Rückblick SharePointForum 2014 – Teilnehmer begeistert und Organisatoren und Partner zufrieden

Rückblick SharePointForum 2014 - Teilnehmer begeistert und Organisatoren und Partner zufrieden

SharePointForum 2014

Stuttgart, 28.Oktober 2014. Bereits zum zweiten Mal fand am 09. und 10. Oktober 2014 das Stuttgarter SharePointForum im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) der Messe im Rahmen der „Where IT Works“ mit der IT & Business, DMS EXPO und CRM expo statt. Im Rahmen der Veranstaltung berichteten SharePoint-Anwender und Dienstleister über Lösungen und Best Practices. In diesem Jahr gaben unter anderen Bayer Business Services, HOMAG Group, Motor Presse Stuttgart, Uhlmann Pac-Systeme und Dürr IT Service Einblicke in ihre unternehmensinterne Nutzung. Partner und Austeller der Veranstaltung wie die Infoman AG, die aXcelerate-Solutions AG, Evocom Informationssysteme GmbH, Communardo Software GmbH, SERVICEPORTALS GmbH, AvePoint Deutschland GmbH und die Henrichsen AG, konnten den Interessierten konkrete Fragestellungen beantworten.

Die über 160 Teilnehmer aus verschiedenen Branchen mittelständischer Unternehmen und Großkonzernen äußerten sich in der Teilnehmerbefragung durchweg positiv in Hinblick auf Inhalte, Praxisbezug und Lösungsansätze für die eigenen Unternehmen. Am Forumstag wurde der Vortrag von Markus Ilka, CIO der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG, mit dem Titel “ Empowering Processes mit SharePoint & aXc-Project“ besonders gelobt. Aber auch der „Heiße Stuhl“, bei dem sich Herr Michael Vietzke, Technologieberater SharePoint/Office, Microsoft Deutschland GmbH den Fragen der Anwender stellte, kam gut an. Abgerundet wurde das Programm von Vorträgen von Markus Besch von der IT Advantage AG, auch bekannt im Kontext der Stuttgarter Social Media Night und des Social Media Institute und Prof. Dr. Thorsten Riemke-Gurzki, der in einem Workshop Einblicke in die Entwicklung einer Portal- und Intranet-Strategie gab. Bemerkungen der Teilnehmer wie zum Beispiel „Herzlichen Glückwunsch! Ich finde das Event sehr gut, lebhaft, offen und teilweise sogar familär.“ oder „Herzlichen Dank Herr Hitzges, wir kommen gerne wieder.“, sprechen für das Konzept die Veranstaltung dauerhaft in den nächsten Jahren zu etablieren.

Die Organisatoren des Stuttgarter SharePointForums, Prof. Dr. Thorsten Riemke-Gurzki und Prof. Dr. Arno Hitzges von der Hochschule der Medien, zeigten sich zufrieden. „Mit über 160 Teilnehmern an zwei Tagen und durchweg äußerst positiver Rückmeldung der Teilnehmenden kann man einfach nur zufrieden sein“, so Prof. Dr. Riemke-Gurzki. Die Frage, ob es im kommenden Jahr eine Neuauflage der Veranstaltung geben wird, beantwortete er ebenso positiv: „Nach der Erstauflage im vergangenen Jahr hat sich das Stuttgarter SharePointForum in diesem Jahr als Konferenz von und für Anwender etabliert. Selbstverständlich wird es das Stuttgarter SharePointForum auch im kommenden Jahr geben. Ich freue mich darauf.“

Beim Stuttgarter SharePointForum am 10.10.2014 auf der Messe Stuttgart, parallel zur IT & Business/DMSExpo & CRMexpo, kommen renommierte mittelständische Anwender zu Wort und berichten von ihren individuellen Erfahrungen bei der Einführung von SharePoint. Am Vortag, 09.10.2014 findet erneut ein Seminartag unter dem Motto „SharePoint zum Anfassen. Erleben und begeistert sein“ statt.

Firmenkontakt
Transfer- und Weiterbildungsgesellschaft (TWG) UG der Hochschule der Medien Stuttgart,
Arno Hitzges
Nobelstraße 10
70569 Stuttgart
0711 8923 2634
kommunikation@stuttgarter-sharepointforum.de
http://www.stuttgarter-sharePointForum.de

Pressekontakt
Ahrendt PR
Steffi Burgard
Ruhrstraße 69
70374 Stuttgart
0179-4518224
Steffi.Ahrendt@ahrendt-pr.de
http://www.ahrendt-pr.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen