Toscano Il Moro Limited Edition

Ein neues Puzzlestück von “La Sigaraía”

Toscano Il Moro Limited Edition

Will man die “Il Moro” beschreiben, braucht man mit Superlativen nicht zu geizen: Die “Il Moro” ist die prestigereichste aller Toscano Cigarren. Ihre Größe (23 cm) und ihr einzigartiger Geschmack machen sie zu einer der besten Cigarren der Welt. Die limitierte Jahrgangs-Cigarre ist ein außergewöhnliches Produkt italienischer Handwerkskunst, das von den Cigarrenrollerinen in Lucca von Hand gerollt wird. Kein Wunder, dass die “Il Moro” von Toscano-Liebhabern achtungsvoll die Königin der Cigarren genannt wird.

Die “Il Moro” ist ein Tribut an 200 Jahre Geschichte und die damit verbundene hohe Kunst des Cigarrenrollens. Seit 2000 wird bei der Manifatture Sigaro Toscano jährlich eine limitierte Auflage der “Il Moro” von Hand gerollt und das ausschließlich von den erfahrensten Rollerinnen, die eine 18-monatige Ausbildung absolviert haben. Der Tabak, der für die “Il Moro” verwendet wird, kommt aus Nordamerika. Es ist ein fire cured Kentucky Tabak bester Qualität. Erst nach zwölf Monaten Reifung und strengen Qualitätskontrollen werden die Cigarren für den Handel freigegeben.

Jede Cigarre ist einzeln eingebettet in eine hochwertige Holzschatulle, die den edlen Charakter der “Il Moro” betont. Diese Holzkisten haben einen besonderen Wert, da die Ausgaben 2011 bis 2014 Teil einer Sammlung mit dem Namen “La Sigaraía” sind, die Motive vom Blatt, der Füllung, der Form und dem Schneiden der Spitze widerspiegeln und gemeinsam das Bild des Cigarrenrollens darstellen. Das letzte Motiv daraus wird voraussichtlich 2015 ergänzt.

Die “Il Moro” ist im gut sortierten Fachhandel für 35 Euro pro Stück erhältlich.

Das Haus Arnold Andre wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der
Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Cigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold Andre dem deutschen Cigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Davidoff und Leon Jimenes aus der Dominikanischen Republik.

Firmenkontakt
Arnold André – The Cigar Company
Frau Annett Strutzberg
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt
Headware GmbH
Frau Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
00492244-920866
b.dirksen@headware.de
http://www.headware.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: