PSI Audio präsentiert Heritage3 auf der HIGH END 2019

PSI Audio präsentiert Heritage3 auf der HIGH END 2019

PSI Audio präsentiert Heritage3 auf der HIGH END 2019

PSI Audio präsentiert auf der HIGH END 2019 mit dem Heritage3 den ersten PSI Audio Lautsprecher fürs Wohnzimmer. Auf der Grundlage der technischen Kompetenz und Expertise aus 40 Jahren Lautsprecherentwicklung verbindet der Heritage3 firmeneigene Technologien wie CPR und AOI mit einem aufregenden äußeren Design und einer vollständig neuen Schaltung. So bringt PSI Audio professionelle Klangpräzision ins Wohnzimmer. Auf der HIGH END 2019 vom 9. bis 12. Mai in München finden Besucher PSI Audio gemeinsam mit Weiss Engineering im Raum A4.2 E226. Dort werden den ganzen Tag über Präsentationen zu Themen wie Raummodenbehandlung und aktiven Lautsprechern gehalten.

Yverdon-les-Bain, 18. April 2019 – Audio-Profis können sich bei der Qualität ihrer Wiedergabesysteme keine Kompromisse erlauben. Sie brauchen hochpräzise Werkzeuge für ihre Arbeit – und dazu zählen auch ihre Lautsprecher. Heimanwender könnten rein theoretisch sehr viel mehr verzeihen – in der Praxis verlangen anspruchsvolle Hörer von ihren Lautsprechern aber dieselbe Wiedergabegenauigkeit wie die Profis. Mit dem Heritage3 von PSI Audio bekommen sie genau das.

Klangtreue auf Profi-Niveau für das Wohnzimmer
PSI Audio ist unter Tonschaffenden für herausragend exakte Lautsprecher berühmt. Die über vierzigjährige Erfahrung des Herstellers kommt nun im Heritage3 zusammen: ein aktiver Standlautsprecher, der speziell für Heimanwender optimiert ist. Der Heritage3 wurde von Grund auf neu gestaltet, die Entwickler griffen aber auf ihre Erfahrungen aus der Entwicklung des beliebten Drei-Wege-Studiomonitor-Lautsprechers A25-M zurück. Das Ergebnis ist ein professioneller High-End-Klang für anspruchsvolle Musikliebhaber. Die DSP-freie, vollständig analog aufgebaute Schaltung verbindet sich mit einem Gehäusekonzept, das mit 45-Grad-Winkeln Kantenbrechungen des Schalls reduziert und eine absolut lineare Frequenzwiedergabe mit nur 1 dB Toleranz über das gesamte Spektrum erreicht.

Elegantes Design und Holz-Finish
Für den Einsatz im Wohnzimmer ist herausragender Klang oft nicht genug. Ein Lautsprecher für die Anwendung im Wohnzimmer muss auch gut aussehen und dem Auge ebenso gefallen wie dem Ohr. PSI Audio schafft dieses Kunststück: Der Heritage3 verbindet akustisches Design und einen einzigartigen, edlen Look. Seine Formgebung ist zeitlos und ebenso dezent wie aufregend. Seine elegante Geometrie setzt in jedem Raum ein optisches Highlight. Die Verbindung aus schwarzen Elementen und europäischem Walnussholz macht den Heritage3 zu einem wahren Genuss fürs Auge.

Firmeneigene Technologien für außergewöhnlichen Klang
Im edlen Holzgehäuse des PSI Audio Heritage3 stecken firmeneigene Technologien, die schon das Vertrauen von professionellen Musikproduzenten und Toningenieuren auf der ganzen Welt gewonnen haben. Tieftöner und Mitteltöner werden durch äußerst effiziente Class-G/H-Endstufen angetrieben, die mehr Leistung bei geringeren Verzerrungen ermöglichen. Durch die CPR Technologie von PSI Audio (Compensated Phase Response) ist der Phasengang genauso linear wie der Frequenzgang. Die Wiedergabe von besonders schnellen Transienten wird durch die “Adaptive Output Impedance” AOI perfektioniert, die ununterbrochen die Membranbewegungen beobachtet und in den Verstärker zurückführt. Das Ergebnis: allerhöchste Klangpräzision.

Harte Fakten für Audio-Präzision
Die PSI Audio Heritage3 verfügen über drei Treiber: einen 10-Zoll-Tieftöner für exakte Bässe, einen 5,8-Zoll-Mitteltöner für transparente Mitten sowie den vollständig handgefertigten 1-Zoll-Kalottenhochtöner für glitzernde Höhen. Die Verstärker bringen mehr als genug Leistung mit: 170 Watt für den Woofer, 80 Watt für die Mitten und 50 Watt für den Hochtonbereich. Damit erreicht der Heritage3 einen dauerhaften Schalldruck von bis zu 109 dB pro Lautsprecher. Mit nur 1 dB Toleranz umfasst sein Frequenzumfang den gesamten Bereich von 28 Hz bis 23 kHz.

Handgefertigte Qualität aus der Schweiz
Wie alle PSI Audio Produkte wird auch der Heritage3 in der firmeneigenen Manufaktur in Yverdon-les-Bains, Schweiz, gefertigt. Alle Schritte von der Entwicklung bis zur finalen Montage erfolgen hier. Jeder einzelne Lautsprecher wird individuell im schalltoten Raum gemessen und kalibriert – beste Schweizer Präzision. Von den kleinsten Komponenten bis zum fertigen Produkt gibt sich PSI Audio nur mit Perfektion bis ins Detail zufrieden.

PSI Audio auf der HIGH END 2019 treffen
Auf der HIGH END in München präsentiert PSI Audio vom 9. bis 12. Mai 2019 den Heritage3 und die aktive Bassfalle AVAA C20 in Raum A 4.2 E226 (Atrium). PSI Audio teilt sich den Raum mit Weiss Engineering. An allen Messetagen wird es den ganzen Tag über Fachvorträge von Weiss Engineering und PSI Audio geben, beispielsweise zu Themen wie tieffrequenten Moden in der Raumakustik und der logischen Evolution zu aktiven Lautsprechern.

Das Unternehmen PSI Audio
Seit 40 Jahren entwickelt und baut die Schweizer Firma Relec SA hochwertige Wiedergabesysteme für den professionellen Bereich, unter anderem auch als OEM-Hersteller für Studer. Als Marke hat sich PSI Audio mittlerweile fest im Bereich der Studio-Lautsprecher etabliert. Die Firmenphilosophie: 100 Prozent analoge Schaltungstechnik ohne DSP, höchste Qualität durch Fertigung in der eigenen Manufaktur – und absolut klangneutrale Darstellung. Die Lautsprecher von PSI Audio geben exakt das wieder, was in der Musik vorhanden ist, fügen nichts hinzu und lassen nichts weg. Mit der aktiven Bassfalle AVAA C20 revolutioniert PSI Audio außerdem die Raumakustik.
www.psiaudio.com

Firmenkontakt
Relec SA
Roger Roschnik
Rue de Petits-Champs 11a+b
1400 Yverdon-les-Bains
0911/310 910 -0
info@psiaudio.com
http://www.psiaudio.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Moritz Hillmayer
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310 910 -0
0911/310 910 -99
psi-audio@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: