Neuer Meilenstein für Cambium Networks: insgesamt zehn Millionen Radios ausgeliefert

Initiativen zur digitalen Integration und Unternehmenseffizienz steigern die Nachfrage nach Fixed Wireless-Breitband- und Wi-Fi-Lösungen

Neuer Meilenstein für Cambium Networks: insgesamt zehn Millionen Radios ausgeliefert

Atul Bhatnagar, President und CEO von Cambium Networks

München/Rolling Meadows, USA, 08. Juli 2021 – Cambium Networks, Anbieter von drahtlosen Netzwerklösungen, hat seit seiner Gründung im Oktober 2011 das zehnmillionste Funkmodul ausgeliefert. Weltweit stellen Kommunikationsdienstleister, Unternehmen, Schulen, Kommunen und Betreiber industrieller Netzwerke drahtlose Gigabit-Geschwindigkeits- und Wi-Fi-Lösungen mit zentralisiertem Cloud-Management bereit. Mit dem Wireless-Fabric-Lösungsportfolio von Cambium Networks sind sie in der Lage, Konnektivitätsanforderungen schnell und wirtschaftlich zu erfüllen.

“Cambium Networks ist stolz darauf, passend zum Start des MWC 2021, diesen herausragenden Meilenstein bekannt zu geben. Unsere Fixed Wireless- und Wi-Fi-Lösungen bieten hochleistungsfähige Konnektivität für Geschäfts- und Privatanwendungen, Campus-Konnektivität, Small Cell sowie Wi-Fi-Hotspot-Backhaul”, sagt Atul Bhatnagar, President und CEO von Cambium Networks. “Netzwerkbetreiber schätzen die Leistung und Zuverlässigkeit bei Einsätzen in großen Stadtzentren bis hin zu abgelegenen Orten in Nepal. Unsere neuesten 60-GHz-Millimeterwellen-Lösungen erleichtern es, Konnektivität mit Gigabit-Geschwindigkeit in Stadtzentren, Vororten oder ländlichen Gemeinden bereitzustellen.”

“Fixed Wireless-Zugang hat sich bereits als Breitbandtechnologie etabliert und sorgt für Wirtschaftswachstum sowie Digital Equality”, sagt Chris DuPuy, Technology Analyst bei der 650 Group. “In den letzten zehn Jahren hat die Fixed Wireless-Industrie ihre Unterstützung vieler neuer Frequenzen und Protokolle erweitert, um zusätzliche Kapazitäten sowie höhere Entfernungen zu ermöglichen. Das Ergebnis dieser Innovationen: Wir prognostizieren, dass die Lieferungen von Fixed Wireless-Geräten in den nächsten fünf Jahren im Vergleich zu Optical Access-Breitbandsystemen mehr als doppelt so schnell ansteigen werden.”

Fixed Wireless- und Wi-Fi-Technologien von Cambium Networks ermöglichen bedeutende Konnektivitätslösungen auf der ganzen Welt:

– Cambium Networks hat mehr als 9.500 Fixed Wireless-Punkt-zu-Punkt-Radios für nationale Verteidigungs- und Grenzsicherheitsanwendungen auf der ganzen Welt geliefert.
– Mehr als 1.600 Gemeinden haben Cambium Networks-Funkmodule im Rahmen des WiFi4EU-Programms integriert. Mit der Initiative WiFi4EU wird der kostenlose Zugang zur Wi-Fi-Konnektivität für Bürger in öffentlichen Räumen wie Parks, Plätzen, öffentlichen Gebäuden, Bibliotheken, Gesundheitszentren und Museen in Gemeinden in ganz Europa gefördert.
– In Kolumbien setzt das Projekt des Ministry of Information Technologies and Communications (MinTIC) Geräte von Cambium Networks ein, um 14.745 Schulen und 7.400 Gemeinden mit Breitband zu versorgen.
– Die größte Eisenbahn in Nordamerika, die mehr als 32.000 Meilen Schienen in 28 Staaten umfasst, verwendet die drahtlose Technologie von Cambium Networks für die Konnektivität kritischer Infrastrukturen.
– Cambium Networks ist führend bei Fixed Wireless-Lösungen für den Öl- und Gasmarkt, wobei acht der zehn größten Hersteller in Nordamerika diese Lösungen für die Konnektivität im Feldbereich einsetzen.
– Die Reha-Klinik in Bozen, Italien, verbessert die Versorgung von Demenzpatienten, indem sie Bewohner und Personal mit Bluetooth Low Energy (BLE)-Tags überwacht und verfolgt. Die BLE-Tags verbinden die Beacons von mehreren Systemen über Indoor-WLAN.
– Der größte Fixed-Wireless-Breitband-Service-Provider in den Vereinigten Staaten versorgt mit Geräten von Cambium Networks eine Region aus mehreren Bundesstaaten. Ein kleinerer Wireless Internet Service Provider (WISP) verbindet eine kleine Bevölkerung auf Washington Island im Norden von Wisconsin, wo kabelgebundene Technologie nicht möglich ist.
– Fixed Wireless- und Wi-Fi-Lösungen überbrücken die digitale Kluft, um Studenten in McAllen, Texas, zu verbinden sowie Konnektivität für Stammesgemeinden zu gewährleisten.
– Mehr als 10.000 Partner auf der ganzen Welt bieten Fixed Wireless- und Enterprise-Wi-Fi-Lösungen für Konnektivität mit Geräten von Cambium Networks.

Das gesamte Wireless Fabric-Lösungsportfolio von Cambium Networks ist über das globale Partnernetzwerk erhältlich: https://www.cambiumnetworks.com/where-to-buy/

Cambium Networks feiert 2021 ein Jahrzehnt mit Spitzenleistungen und weltweit mehr als 10 Millionen ausgelieferten Radios seit der Aufnahme des Betriebs im Jahr 2011.

Über Cambium Networks:
Cambium Networks bietet drahtlose Konnektivität für Unternehmen, Gemeinden und Städte weltweit. Es sind bereits Millionen Cambium-Radios im Einsatz, um Menschen, Orte und Dinge über drahtlose Netzwerke zu verbinden. Die eingesetzten Technologien erstrecken sich über mehrere Fixed-Wireless- sowie Wi-Fi-Standards und -Frequenzen und lassen sich zentral über die Cloud- oder On-Premises-Management-Plattform verwalten. Die drahtlosen Multi-Gigabit-Infrastrukturen bieten überzeugende Wertversprechen gegenüber herkömmlichen Glasfaser- sowie auch anderen Wireless-Lösungen. Cambium Networks arbeitet mit zertifizierten ConnectedPartnern zusammen, um Service-Providern, Unternehmen, Industrie und Behörden in städtischen, vorstädtischen und ländlichen Umgebungen performante und einfach zu verwaltende Drahtlos-Lösungen für eine zuverlässige Konnektivität bereitzustellen.

Firmenkontakt
Cambium Networks
Tabatha von Kölichen
Landshuter Allee 8-10
80637 München
0800-183-3328
tabatha.vonkoelichen@cambiumnetworks.com
https://www.cambiumnetworks.com

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Samira Liebscher
Nisterstrasse 3
56472 Nisterau
02661-912600
cambium@sprengel-pr.com
https://www.sprengel-pr.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: