Maler aus Baden-Baden: Tapezieren mit Trendtapeten

Beim Tapezieren ist Abwechslung der aktuelle Trend betont Maler Milschewski

Maler aus Baden-Baden: Tapezieren mit Trendtapeten

Beim Tapezieren ist Abwechslung der aktuelle Trend betont Maler Milschewski (Bildquelle: © Alexey Brin – Fotolia)

BADEN-BADEN. Farben und Formen in abwechslungsreichem Zusammenspiel: Immer mehr gemusterte Tapeten sind heute wieder hip. Früher galt weiße Raufasertapete als das Maß der Dinge. Warum, weiß keiner so genau: Maximale Neutralität, klassische Kühle, um die Möbel besser zur Geltung zu bringen? Heute sind gemusterte Tapeten gefragt. In den 70er und 80er Jahren waren Blümchen und Tiere allein etwas fürs Kinderzimmer. Viele denken: Ist die gemusterte Tapete endlich ausgewählt, muss sie ja nur schnell tapeziert werden – wie vor wenigen Jahren noch die klassische Raufasertapete, und fertig ist das neue Raumgefühl. Ist das so einfach? Nein, denn wer an seinem Lieblingsmuster wirklich Freude haben will, sollte die Tapete ordentlich an die Wand bringen und diese Arbeit einem Fachmann überlassen.

Maler Milschewski (Baden-Baden) zu neuen Tapetentrends: Vliestapeten und rapportlose Tapeten

Abwaschbare Vinyl-Tapeten, geprägte Strukturtapeten oder metallische Oberflächen – bei den neuen Tapetenvarianten ist heute vieles möglich. Ein Renner unter den aktuellen Materialien ist die Vliestapete. Das Trägermaterial der Tapete besteht aus einem feuchtigkeitsbeständigen und stabilen Kunstfaservlies. Es ist reißfester und kann Unebenheiten und Risse auf Wänden leicht überbrücken und kaschieren. Richtig modern wird es, wenn Sie rapportlose Tapeten an Ihrer Wand zeigen. Wie das geht? Dank Digitaldruck können neue Illusionsräume entstehen. Die Tapete kann eine ganz andere Wand simulieren: Beton, Holzlatten, Zementfliesen. Das Muster wiederholt sich nicht mehr. Früher wiederholte es sich spätestens wenn eine zweite Bahn an die Wand geklebt wurde.

Mut zur Tapete – bringen Sie mehr Leben in Ihre vier Wände mit Maler Milschewski aus Baden-Baden!

Wer eine Tapete wählt, bezieht Stellung; viel deutlicher als jemand, der seine Wand nur weiß verputzt. Er gibt seinem Geschmack eine große Bühne “Mit einer Tapete können Sie Ihren Räumen eine bestimmte Stimmung verleihen”, sagt Malermeister Michael Milschewski aus Baden-Baden. Lassen Sie sich vom Profi beraten. Malermeister Milschewski hat nicht nur das nötige Know-how fürs Tapezieren, sondern auch viele Tapetenmuster zum Anschauen.

Für den Malermeister Michael Milschewski sind Farben eine Leidenschaft. Er und sein Team bieten eine breite Palette an Dienstleistungen an. Egal ob Tapezieren oder Entfernung von Schimmel. Eine neue Farbe für Möbel, Fassaden oder Holz, der Maler hat eine langjährige Erfahrung.

Kontakt
Malermeister Michael Milschewski
Michael Milschewski
Geroldsauerstr. 118
76534 Baden-Baden / Geroldsau
07221 / 99 62 32 1
07221 / 97 11 79 2
mail@webseite.de
http://www.maler-milschewski.de/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: