Razorfish wird “Global Strategic Partner” von hybris software

Internationale Digital-Agentur baut ihre Führungsposition im Bereich Commerce weiter aus

Sascha Martini

Frankfurt/Berlin, 18.09.2014 – Anfang September ernannte das SAP-Unternehmen hybris software die Digital-Agentur Razorfish zum offiziellen “Global Strategic Partner”. hybris software ist einer der weltweit am schnellsten wachsenden Anbieter von Commerce-Plattformen und wurde von einer Vielzahl hochrangiger Analystenhäuser als “Leader” eingestuft. Auch Razorfish gehört in seiner Branche zu den Unternehmen, die das größte Wachstum verzeichnen. Von der Vielzahl an Agenturen, mit denen hybris zusammenarbeitet, hat die Digital-Agentur nun als eine der wenigen diese Auszeichnung erhalten. Erst kurz zuvor hatte die Publicis Groupe die Akquisition von Crown Partners verkündet – ein führendes Full-Service Unternehmen auf dem Gebiet von Commerce- und Contentlösungen, mit denen das Razorfish-Business ergänzt wird.

Razorfish und hybris arbeiten schon seit mehreren Jahren gemeinsam daran, ihren Kunden integrierte Einkaufserlebnisse auf Basis intelligenter Technologie zu bieten. Im vergangenen Jahr wurde die Agentur von hybris bereits mit dem Titel “Regional Gold Partner” ausgezeichnet. Die Entscheidung des Plattform-Anbieters, Razorfish nun sogar zum “Global Strategic Partner” zu ernennen, fußt auf der enormen Leistungsstärke, die in Folge der Fusion von Razorfish und Crown erwartet wird.

“Razorfish zeichnet sich durch ein tiefgehendes Verständnis für die Omni-Channel Plattformen von hybris aus. So gelingt es ihnen, sie für zahlreiche ihrer Kunden effektiv in Form dynamischer Einkaufserlebnisse einzusetzen”, erklärt Pat Finn, Senior Vice President, Global Channel & Partnerships bei hybris. “Für viele Marketingverantwortliche stellt die Implementierung einer erfolgreichen digitalen Commerce-Strategie eine große Herausforderung dar, weil dabei viele Partner, Zulieferer und Abteilungen unter einen Hut zu bringen sind. Durch seinen One-Stop-Shop macht Razorfish die Implementierung sowie das Management von digitalen Commerce-Programmen für CMOs zu einer leichten, schnellen und effektiven Sache.”

Dank der Integrierung von Crown kann Razorfish seine Führungsposition im Bereich Commerce nun noch weiter ausbauen. Kunden der Digital-Agentur steht auf diese Weise die allerneuste Technologie für Plattform-bezogene Services auf dem Gebiet von Commerce, Marketing und Content zur Verfügung. Aufgrund der historisch gewachsenen Allianz werden beide Unternehmen weiterhin mit der hybris Plattform arbeiten.

“Mit der Ernennung zum “Global Strategic Partner” hebt hybris unsere Führungsrolle im Bereich Commerce deutlich hervor”, so Pete Stein, Global CEO von Razorfish. “Diese Anerkennung ist nicht nur ein Beleg dafür, wie gut wir unsere Kunden mit effektiven Omni-Channel Commerce-Lösungen unterstützen. Es macht auch deutlich, wie viel mehr wir im Team mit Crown erreichen können. Wir freuen uns schon darauf, unsere erfolgreiche Partnerschaft mit hybris weiter voranzutreiben und unseren Kunden dabei zu helfen, von den Vorzügen des digitalen Wandels zu profitieren.”

Razorfish ist eines der wenigen Unternehmen, die Strategie-, Marketing- und technische Commerce-Expertise unter einem Dach vereinen. Unterstützt wird dies durch die so genannten “Commerce Accelerators, einem Set aus Tools und Frameworks, die dafür sorgen, dass sich Kunden schneller mit einer Marke beschäftigen. Dank dieser Voraussetzungen kann Razorfish an allen Orten der Welt ein erfolgreiches Einkaufserlebnis bieten und dafür sorgen, dass seine Kunden hervorragende Geschäftsergebnisse erzielen. Diese einzigartige Position ermöglicht und unterstützt das Wachstum von Partnerschaften mit Plattformen wie hybris.

