PROJECT Investment Gruppe: Immobilienpreise rund um München

Email

PROJECT INVEST LOGO.jpg

Dass die Immobilienpreise in München explodieren ist nichts Neues – doch ziehen die begehrten Lagen in Münchens Umland nach und sind teilweise höher als in der Stadt selbst

Bamberg, 04.10.2018. „München zeichnet sich durch eine stets steigende Einwohnerzahl, eine hohe Kaufkraft sowie einen florierenden Immobilienmarkt aus“, so die PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg. „Dies macht sich natürlich auch in den Immobilienpreisen bemerkbar. Doch nicht nur in der beliebten bayerischen Landeshauptstadt, auch im Umland von München steigen die Immobilienpreise enorm. Wohnlagen wie Würmtal, Grünwald und Oberhaching sind mittlerweile sogar teurer als München selbst“, erklärt die PROJECT Investment Gruppe weiter und bezieht sich dabei auf den Marktbericht des Immobilienverbands Deutschland (IVD). Demnach seien Mieten von 16 Euro je Quadratmeter und Doppelhaushälften für mehr als eine Million Euro im Landkreis bereits an der Tagesordnung. Der IVD spricht von „weiteren Preisanstiegen im Kauf- und Mietbereich“. Des Weiteren betont der IVD, dass im Landkreis München jedem Einwohner 31 681Euro Kaufkraft im Jahr zur Verfügung stehen. In München sind es 30 998 Euro.

 

„Der Zuzug ist ungebrochen, Familien und Unternehmer zieht es in Münchens Umland“, so die PROJECT Investment Gruppe weiter. Dies bestätigen auch die Zahlen des Statistischen Landesamt: Dieses prognostiziert einen Einwohnerzuwachs um 12,4 Prozent bis zum Jahr 2035. „Die Nachfrage ist derzeit viel höher, als das Angebot in den Landkreisen. Dementsprechend werden mehr Baugebiete geschaffen und bereits bestehende Wohngebiete werden nachverdichtet.“

Der IVD kritisiert, dass es Einheimischen nicht einfacher gemacht wird, Bauland für ihre Immobilienpreise zu erschwinglicheren Preisen zu erwerben. Sogenannte „Einheimischenmodelle“ sollen dem Abhilfe schaffen und weniger vermögenden Familien helfen, sich ihren Trau vom Eigenheim zu erfüllen, ohne sich dafür bis an ihr Lebensende zu verschulden. „Im Umland von München siedeln sich zudem viele Betriebe an. Dies erfordert aber auch zusätzlich benötigten Wohnraum für neue Mitarbeiter. Die Stadt und der gesamte Landkreis müssen sich also langfristig etwas überlegen“, so die PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg abschließend.

 

Weitere Informationen unter: https://www.project-investment.de

 

Die PROJECT Investment Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Verwaltung und das Management von Kapitalanlagen im Bereich der Immobilienentwicklung. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation Erfolgs- und Stabilitätsstrategien mit Immobilien gibt und nutzt diese konsequent für ihre Investoren. Das rein eigenkapitalbasierte Produktportfolio umfasst die PROJECT Publikumsfondsreihe, sowie semi-professionelle und institutionelle Konzepte.

 

 

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen