***Schulbänke für Kenias Kinder***

Spendenaktion für 70 Schulbänke in Kikambala/Kenia

***Schulbänke für Kenias Kinder***

Kenia-Hilfe-Köln e.V.

Für eines unserer Hilfsprojekte, die “Mount Sinai School” im Dorf Bodoi, nähe Kikambala/Kenia werden, nachdem die Dorfgemeinschaft eine provisorische Schule errichtet hat, dringend Schulbänke benötigt. Vorher wurden die Kinder in einer baufälligen Kirche unterrichtet.
Niemand – und schon gar nicht Kinder können gut lernen, wenn sie auf dem Lehm/Sandboden sitzen und Ihre kleinen Knie als Schreibunterlage benutzen müssen.
Das wollen wir so gern ändern und suchen Spender für insgesamt 70 Schulbänke. Schon mit 38 Euro können Sie für eine Schulbank sorgen, auf der gleich zwei Kinder genügend Platz finden.

Als besonderes Dankeschön wird die gespendete Schulbank mit Ihrem Namen beschriftet und mit den Kindern fotografiert. Sobald wir dann vor Ort sind und die mitgebrachten Namensschilder montiert haben, erhalten Sie das Foto mit Ihrer Schulbank per Mail übersendet.

Vielleicht ist dies ja auch eine Idee für ein besonderes Geschenk, oder haben Sie schon einmal eine Schulbank, die mit Ihrem Namen versehen ist geschenkt bekommen, an der zwei glückliche und dankbare Kinder sitzen? Und wenn Sie vor Ort sind, können Sie Ihre Bank persönlich besichtigen!
Detaillierte Infos zur Aktion

Das Ziel des Kenia-Hilfe-Köln ist es, auch Kindern aus armen Familien sowie Waisenkindern eine Schulbildung zu ermöglichen.
Er unterstützt den Auf- und Ausbau von Schulen, Kindergärten und fördert lokale Projekte unter dem Motto “Gemeinsam für Bildung”.

Kontakt
Kenia-Hilfe-Köln e.V.
Maria Stevelmanns
Äußere Kanalstraße 288
50827 Köln
01627692822
info@keniahilfe-koeln.de
http://www.keniahilfe-koeln.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: