Topfset Induktion gesundes Kochen

Email

Topfset-Induktion.jpg

Induktives Kochen wird immer beliebter. Wir sind der Topfset Induktion Test und haben für euch die verschiedenen Induktion Topfsets verglichen das du dich leichter entscheiden kannst.

Suchen Sie nach induktionsfähigem Kochgeschirr

Wie wir bereits erwähnt haben, ist es wichtig zu verstehen, dass auf dem Induktionskochfeld nur induktionsgeeignetes Kochgeschirr funktioniert. Sie müssen das Etikett der Verpackung überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Sets verwenden.

Nicht alle Edelstahl Kochgeschirre sind induktionsgeeignet

Eine weitere großartige Erinnerung, die Sie beim Kauf von Induktionskochgeschirrsets immer im Hinterkopf behalten sollten, ist, dass nicht alle Pfannensets aus Edelstahl induktionsbereit sind. Bitte überprüfen Sie das Etikett noch einmal und bitten Sie die verantwortliche Person um Überprüfung und Garantie.

Doppelte Kontrolle beim Kauf von plattiertem Kochgeschirr

Achten Sie auf das verkleidete Kochgeschirr, das Sie kaufen, denn es gibt einige davon mit einem Sandwich aus Schichten von Metalldesign. Bei dieser Art von Kochgeschirr handelt es sich in der Regel um ein Edelstahl-Kochgeschirr, das auf der Unterseite mit Aluminium oder Kupfer versehen ist.

Diese Art von Kochgeschirr erzeugt ein brummendes oder summendes Geräusch, wenn Sie Ihr Rezept auf dem Induktionsherd zubereiten. Das liegt an den Metallschichten, die im Inneren vibrieren.

Untersuchen Sie sorgfältig das Gewicht und die Größe der Deckel

Eine wichtige Sache, die beim Kauf von Induktionskochgeschirrsets ebenfalls zu beachten ist, ist der Deckel. Es ist wichtig, das Gewicht des Deckels der Töpfe sorgfältig zu prüfen, um das unangenehme Geräusch beim Kochen zu vermeiden.

Leichtere Deckel erzeugen bei hoher Leistung des Induktionskochgeschirrs eine intensive Vibration, die Geräusche verursacht und während des Kochens herunterfallen kann. Auch die ungleichmäßige Größe der Deckel ist möglicherweise nicht sicher, da sich die Deckel während des Kochens bewegen können.

Boden des Induktionskochgeschirrs

Stabilität ist auch ein Schlüsselfaktor beim Induktionskochen, und deshalb ist es entscheidend, dass der Boden des Induktionskochgeschirrs, das Sie kaufen, flach ist. Auf diese Weise liegt das Kochgeschirr sicher auf dem Induktionsherd und verursacht keine Geräusche.

Achten Sie darauf, dass der Griff des Kochgeschirrs stabil und fest ist.
Sie müssen darauf achten, dass die Griffe der Induktionskochgeschirre stabil und fest angebracht sind. Lose befestigte Griffe geben ein unangenehmes Geräusch ab, wenn es beim Kochen vibriert.

Vor allem aber kann es für Sie oder Ihre Kinder gefährlich sein, wenn die Griffe nicht fest oder stabil sind, da Sie den Griff des Kochgeschirrs verlieren können.

Bringen Sie beim Kauf von Induktionskochgeschirr einen Magneten mit

Abgesehen von der Kontrolle des Etiketts und dem Fragen an die Verkäuferin können Sie beim Kauf von Induktionskochgeschirr einen Magneten mitbringen. Damit haben Sie die Gewissheit, dass Sie das richtige gekauft haben.

Sie müssen den Magneten nur festhalten und versuchen, ihn auf den Boden des Induktionskochgeschirrs zu richten, um zu prüfen, ob eine Anziehung entsteht. Sobald er sich verbindet oder anzieht, bedeutet dies, dass das Kochgeschirr induktionsbereit ist.

Online kaufen

Das Internet ist die effizienteste und bequemste Art und Weise, Töpfe und Pfannen zu kaufen, die induktionsbereit sind, und erspart Ihnen damit viel Zeit, Geld und Erschöpfung durch den Kauf eines physischen Ladens.

Mit ein paar Fingertipps können Sie sich ganz bequem verschiedene Induktionskochgeschirrsets ansehen und von dort aus das beste auswählen.

Nach Rabatten suchen

Kochgeschirrsets, die für die Induktion geeignet sind, mögen teuer sein, da sie mit der neuesten Gerätetechnologie hergestellt werden, aber Sie können viele Rabatte online finden, was bequemer ist, als sich in einem physischen Geschäft anzustellen.

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: