Mentoren-Media-Verlag mit dialogorientiertem Konzept, erweiterter Standfläche und Livestream auf der Frankfurter Buchmesse

Vom Messestand zur Kommunikationsdrehscheibe

Verleger Thomas Göller, Markus Miksch und Volker Pietzsch a. d. Frankfurter Buchmesse 2022

Mit vergrößerter Standfläche und dialogorientiertem Konzept zeigt sich der Mentoren-Media-Verlag auf der Frankfurter Buchmesse 2023 in Halle 3.1, Stand F108. Gemeinsam mit seinen Autorinnen und Autoren bietet der Verlag dem Messepublikum ein reichhaltiges Bühnenprogramm mit Livestream und Signierstunden an. Damit wird der Messestand zur Kommunikationsdrehscheibe. Als prominenter Gast hat sich die rheinland-pfälzische Kulturministerin Katharina Binz angemeldet. Gäste aus Buchhandel und Bibliotheken erwartet eine exklusive Überraschung.

Ein Jahr nach seinem Debut auf der Frankfurter Buchmesse hat der Mentoren-Media-Verlag seinen Messestand auf 16 Quadratmeter erweitert und zur interaktiven Kommunikationsdrehscheibe ausgebaut. In Halle 3.1, Stand F108 präsentieren die drei Verleger Thomas Göller, Markus Miksch und Volker Pietzsch das aktuelle Verlagsprogramm mit über 50 Büchern und Hörbüchern.

Zum dialogorientierten Standkonzept gehören Frage- und Signierstunden zahlreicher Autorinnen und Autoren sowie eine Eventbühne, auf der sie im Gespräch mit Moderator Volker Pietzsch sehr persönliche Einblicke in ihre Buchprojekte geben. Vor Ort mit dabei sind unter anderem Christian Ahr, Michael Habighorst, Christian Pukelsheim, Udo Gast, Korai Peter Stemmann, Andreas Viegas, Thomas Kapp, Anna Engers, Jürgen Wulff, Ines Wagner, Oliver Mildenberger und Dr. Sybille Freund. Sämtliche Bühnenveranstaltungen werden live gestreamt und sind über die Website des Mentoren-Media-Verlags abrufbar.

Unter dem Motto “Viele Stimmen, ein Land” ist der Verlag auch in diesem Jahr auf dem Podium des Landes Rheinland-Pfalz in Halle 3.1, Stand F85 vertreten. Für einen Gegenbesuch am Verlagsstand hat sich Kulturministerin Katharina Binz persönlich angekündigt.

Weitere Meldungen:  Messebau der Herbst kommt bald

Zum dialogorientierten Konzept des Verlages gehört insbesondere auch der Austausch mit Besucherinnen und Besuchern aus dem Buchhandel und den Bibliotheken. Auf sie warten neben zahlreichen Buch- und Hörbuchtiteln direkte Gespräche mit den Autorinnen und Autoren sowie den Verlegern persönlich. Außerdem gibt es in Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse eine exklusive Überraschung gegen Vorlage eines Gutscheincoupons.

Der Mentoren Media Verlag mit Sitz in Ingelheim wurde 2021 gegründet. Unter dem Motto “Erfolg braucht Mentoren” schreiben die Autorinnen und Autoren als Mentoren inspirierende Botschaften für mehr Unternehmertum, persönliche und berufliche Entwicklung und für eine selbstbewusste Gesellschaft. Das Wort “Media” im Verlagsnamen wird dabei großgeschrieben: Zu jedem Buch erscheint ein Hörbuch. Außerdem werden viele der Werke um interaktive Elemente wie Videos, Podcasts, Webinare oder Arbeitsblätter erweitert.

Firmenkontakt
Mentoren-Media-Verlag GmbH
Thomas Göller
Königsberger Straße 16
55218 Ingelheim am Rhein
+49 (0)6132 / 4229-100
b182e2c5f5b7a091b73e34abd34843ee2de18d7b
https://mentoren-verlag.de

Pressekontakt
Daniel Fitzke – gute Kommunikation.
Daniel Fitzke
Lennewiesen 3
57368 Lennestadt
+49 179-2005901
b182e2c5f5b7a091b73e34abd34843ee2de18d7b
https://mentoren-verlag.de/presse