Channel-Investitionen heben Partnerbeziehungen auf eine neue Ebene

Paderborn, 15. Februar 2024 – Skyhigh Security gibt die Erweiterung seines Altitude Partnerprogramms anlässlich dessen einjährigen Bestehens bekannt. Das Unternehmen bietet ab sofort Spezialisierungen in den Bereichen Professional Services und Managed Services Provider (MSP) an, um Partnern einen besseren Marktzugang für das Produktportfolio von Skyhigh Security zu erschließen. Das Altitude Partnerprogramm stellt die Partner in den Mittelpunkt der Channel-Strategie von Skyhigh Security und ist so konzipiert, dass es für die Partner unkompliziert, kalkulierbar und rentabel ist, indem es ihnen die besten Incentives, Tools und Trainings an die Hand gibt.

Dedizierte On-Site-Cybersecurity-Teams zu unterhalten, ist in der aktuellen Wirtschaftslage für einige Unternehmen unerschwinglich. Mit dem neuen MSP-Programm von Skyhigh Security können Kunden diese Funktion an spezialisierte Partner auslagern, die über die Expertise und die Ressourcen verfügen, um deren Security-Services zu managen. Darüber hinaus bietet das Professional-Services-Angebot von Skyhigh Security Channel-Partnern Trainings, um Kundenanforderungen im Hinblick auf Produkt- und Implementierungskompetenz vollumfänglich abzudecken.

“Wir betrachten unsere Channel-Partnerschaften als wechselseitig vorteilhafte Beziehungen im Sinne unseres Mission Statements, skalierbare Best-of-Breed-Security-Lösungen für die digitale Transformation und den Schutz von Unternehmensdaten bereitzustellen”, so Scott Goree, Vice President, Global Partners and Alliances, bei Skyhigh Security. “Durch den engen Austausch finden wir immer wieder neue Wege, unsere Channel-Partner bei der Vermarktung und der Implementierung zu unterstützen. Die Erweiterung unseres Partnerprogramms um Professional-Services- und MSP-Spezialisierungen erschließt unseren Partnern einen besseren Marktzugang und gibt ihnen die optimalen Trainings, Tools und Produkte an die Hand, um Kunden in neuen Bereichen zu unterstützen.”

Professional Services
Das breite Professional-Services-Angebot von Skyhigh Security macht es Partnern leicht, die Produktbereitstellung zu managen und die Lösungen von Skyhigh Security zu vermarkten. Trainings- und Zertifizierungsangebote bieten einfache Einstiegsmöglichkeiten, ermöglichen es Partnern, ihre Kunden während des gesamten Produktlebenszyklus zu unterstützen, und steigern so nicht nur Umsatz und Rentabilität, sondern verbessern auch die Kalkulierbarkeit.

Weitere Meldungen:  UCC-Experten im Land aus tausendundeiner Nacht: STARFACE lädt Toppartner zum Incentive nach Marrakesch

“Als Professional-Services-Partner haben wir Zugang zu den gleichen Trainings wie die Teams von Skyhigh Security – und können diese nutzen, um unsere Kundenbeziehungen zu vertiefen und Produkt- und Implementierungsanforderungen auf noch breiterer Basis abzudecken”, so Matt Beale, Partner bei der W. Capra Consulting Group. “Das Programm wurde ganz klar mit Blick auf den Erfolg der Partner konzipiert und hat sich als intuitiv und hochprofitabel erwiesen. Programme wie dieses tragen zu einer umfassenderen Datensicherheit und einem größeren Support-Netzwerk für Endanwender bei.”

Unterstützung für MSP
Das MSP-Angebot von Skyhigh Security richtet sich an Partner, die sich als MSP positionieren und die Security ihrer Kunden als Dienstleister managen möchten. Partner, die dieses Angebot in Anspruch nehmen, erhalten Zugang zu allen Trainings und Ressourcen, die sie benötigen, um als MSP die Security ihrer Kunden zu managen. Durch diesen Zusatzservice können sich Channel-Partner weiter von traditionellen Resellern abheben und die Markenbekanntheit und Kundentreue durch End-to-End-Betreuung stärken.

“ECS stellt Managed-Security-Lösungen bereit, die MSP-Programme wie das von Skyhigh Security nutzen, um unseren Kunden das Beste aus beiden Welten zu bieten”, so Trevor Taylor, Commercial Cyber Division Executive Director bei ECS. “Unsere Kunden erhalten auf diese Weise Zugang zu marktführenden Technologien sowie zum Know-how, um deren Potenzial optimal zu erschließen. Unsere Partnerschaft verlief reibungslos. Skyhigh Security hat uns bei jedem Schritt unterstützt und bringt aufsetzend auf erfolgreiche Vorgänger-MSP-Programme im Channel ein tiefes Verständnis dafür mit, was es für eine fruchtbare Partnerschaft und die erfolgreiche Bereitstellung beim Kunden braucht.”

Weitere Informationen über das Altitude Partnerprogramm und die Teilnahmevoraussetzungen erhalten interessierte Leser unter channel_programs@skyhighsecurity.com.

Weitere Meldungen:  Kaseya erweitert Remote Monitoring und Management mit seiner Lösung der nächsten Generation

Über Skyhigh Security
Skyhigh Security unterstützt Kunden beim Schutz ihrer weltweiten Daten. Das Unternehmen schützt Organisationen mit Cloud-nativen Security-Lösungen, die gleichzeitig datenzentriert und bedienfreundlich sind. Das marktführende Portfolio im Bereich Security Service Edge (SSE) geht weit über den Zugang zu Daten hinaus und rückt stattdessen die Datennutzung in den Mittelpunkt. Dies ermöglicht es Unternehmen, von jedem Gerät und jedem Standort aus effizient zusammenzuarbeiten, ohne Abstriche bei der Sicherheit in Kauf zu nehmen. Mehr dazu unter www.skyhighsecurity.com

Firmenkontakt
Skyhigh Security
Tracy Holden
Ahornallee 9
33106 Paderborn

a7cf3718a72b4b6d6c9742f0039d5c1457f5afc4
https://www.skyhighsecurity.com/en-us/

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Nürnberger Str. 17-19
91052 Erlangen
+ 49 (0) 9131 81281-25
a7cf3718a72b4b6d6c9742f0039d5c1457f5afc4
https://www.h-zwo-b.de/