“hybris kennt die Hindernisse, die unseren Kunden in einer sich fortlaufend verändernden Commerce-Landschaft begegnen”, so Sascha Martini, CEO von Razorfish Deutschland. “Weil wir beide wissen, wie man damit umgeht, gelingt es im Rahmen unserer Partnerschaft, den höchsten Innovationsgrad zu erzielen. Da auch Crown über weitreichende Erfahrungen mit der hybris Plattform verfügt, werden wir gemeinsam unseren globalen Kunden herausragende Services bieten können.”

“hybris liefert nach wie vor die besten Voraussetzungen, die man braucht, um sich in einer Omni-Channel Welt durchzusetzen”, so Richard Hearn, President Razorfish Technology Platforms und Mitbegründer von Crown Partners. “Wir sind sehr stolz auf die Ergebnisse, die wir gemeinsam mit hybris erzielen – früher als Crown und nun gemeinsam unter dem Namen Razorfish. Unser Ziel ist, im Rahmen der Partnerschaft mit hybris und Razorfish weiterhin den Commerce-Sektor anzuführen.”

Razorfish und Crown haben im vergangenen Jahr gemeinsam über 100 Commerce-Lösungen und 13 Go-Lives mit Hilfe von hybris realisiert. Weitere Informationen zur “Global Strategic Partnership” mit hybris gibt es online unter folgendem Link:

https://www.hybris.com/en/partners/businesspartners?q=:name-asc:superregion:NASA

–ENDS–

Über Razorfish

Der Claim “Here for tomorrow” ist gleichzeitig Motivation und Inspiration für Razorfish. Wir helfen unseren Kunden dabei, sicher durch das Unbekannte zu navigieren, Veränderungen voranzutreiben und ihr Business zu transformieren. Razorfish gehört zu den Pionieren des digitalen Marketings. In unserem Kern bringen wir einen einzigartigen Mix aus Technologie, Kreativität und Media zusammen. Dank herausragender Fähigkeiten auf dem Gebiet von strategischer Beratung, Experience Design, Markenbildung, Technologieplattformen, Data Services, Retail/Commerce und Media Services ist es uns möglich, für Kunden wie Audi, McDonald”s, DHL, Ikea und O2 nachhaltige Transformationsarbeit zu leisten. Zum Team von Razorfish gehören über 3.000 Experten, die an 19 Standorten in Australien, China, Deutschland, Hong Kong, Indien, Japan, Singapur, Großbritannien und den USA tätig sind. In Deutschland beschäftigt Razorfish rund 200 Mitarbeiter an den Standorten Frankfurt, München und Berlin.

Razorfish gehört zur Publicis Groupe. Weitere Informationen finden Sie auf razorfish.de sowie auf Facebook, Twitter, Weibo und Instagram.

Razorfish. Here for tomorrow.™

Pressekontakt
Anke Piontek
forvision
Beratung für Marketing, PR und TV
piontek@forvision.de
+49 221-92 42 81 4 -0

Der Claim “Here for tomorrow” ist gleichzeitig Motivation und Inspiration für Razorfish. Wir helfen unseren Kunden dabei, sicher durch das Unbekannte zu navigieren, Veränderungen voranzutreiben und ihr Business zu transformieren. Razorfish gehört zu den Pionieren des digitalen Marketings. In unserem Kern bringen wir einen einzigartigen Mix aus Technologie, Kreativität und Media zusammen. Dank herausragender Fähigkeiten auf dem Gebiet von strategischer Beratung, Experience Design, Markenbildung, Technologieplattformen, Data Services, Retail/Commerce und Media Services ist es uns möglich, für Kunden wie Audi, McDonald’s, DHL, Ikea und O2 nachhaltige Transformationsarbeit zu leisten. Zum Team von Razorfish gehören über 3.000 Experten, die an 19 Standorten in Australien, China, Deutschland, Hong Kong, Indien, Japan, Singapur, Großbritannien und den USA tätig sind. In Deutschland beschäftigt Razorfish rund 200 Mitarbeiter an den Standorten Frankfurt, München und Berlin.

Firmenkontakt
Razorfish
Frau Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de

Pressekontakt
forvision
Frau Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
info@forvision.de
http://www.forvision.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: