Zeitpunkt ihrer Erstellung oft schon veraltet sein – eine automatisierte Dokumentation hat daher mehrere Vorteile gegenüber der manuellen Erstellung.

Die synergetische Kombination von Datenerfassung, Visualisierung von Abhängigkeiten und Erstellung von Reportings sind Schlüsselkomponenten moderner IT-Umgebungen. KTR Systems kann mit Qbilon die betroffenen Systeme und Abhängigkeiten aufzeigen und die Komplexität der Informationen reduzieren, um Systemänderungen wie die Implementierung eines neuen SAP-Logistik-Gateways effizient zu managen. Für KTR Systems funktionieren die Monitoring-Daten von PRTG wie eine Landkarte, während Qbilon eine intelligente Navigation durch die komplexen Landschaften ermöglicht.

Weitere Meldungen:  Schutz vor Cyberangriffen durch Security Operation Center

“Die Kombination von Paesslers jahrzehntelanger Erfahrung im IT-, OT- und IoT-Monitoring und der frischen Perspektive eines jungen Unternehmens wie Qbilon birgt unglaubliches Potenzial”, sagt Helmut Binder, CEO von Paessler. “Beide Lösungen zusammen bieten einen automatisierten, aktuellen Überblick über komplexe IT-Umgebungen. Das entlastet die IT-Abteilungen und spart langfristig Kosten, indem es die richtigen strategischen Entscheidungen ermöglicht.”

Weitere Informationen finden Sie in unserem Video zur Case Study, und wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine Nachricht an die angezeigten
Kontaktpersonen.

Das Bildmaterial zur Presseinformation können Sie sich hier herunterladen: https://www.dropbox.com/scl/fo/fvv5x4pqyjw2n2o8bht8i/h?rlkey=37l3p8zyb977n88zymhx7lhmw&dl=0

Paessler ist davon überzeugt, dass Monitoring eine wichtige Rolle spielt, wenn es darum geht, den Ressourcenverbrauch der Menschheit zu reduzieren. Die Produkte von Paessler helfen Nutzern, ihre IT-, OT- und IoT-Infrastrukturen zu optimieren und dadurch ihren Energieverbrauch und ihre Emissionen zu reduzieren – für einen gesünderen Planeten und unser aller Zukunft. Deshalb bietet Paessler Monitoring-Lösungen für Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen an, von kleinen Unternehmen, über den Mittelstand bis hin zu Großkonzernen. Paessler arbeitet mit renommierten Partnern zusammen, um sich gemeinsam den Monitoring-Herausforderungen einer sich immer schneller verändernden Welt zu stellen.
Seit 1997, als PRTG Network Monitor auf den Markt kam, verbindet Paessler sein tiefgreifendes Monitoring-Wissen mit Innovationsgeist. Heute vertrauen mehr als 500.000 Anwender in über 170 Ländern auf PRTG und andere Paessler Lösungen, um ihre komplexen IT-, OT- und IoT-Infrastrukturen zu überwachen. Die Produkte von Paessler befähigen Nutzer, aus Daten umsetzbares Wissen zu erlangen, und helfen ihnen so, ihre Ressourcen zu optimieren.

Erfahren Sie mehr über Paessler – und wie Monitoring Ihnen helfen kann – unter www.paessler.de

Weitere Meldungen:  Hausverwaltung: Die Hausverwalter-Wechsel-Saison beginnt bald

Firmenkontakt
Paessler AG
Maximilian Bauer
Thurn-und-Taxis-Str. 14
90411 Nürnberg
+49 (0)911 93775-0
65c1a67043585683dd6bd2e4fe049e6f83f361c4
https://www.paessler.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Lisa Dillmann
Nisterstrasse 3
56472 Nisterau
02661-912600
65c1a67043585683dd6bd2e4fe049e6f83f361c4
https://www.sprengel-pr.com