Britta Kummer

Email

LesefreudeErweckenKarina.jpg

Es ist nicht immer leicht, Kinder an Bücher heranzuführen. Aber wenn die erzählten Geschichten einen besonderen Reiz und Charme versprühen, ist es nicht schwer, die Lesefreude zu wecken.

Buchtipps aus dem Karina-Verlag:
Nepomucks Abenteuer
Nepomuck ist ein lustiger kleiner Kobold, der mit seiner Familie in einem Kobolddorf in Norwegen wohnt. Er hilft dem Weihnachtsmann beim Geschenke verpacken in der Weihnachtswerkstatt und landet aus Versehen in einem dieser Päckchen. So tritt er nun im Schlitten des Weihnachtsmanns seine Reise in die Welt der Menschen an Welch spannende Abenteuer wird Nepomuck dort wohl erleben und wird er bei den Menschen ein neues Zuhause finden?

Pferde erzählen
„Pferde wurden in den weiten Steppen der urzeitlichen Welt durch den Menschen gejagt. Umso erstaunlicher, dass diese auf Flucht spezialisierten Huftiere die Nähe des ehemaligen Jägers nicht nur zulassen, ja sogar suchen – und mit dem früheren Feind tiefe Bindungen eingehen können.
Diese faszinierende Verbindung höchst zerbrechlicher Natur machte der Mensch sich im Verlauf der Jahrtausende in vielerlei Hinsicht zunutze.
Ob Rennpferd, Pony, Wildpferd oder Gnadenhofbewohner – illustriert und aus dem Blickwinkel des Vierbeiners erzählt, offenbaren sich hier unterschiedliche Schicksale dieser eleganten und treuen Geschöpfe. Lesenswert für Herzen ab 9 Jahren, die bereits für Pferde schlagen – und insbesondere solche, die es zukünftig werden, denn:
Wo sonst liegt das Glück dieser Erde … wenn nicht auf dem Rücken der Pferde?“

Neues Leben für Lyon und Lyona
Der kleine Löwe Lyon flüchtet mit seiner Mutter in ein neues Rudel. Alles ist neu, alles ist spannend und das Abenteuer des Lebens beginnt. Lyon trifft im neuen Zuhause auf Lyona, ein sehr mutiges und freches Löwenmädchen und gemeinsam lernen sie den Mut in sich selbst zu finden.
Dieses Buch ist für Kinder und Jugendliche jeden Alters geeignet. Und es zeigt auf, dass alles möglich ist, auch wenn man nichts mehr besitzt und die Hoffnung verloren hat.
Lesefreude und visuelles Sprachenlernen in einem.
Eine Geschichte die zu Herzen geht. Dieses Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem Lions-Club Österreich und unterstützt die Autonomen Österreichischen Frauenhäuser.

Weitere Meldungen:  Verschenken Sie zum Weihnachtsfest die Welt hinter den Buchstaben

Kleine Mutmachgeschichten
In diesem Buch finden sich liebevoll erzählte Geschichten die Kindern in schwierigen Situationen Mut machen können. Wie wichtig Freundschaft und Kameradschaft ist und das Erkennen von Gefahren, aber auch den eigenen Wert sehen und den Mut zum Helfen zu haben, sind Themen dieses Werkes. Witzige, aber auch gefühlvolle Erlebnisse aus dem Leben, für Kinder die mutig und selbstsicher im Leben stehen wollen.

Zu den Büchern geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/kinderbucher/

Firmeninformation:
Britta Kummer wurde 1970 in Hagen (NRW) geboren. Heute lebt sie im schönen Ennepetal und ist gelernte Versicherungskauffrau.
Die Freude am Schreiben hat sie im Jahre 2007 entdeckt und seit dieser Zeit bestimmt es ihr Leben.
Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher. Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
https://brittasbuecher.jimdofree.com/