Absolventen haben Fachstudiengang mit Zertifikat abgeschlossen

VDR bildet weitere fünf Key Account Manager aus

Die Absolventen des diesjährigen Fachstudiengangs C-KAM-BT

Die VDR-Akademie, das Weiterbildungsinstitut des deutschen GeschäftsreiseVerbands VDR, hat fünf weitere Key Account Manager ausgebildet. Die Absolventen haben nach drei Kursen eine mehrteilige Multiple-Choice-Prüfung erfolgreich bestanden und sind damit VDR-zertifizierte Key Accounter.

Der Fachstudiengang C-KAM-BT-Certified Key Account Manager Business Travel™ bildet Key Account Manager in den Bereichen allgemeines Key Account Management im Business Travel, Beschaffungsmarketing, Projektmanagement und Intensivierung der Kundenbeziehung aus. Neben Fragen zu Grundlagen des Travel Managements und Kundenportfolio-Analysen werden in der Prüfung auch Begriffe wie Pareto-Prinzip und Verhandlungsstrategien abgefragt.

“Mit dem zertifizierten Abschluss heben sich die Absolventen von ihren Mitbewerbern ab. Bei uns erfahren sie, wie sie gezielt auf die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen und durch eine professionelle Performance beeindrucken”, sagt Ferdinand Benz, einer der Dozenten im Fachstudiengang C-KAM-BT. Er spricht damit die Vorteile an, von denen Unternehmen profitieren, die ihre Mitarbeiter bei den Mobilitätsexperten ausbilden lassen. “Zum einen kennt der VDR ganz genau die Bedürfnisse und Wünsche sowohl von Corporates als auch von Suppliern, weil er beide Seiten unter einem Dach vereint. Zum anderen sind wir Dozenten durch langjährige Praxiserfahrung und Beratungstätigkeiten alle ausgewiesene Branchenkenner.”

Marktgrößen wie AirPlus, HRS oder FCm Travel Solutions nutzten dieses Know-how bereits zur Schulung ihrer Salesteams – auch als Inhouse-Schulung, die die VDR-Akademie maßgeschneidert anbietet. “Gerade im Vertrieb ist es wichtig, dass man gut geschult ist. Uns hat besonders interessiert, welche Anforderungen Kunden und Partner aus einer externen Sicht an das Thema Business Travel Management haben. Der VDR hat uns mit einer sehr zielgerichteten und auf unsere Bedürfnisse angepassten Inhouse-Schulung hervorragend unterstützt”, sagt Bernhard Hain, Associate Director SME Management bei AirPlus International.

Weitere Meldungen:  Kathrin Kascha neue Marketingleiterin beim Bildungsdiensleister Berlitz

Der nächste Fachstudiengang beginnt im Frühjahr 2014. Weitere Informationen: www.vdr-akademie.de.

Frankfurt/Main, 2. Juli 2013

VDR-Akademie – Institut für Geschäftsreisemanagement
Die VDR-Akademie wurde 1998 vom Verband Deutsches Reise¬manage¬ment e.V. (VDR) gegründet und ist eine eingetragene Marke der VDR-Service GmbH, dem Dienstleistungsunternehmen des Verbands Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR), mit Sitz in Frankfurt.

Kontakt
VDR-Akademie – Institut für Geschäftsreisemanagement
Elisa Pfeil
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt/Main
069 69 52 29 22
akademie@vdr-service.de
http://www.vdr-akademie.de

Pressekontakt:
Verband Deutsches Reisemanagement e.V.
Julia Anna Eckert
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt/Main
069 69 52 29 33
eckert@vdr-service.de
http://www.vdr-service.de

Schreibe einen Kommentar