Kosmetikgeräte mit integriertem Akku: b-on-foot setzt neue Maßstäbe für mobile Pflegeeinsätze

Kosmetikgeräte mit integriertem Akku: b-on-foot setzt neue Maßstäbe für mobile Pflegeeinsätze

Alle b-on-foot Geräte erleichtern mobile Behandlungen jetzt mit einem integrierten Akku (Bildquelle: bahner Feinwerktechnik GmbH, München)

Auf der Beauty Düsseldorf 2020 präsentiert die Bahner Feinwerktechnik in Halle 9, Stand H40 ein wachsendes Produktprogramm für das digitale Zeitalter. b-on-foot Kosmetikgeräte eröffnen jetzt noch mehr Behandlungsfreiheit: Ein integrierter Akku macht sämtliche Fräsgeräte zum mobilen Begleiter bei Pflegebesuchen. Erst nach rund 30 Hand- oder Fußpflegen müssen die Geräte nachgeladen werden.
Wer bei Pflegebesuchen in Krankenhäusern, Wellness-Hotels oder Seniorenresidenzen nicht mehr auf Steckdosen und Verlängerungskabel angewiesen sein will, findet bei b-on-foot eine Lösung – sogar für Pflegebehandlungen im Freien! Denn alle b-on-foot Kosmetikgeräte enthalten nun einen Akku, der bis zu 30 Behandlungen ohne Stromnetz ermöglicht. Zusammen mit der Sprachsteuerung oder Touchbedienung per mitgeliefertem Smartphone sorgt dies für mehr Behandlungsfreiheit – gerade bei mobilen Einsätzen!
Schon das Basisgerät b-on-foot mini enthält den Hauptvorteil der innovativen b-on-foot Produktreihe: Kabellose Mobilität durch eingebauten Akku. Dazu gibt es modernes Design in frischen Farben und nachhaltige Technik für lange Lebensdauer im professionellen Einsatz.
Wer den Kunden mit leistungsfähiger Absaug- oder Sprühtechnik mehr Komfort bieten will, profitiert ebenfalls von höherer Mobilität: b-on-foot air und b-on-foot aqua arbeiten mit integriertem Akku bei Bedarf unabhängig von Stromnetz. Sie werden mit einem Smartphone als Benutzerschnittstelle geliefert. Dies eröffnet gleich zwei vorteilhafte Bedienvarianten: Der Sprachassistent Bonnie hört auf Befehle wie “mehr Absaugleistung” beziehungsweise “mehr Spray”, “höhere Fräserdrehzahl” oder “Licht an”. So bleiben die Geräte unberührt hygienisch, die Hände frei für die Behandlung! Alternativ stehen alle Funktionen über die Touchbedienung des mitgelieferten Smartphones selbst mit Handschuhen zur Verfügung.
Zur Entspannung der Behandelten spielen zwei eingebaute Lautsprecher auf Wunsch entspannende Klänge aus der eigenen Musik- oder Videobibliothek ab. Sie können individuelle Playlisten erstellen, Kunden mit deren Lieblingsliedern überraschen und für gute Laune sorgen!
Die neuen Behandlungssessel von b-on-foot werden mit dem gleichen Smartphone gekoppelt: Der professionelle Behandlungsstuhl b-on-foot chair lässt sich damit ebenfalls per Sprachsteuerung oder Touchbedienung in Höhe, Neigung der Lehne, Neigung der Beinstützen und Gesamtneigung verstellen. Sanft gepolstert und in frischen Farben bildet er das Zentrum in jedem Behandlungsraum.
Besuchen Sie die Bahner Feinwerktechnik GmbH bei Stand H40 in Halle 9 auf der Beauty Düsseldorf und lassen Sie sich mit einem Sekt empfangen!

Die bahner Feinwerktechnik GmbH entwickelt und produziert seit über 20 Jahren in Deutschland professionelle Fußpflegegeräte für den Marktführer, die sich international in hohen Stückzahlen bewähren. Unter der Marke b-on-foot verwirklicht der Familienbetrieb nun seine Vision: Die nachhaltige Technik wird mit innovativer Sprachsteuerung und Touchbedienung verbunden, um Kosmetikgeräte zum Wohlfühlen
zu schaffen. Die Anwender bringen mit berührungsloser Bedienung, besserer Hygiene, frischen Farben und Musik mehr Komfort in die Hand- und Fußbehandlung.

Firmenkontakt
bahner Feinwerktechnik GmbH
Alex Bahner
Bayerwaldstraße 35a
81737 München
089 6302550
info@bahner-gmbh.de
https://www.b-on-foot.de/

Pressekontakt
hightech marketing e.k.
Dr. Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
08102/998-141-0
tosse@hightech.de
http://www.hightech.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: