Oevermann: TÜV zertifiziert hohe Informationssicherheit

OEVERMANN – a member of TWT konnte die ISO/IEC 27001 Zertifizierung im externen Überwachungsaudit erneut bestätigen. Mit dem Zertifikat wird belegt, dass alle technischen, rechtlichen und vertraglichen Anforderungen eingehalten werden, wenn es um Informationssicherheit geht. Mit einer Erfüllungsquote von über 95% an die gestellten Anforderungen ist die 360° Digitalagentur aus Bergisch Gladbach bestens aufgestellt, wenn es um sensitive Daten und einen hohen Standard in der Informationssicherheit geht. Die Ergebnisse bestätigte erneut der TÜV Rheinland. “Vor allem unsere Auftraggebenden, z. B. aus dem Finanz- und Gesundheitssektor, profitieren davon”, sagt Robert Oevermann, Geschäftsführer von OEVERMANN.

Bei der ISO/IEC 27001 handelt es sich um die international führende Norm für Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS) und damit um die wichtigste Cyber-Security-Zertifizierung. Für Organisationen aller Größen bietet sie klare Leitlinien für die Planung, Umsetzung, Überwachung und Verbesserung ihrer Informationssicherheit. Die Anforderungen sind generell anwendbar und gelten für private sowie öffentliche Unternehmen oder gemeinnützige Institutionen.

Seit über 25 Jahren entwickelt OEVERMANN – a member of TWT, ansässig im Technologiepark in Bergisch Gladbach, als 360° Digitalagentur innovative und intelligente Internet- und IT-Lösungen auf der Basis aktueller Technologien.

Firmenkontakt
OEVERMANN Networks
Gerd Corona
Technologie Park, Haus 51 Friedrich-Ebert-Straße 75
51429 Bergisch Gladbach
02204 8444 00
info@oevermann.de
https://www.oevermann.de/

Pressekontakt
AO.Profil
Michael Hatemo
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
022049879934
m.hatemo@aopr.de
http://www.aopr.de

Weitere Meldungen:  RMP germany auf der ZP Europe mit E-Learning-Zertifizierung