Das neue Playbook von Adjust und TikTok zeigt, dass sich nach der Einführung des App Tracking Transparency Frameworks (ATT) von Apple Werbeausgaben von iOS auf Android verlagern und liefert Tipps zum Umgang mit Datenschutz im Marketing

iOS 14.5+ Opt-in-Raten von bis zu 50 % in einzelnen Regionen laut Playbook von Adjust und TikTok

Veränderung der Werbeausgaben auf iOS und Android (Bildquelle: Adjust)

Berlin, 09.08.2022 – Die Mobile Marketing Analytics Plattform Adjust und die führende Videoplattform TikTok präsentieren das gemeinsame Playbook “iOS 14.5+: Success made simple with Adjust and TikTok”. Darin enthalten sind neben aktuellen Informationen auch hilfreiche Praxis-Tipps für Mobile Marketer, Entwickler und Werbetreibende, um sich in der dynamischen Datenschutzlandschaft für Mobile zurechtzufinden. Da die Zustimmungsraten der Nutzer (Opt-in) je nach Land zwischen 17 % und 50 % liegen, zeigt der Leitfaden auch die Unterschiede zwischen den einzelnen Regionen und Märkten auf. Das Playbook hilft bei der Entwicklung einer passgenauen Strategie und der Ermittlung, welcher Ansatz im jeweiligen Land gut funktioniert.

“Die Einführung von iOS 14.5 warf in der Mobile-Branche viele Fragen zur Zukunft der Nutzerakquise und -attribution auf”, sagt Katie Madding, Chief Product Officer von Adjust. “Aber die Daten zeigen, dass die Auswirkungen weniger schlimm sind als von vielen befürchtet. Werbetreibende können weiterhin erfolgreich arbeiten und gleichzeitig das Vertrauen ihrer Kunden aufrechterhalten, indem sie datenschutzorientiertes Mobile Marketing betreiben und dafür branchenführende Lösungen einsetzen, die allen Aspekten des App-Ökosystems zugutekommen.”

Der Leitfaden von Adjust und TikTok für iOS 14.5+ enthält Tipps, um die Opt-in-Raten zu steigern, gibt Einblicke in die Messung des Konversionswerts und liefert Praxisbeispiele für Kampagnen, die den neuen Anforderungen an Datenschutz gerecht werden. Das Ganze wird ergänzt durch eine Reihe von Tipps und Empfehlungen für die Durchführung von Kampagnen auf TikTok, einschließlich der optimalen Kontoeinrichtung für iOS 14.5+, bewährten Ansätzen für Anzeigengruppen und Vorschlägen für Optimierungen.

Weitere Meldungen:  Hochwasserschäden

Die wichtigsten Erkenntnisse im Überblick:
– Es wurden weniger Werbeausgaben von iOS zu Android verlagert als erwartet. Im Vorfeld der Veröffentlichung von iOS 14.5 sanken die gesamten Werbeausgaben für iOS langsam von 41 % auf knapp 38 % im April 2021. Dieser Anteil ging im Laufe des Jahres 2021 weiter zurück auf einen Tiefpunkt von 30 % von Juli bis Oktober, bevor die Zahlen anstiegen und der iOS-Anteil im April 2022 bei 34 % lag.

– Die Opt-in-Raten sind von 2021 bis 2022 gestiegen. Das bedeutet, dass immer mehr Nutzer die Vorteile des Opt-in verstehen und dass Marken und Marketer ihren Kunden diesen Mehrwert erfolgreich anbieten. Frühere Prognosen gingen von Opt-in-Raten von nur 5 % aus. Tatsächlich liegen die Zahlen jetzt im Durchschnitt bei weit über 30 %. Gaming-Apps erzielten im 2. Quartal 2022 einen Durchschnittswert von 31 %, Hyper Casual Games erreichten sogar 39 %.

– Aufschlüsselung der Opt-in-Raten nach Ländern: Adjust-Daten zeigen, dass Indonesien im 2. Quartal 2022 mit 50 % die höchsten durchschnittlichen Opt-in-Raten verzeichnet, gefolgt von Thailand (42 %), Brasilien (39 %), Vietnam (39 %) und Indien (36 %). Deutschland hat mit 17 % die niedrigste Opt-in-Rate.

“Mobile Marketing entwickelt sich ständig weiter”, sagt Melissa Yang, Head of Ecosystem Partnerships bei TikTok. “Darum setzen wir alles daran, unseren Nutzern eine sichere und geschützte Plattform zu bieten und gleichzeitig spezielle Lösungen und Optimierungsmethoden zu entwickeln, um aktuelle Veränderungen gemeinsam mit unseren Werbetreibenden und Partnern zu meistern. Wir freuen uns, mit diesem Leitfaden unsere neuesten Erkenntnisse zu teilen und wir arbeiten weiterhin an TikTok als Plattform, auf der Marketer die Community auf sinnvolle Weise ansprechen können.”

Weitere Meldungen:  Adjust präsentiert mit CTV AdVision die erste umfassende Measurement-Lösung für Connected TV Apps

Weitere Informationen gibt es im Playbook “iOS 14.5+: Success made simple with Adjust and TikTok”, das hier zum Download bereitsteht.

Wachstumsorientierte Marketer auf der ganzen Welt vertrauen auf die Mobile Marketing Analytics Plattform Adjust. Die Lösungen von Adjust reichen von Measurement und Kampagnenoptimierung bis hin zu Datenschutz. Tausende von Apps profitieren bereits von Adjusts integrierten Analysen, Automatisierung und weltweit verfügbarem Kundenservice.

Im Jahr 2021 wurde Adjust von AppLovin (Nasdaq: APP) übernommen, einer führenden Marketingsoftware-Plattform, die Entwicklern ein leistungsstarkes, integriertes Lösungspaket für ihre geschäftsentscheidenden Aufgaben wie Nutzergewinnung, Monetarisierung und Messung bietet. Erfahren Sie mehr über Adjust unter www.adjust.com

Firmenkontakt
Adjust GmbH
Bastian Riccardi
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0) 89 99 38 87 71
adjust@hbi.de
https://www.adjust.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Bastian Riccardi
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0) 89 99 38 87 71
adjust@hbi.de
https://www.hbi.de/