Mittsommer im Schloss Hohendorf

Mittsommer im Schloss Hohendorf

www.schloss-hohendorf.deSchloss Hohendorf feiert Mittsommer einmal anders: mit einem gefüllten Picknickkorb, Fahrrädern und Tipps für entspannte Touren durch die Felder, entlang der Boddengewässer mit Blick auf die Segelboote und zu romantischen Häfen der vorpommerischen Küste überrascht Schloss Hohendorf seine Gäste bis zum 30. Juni 2020.

Das Schloss, das seit einem Monat einen Teil seiner insgesamt 28 Schloss Studios und Apartments wieder an Gäste vermieten kann, erfreut sich großer Nachfrage. “Die eigene Anreise mit dem Auto, die Unabhängigkeit in den Studios, Apartments und größeren Wohnungen mit eigenen Küchenzeilen erlauben in Zeiten von Corona einen unbeschwerten Urlaub in einem modernen, und dennoch historischen Ambiente”, erklärt Christiane Hensel-Gatos, zuständig für Presse und Marketing des Schlosses. “Wir haben inzwischen auch weitere größere Apartments ausgestattet, so dass wir nun auch die angestiegene Nachfrage nach längeren Aufenthalten in großzügigen Räumlichkeiten bedienen können”, ergänzt sie.

Das Schloss liegt inmitten eines weiten, historischen Parks, der ebenfalls von den Gästen genutzt werden kann für kleine Picknicks, Yoga Übungen oder Lesestunden unter den großen schattigen Bäumen. “Die großartige Lage unseres kleinen privaten Schlosses in unmittelbarer Nähe zum Meer, der Stadt Stralsund und der Insel Rügen bieten einfach alles, was man sich für einen Urlaub wünscht”, schwärmt Christiane Hensel-Gatos

Mittsommer einmal anders:
Mit dem “Mittsommer Special” vom Schloss Hohendorf durch die Nacht in die Natur

Zu einer Fahrradtour mit einem gefüllten Picknickkorb und vielen Insider – Tipps für die romantischsten Orte der Umgebung lädt der Schlossherr seine Gäste mit dem “Mittsommer-Special” ein.
(2 Übernachtungen mit SMART Frühstück im Schloss Studio, eingefüllter Picknickkorb mit der hauseigenen Wein-Edition (weiß/rot), 2 Fahrräder, sowie private Tipps für die schönsten Locations der Region, Preis: 220,-EUR,
Das Special ist gültig vom 18.Juni 2020 bis zum 30. Juni 2020)

Weitere Informationen unter www.schloss-hohendorf.de oder unter 0178-3110497, Kathrin Ebert, Schloss Managerin.

Das Schloss Hohendorf ist ein neogotisches Herrenhaus in Hohendorf bei Groß Mohrdorf 15 km nördlich von Stralsund in Nordvorpommern. Der vormalige Adelssitz der Grafen von Klot-Trautvetter wurde zuletzt 2017-2019 saniert.

Firmenkontakt
Schloss Hohendorf
Kathrin Ebert
Am Park 7
18445 Groß Mohrdorf
040 53004950
kathrin.ebert@schloss-hohendorf.de
http://www.schloss-hohendorf.de

Pressekontakt
PRConnexion
Christiane Hensel-Gatos
Op de Solt 35
22391 Hamburg
01708383057
c.hensel-gatos@schloss-hohendorf.de
http://www.schloss-hohendorf.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: