Vortrag und anschließende Publikumsdiskussion machten deutlich, dass zahlreiche Unternehmer die Notwendigkeit von Veränderungen bereits erkannt haben. Das Bewusstsein für das Bedürfnis und den Nutzen einer wertschätzenden Führungskultur ist in den Führungsetagen der Logistik angekommen.

Solution Process traf den Nerv der Verantwortlichen auf Rostocker Logistik Forum

Ute Sadlowski und Stephan Neef – die Koepfe von Solution Process

“Nun heißt es eigentlich nur noch handeln”, fassen Ute Sadlowski und Stephan Neef, beide Geschäftsführer und Gesellschafter der Solution Process – Coaching & Development GmbH, den Arbeitsauftrag zusammen. In ihrem Vortrag in vor Logistikern in Rostock am 13. Juni machten die Hürther Coachs deutlich, welche Wege bei der Gestaltung einer richtungsweisenden Führungskultur zur Verfügung stehen, um dem drohenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken. “Der Schlüssel ist eine respektvolle, mitarbeiterorientierte Führung – nur so lassen sich die sehr gut ausgebildeten Mitarbeiter – besonders in der Logistik – dauerhaft im Unternehmen halten”, erläutert Sadlowski

Die Ausführungen und Erläuterungen der Coachs von Solution Process erreichten das Publikum und bereiteten den Weg für einen regen Austausch der Logistiker untereinander im Anschluss an den Vortrag. Dies ist nicht verwunderlich, ist Stepfan Neef doch absoluter Kenner der Logistikbranche. Der erfahrene Berater in Sachen Intralogistik – 25 Jahre am Markt – kennt auf der einen Seite die hohen Anforderungen an die Unternehmen und die “Problemzonen”. Auf der anderen Seite weiß er aus eigener Erfahrung und durch die enge Zusammenarbeit mit Ute Sadlowski, worauf es beim Coaching ankommt, wenn es um Führungskultur und Veränderungen geht.
“Eine wertschätzende Haltung innerhalb der Führungsebene überträgt sich auf alle Mitarbeiter, fördert deren Engagement und vor allem das Wir-Gefühl. Bewusste Kommunikation, also aktives Zuhören, beiderseitige Standpunkte darlegen und gleiches Verständnis der Sache absichern, sind unbedingte Bestandteile einer respektvollen Unternehmenskultur und durch Coaching machbare”, bringt es Sadlowski auf den Punkt.

Weitere Meldungen:  Bucherscheinung "Sprachen lernen - einfach. bequem. schnell."

“Gerade die Logistikbranche steht unter einem hohen Termin-, Qualitäts-, und Kostendruck. Zusammenarbeit und Teamgeist sind da ganz besonders gefragt, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Dies kann man durch Coaching leicht herausarbeiten”, wirft Neef ein. “Diesen Anforderungen mit einer von Druck und Kontrolle geprägten Führungskultur zu begegnen, stellt sich mehr und mehr als “zu kurz gegriffen” heraus. Respektvolle Begegnungen auf Augenhöhe schafft hingegen Motivation und Vertrauen und das erforderliche “Miteinander”, so Neef weiter.

Das Ergebnis der beiden Tage in Rostock: Eine rundum gelungene Veranstaltung für die Coachs. Der Dialog mit den Forumsteilnehmern bestätigt dem Team von Solution Process, dass sein Coaching Konzept den Nerv der Branche trifft.

Bildrechte: Solution Process

Die Solution Process – Coaching & Development GmbH wurde Ende 2012 von Ute Sadlowski und Stephan Neef gegründet. Das Unternehmen unterstützt mittelständische Unternehmen dabei, Klarheit über ihre Entwicklungsziele sowie geeignete Strategien zu erlangen und unterstützt bei deren Realisierung. In ihrer Rolle als Business Coaches gestalten und führen Sadlowski und Neef für ihre Klienten einen Reflexionsprozess, der zu einem Blickwechsel und zur Vernetzung mit den eigenen Potentialen einlädt – Handlungsoptionen und kreative Lösungen für die betrachteten Themen finden die Klienten dann selbst. Je nach Bedarf des Kunden erfolgt die Begleitung im Rahmen von Individualcoachings, Teamcoachings und / oder Workshops. Darüber hinaus stellen Sadlowski und Neef ihr Know-how bei der Verankerung der Coaching-Ergebnisse im Unternehmen zur Verfügung und ergänzen aktiv vor Ort die Projektressourcen der Auftraggeber.

Geschäftsführer und Gesellschafter Stephan Neef blickt auf umfassende Erfahrungen als Geschäftsführer, Consultant und Coach zurück. Ute Sadlowski, ebenso Geschäftsführerin und Gesellschafterin, ist parallel zu ihrer Tätigkeit als Coach zuständig für die Steuerung von Vorstandsprojekten eines mittelständischen Handelsunternehmens.
Die Verbindung zwischen Praxis und Beratung macht die besondere Kernkompetenz der Solution Process – Coaching & Development GmbH aus.

Weitere Meldungen:  In 12 Wochen zum Online Marketing Manager auf Teneriffa

Kontakt:
Solution Process – Coaching & Development GmbH
Ute Sadlowski
Robert Bosch- Str. 2a
50354 Hürth
0162 / 65 88 417
ute.sadlowski@solution-process.de
http://www.solution-process.de

Schreibe einen Kommentar