Mit Internet via Richtfunk von CBXNET wird das Turnier mit 460.000 EUR Preisgeld live weltweit im Fernsehen und im Internet übertragen.

Neue Schachshow: Live-Übertragung mit Internet von CBXNET

Im Berliner Studio wird das internationale Blitzschachturnier ausgetragen. CBXNET liefert Internet.

World Chess produziert die neue “Armageddon Championship Series” in Berlin und lädt hierfür internationale Großmeister aus allen Teilen der Welt ein. Diese neue Form einer Schachshow bietet täglich 90 Minuten geballte Blitzschachunterhaltung, keine Partie dauert länger als zehn bis zwölf Minuten. 32 Weltklassespieler und -spielerinnen kämpfen in fünf Turnieren um ein Preisgeld von 460.000 Euro, das große Finale wird im September stattfinden. Unter den Kontrahenten ist auch der deutsche Topspieler Vincent Keymer.

Mit Play-by-Play-Kommentaren, Nebenberichterstattung und interaktiven Elementen findet das Turnier in einem spektakulären Armageddon-Studio statt und wird live im Fernsehen und online übertragen. Die Spieler sind verkabelt. Die Zuschauer können neben den Zügen auch Herzschlag oder Kalorienverbrauch der Akteure verfolgen.

“Für die Internetanbindung des neuen Armageddon-Studios mussten die Richtfunkexperten von CBXNET auf dem Dach des Gebäudes eine Richtfunkantenne aufstellen”, erläutert Stephan Höhn, Geschäftsführer von CBXNET. “Die Dachhaut des Gebäudes bleibt davon unbehelligt. In der Regel werden vorhandene Dachelemente wie Geländer oder vorhandene Masten für die Befestigung genutzt. Alternativ wird ein Aluminium-Aufsteller mit Gummimatte als Unterlage verwendet.”

Mit Richtfunk-Internetanbindung von CBXNET können symmetrische Bandbreiten von bis zu 1 Gigabit/s für Veranstaltungen, Konferenzen und Events temporär bereitgestellt werden – für einen Tag, bis mehrere Monate. Richtfunk von CBXNET ist unabhängig von anderen Telekommunikationsanbietern, da die Versorgung über das CBXNET-eigene Richtfunknetz erfolgt.

Weitere Informationen:

https://chessarena.com/armageddon

https://worldchess.com/

https://www.cbxnet.de/

Als Berliner Internetpionier arbeitet CBXNET mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz an der Digitalisierung von Unternehmensprozessen und entwickelt als IT-Dienstleister für den Mittelstand innovative Lösungen und Produkte rund ums Internet. Dazu verfügt CBXNET in Berlin über ein eigenes Richtfunknetz zur Breitbandvernetzung und betreiben redundante Rechenzentrumsflächen für hochverfügbare Unternehmensanwendungen.

Weitere Meldungen:  OLG Köln: Canada Gold Trust kann Ausschüttungen nicht zurückfordern

Kontakt
CBXNET combox internet GmbH
Simone Würdinger
Landhausstraße 22
10717 Berlin
030-56005900
efbfc44f1487b681479cfb509aa7c7adba6db768
http://www.cbxnet.de