Noahs Geige im Hafen von Grado garantiert spektakuläre Bilder

Livio de Marchi, der mit seinen außergewöhnlichen Skulpturen internationale Bekanntheit erlangte, schuf mit dem Violino di Noe – Noahs Geige – ein schwimmendes Kunstwerk in Form einer riesigen Geige. Nun kommt diese nach Grado, wo im Porto Mandracchio am neunten August 2022 die Virtuosi di Vivaldi an Bord der Geige ein unvergessliches Konzert geben werden.

Zwölfeinhalb Meter ist sie lang, ein ganzes Jahr Arbeit hat der Künstler Livio de Marchi in den Bau gesteckt, verschiedenste Hölzer, wie Eiche, Mahagoni, Tanne, Lärche, Linde und Kirsche kamen dabei zum Einsatz: Mit Noahs Geige will der international renommierte Künstler die Wiederauferstehung von Kunst, Musik und Kultur und einen Moment der Freude am Ausklingen der Pandemie feiern. Das Konzert, das am neunten August im y-förmigen-Hafen Porto Mandracchio von Grado stattfinden wird, ist nach einem Konzert in Venedig im letzten Herbst der erst zweite Einsatz der Kunstwerkes. Möglich wurde diese einzigartige Veranstaltung, die Bewohner wie Gäste Grados gleichermaßen begeistern wird, durch die jahrelange enge Verbundenheit des Künstlers mit dem Urlaubsort.

Ab 21.00 Uhr werden die Künstler der Virtuosi di Vivaldi Musik des berühmten Barockkomponisten erklingen lassen. Navigiert wird die mit einem elektrischen Außenbordmotor ausgestattete Geige, die rund eine Tonne wiegt, vom erfahrenen Kapitän Roberto Camuffo, der das Kunstwerk von der Werft San Marco bis zum Porto Mandracchio steuert. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Im Anschluss an das Konzert wird Noahs Geige eine Woche lang vor dem Haupteingang zu Grados Strandbad GIT aufgestellt. Dort steht sie allen Gästen und Bewohnern der Goldinsel zur Verfügung.

Weitere Meldungen:  Eine Whisky-Ode an die Highlands: TIMOROUS BEASTIE

Public-Relations-Agentur mit Fokus auf die Tourismusbranche.

Firmenkontakt
Primus Communications GmbH
Doris Trinker
Kirchberggasse 7/10
1070 Wien
+43 1 522 26 34
wien@primcom.com
http://www.primcom.com

Pressekontakt
Primus Communications GmbH
Doris Trinker
Kirchberggasse 7/10
1070 Wien
+43 1 522 26 34
d.trinker@primcom.com
http://www.primcom.com