Internationaler Speaker Slam mit Weltrekord

Manuela Dotschkal

Email

Speaker_1000.JPG

Die gebürtige Hamburgerin Manuela Dotschkal holt den begehrten Excellence Speaker Award.

 

Kurz, knackig, prägnant und direkt auf den Punkt: Beim internationalen Speaker Slam, der am 08.10.2021 in Mastershausen stattfand, hat die gebürtige Hamburgerin Manuela Dotschkal, die vor Ihrer Auswanderung nach Bulgarien viele Jahre in Jettingen-Scheppach lebte, einen beachtlichen Erfolg erzielt. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam nun in Masterhausen statt. Mit mehr als 80 Teilnehmern wurde ein neuer Weltrekord aufgestellt.

Speaker – was?

Der Speaker Slam ist ein Rednerwettstreit. So wie bei den beliebten Poetry Slams um die Wette gereimt oder gerappt wird, messen sich beim Speaker Slam Redner mit ihren persönlichen Themen gegeneinander.

Die besondere Herausforderung: Der Sprecher hat nur vier Minuten Zeit, sein Publikum mitzureißen und zu begeistern. Einen Vortrag so zu kürzen und trotzdem alles zu sagen, was wichtig ist, und sich dann noch mit seinem Publikum zu verbinden, das ist wohl die Königsklasse im professionellen Speaking. Nerven wie Drahtseile brauchen die Teilnehmer sowieso, denn nach genau vier Minuten wird das Mikrofon ausgeschaltet.

Das von Top-Speaker Hermann Scherer ins Leben gerufene Event begeistert mit vielfältigen Themen, die so bunt und abwechslungsreich wie das Leben selbst sind. Eine professionelle Jury wählt unter allen Teilnehmern einen Gewinner aus.

Wo?

Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der

internationale Speaker Slam nun in Mastershausen statt. Mit mehr als 80 Teilnehmern wurde dabei erneut ein Weltrekord aufgestellt.

Bei dem diesjährigen Speaker Slam hat auch Manuela Dotschkal aus Varna/ Bulgarien mit dem Thema – gerade jetzt in Corona-Zeiten – „Mindset für ein besseres Leben – mentale Innenraumsanierung“ teilgenommen. Dabei konnte sie nicht nur das Publikum von sich überzeugen, sondern auch die Jury mit der Bühnenperformance begeistern.

Die Teilnehmer des Speaker Slam werden zweifach belohnt: zum einen durch den Award und die besondere Auszeichnung, zum anderen profitieren sie im Nachhinein von einem höheren Bekanntheitsgrad und dadurch mehr Aufträge.

Gewinnerin des „Excellence Speaker Award“ ist Manuela Dotschkal. Sie sprach über „Starkes Mindset für ein besseres Leben – mentale Innenraumsanierung“ und konnte die Zuhörer damit zu wahren Begeisterungsstürmen hinreißen.

Unter den vergangenen Gewinnern ist zum Beispiel Boris Thomas, Unternehmer aus Bremervörde. Er berichtete in seinem kurzen Vortrag über seine Erfahrungen als Geschäftsführer von Lattoflex, einer Firma, die Lattenroste herstellt. Er ließ die Zuhörer an verschiedenen Krisensituationen teilhaben und zeigte auf, wie man auch in schweren Zeiten am besten agiert.

Die Themenwahl lag bei den Slammern selbst. Sie schreiben ihre Texte eigenständig und müssen sich entscheiden, ob sie auf allgemeine gesellschaftliche Themen oder konkrete Fälle eingehen.

Die Herausforderung des Abends bestand darin, das Publikum und die fachkundige Jury, welche sich aus Autoren, Speakern und Unternehmern zusammensetzte, genau dort abzuholen, wo sie sind, sie zu überzeugen und für das Thema zu begeistern – all das in nur vier Minuten.

Starkes Mindset trotz Corona-Zeiten

Wenn es um das Thema Mindset oder mentale Stärke geht, gibt es viele unterschiedliche Meinungen und noch viel mehr Missverständnisse. Richtig, sagen die einen. Überbewertet, meinen die anderen. Doch was ist nun richtig?

Manuela Dotschkal ist Expertin, Beraterin und Coach.

Sie sagt: Es ist wie mit einem Zimmer, wie mit einer Wohnung: Manchmal sind Renovierungsarbeiten nötig. Gerade jetzt, in Corona-Zeiten, ist ein gutes Mindset für ein besseres Leben durch mentale Innenraumsanierung wichtig.

Als Expertin für Persönlichkeitsentwicklung weiß Manuela Dotschkal genau, worauf es ankommt. Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper.

Schon früh entflammte ihre Leidenschaft für die menschliche Psyche, Bewusstsein und Unterbewusstsein. Leidenschaftlich unterstützt sie Menschen dabei, Blockaden abzubauen und neue positive Glaubenssätze zu installieren.

Doch Manuela Dotschkal ist nicht nur als Coach tätig. Sie ist auch auf den Bühnen Deutschlands unterwegs und spricht regelmäßig vor hunderten Zuschauern darüber, wie sich Mindset und mentale Stärke auf Körper, Geist und Seele auswirkten.

Für alle interessierten hat Manuela Dotschkal hier die drei wichtigsten Tipps zum Thema

mentale Stärke zusammengetragen:

  • Denken, sprechen und handeln Sie möglichst positiv.
  • Nicht verzweifeln, wenn es mal nicht so klappt. Einfach dranbleiben!
  • Dankbarkeit ist ein Schlüssel zu innerem Glück.

Wichtig ist zu wissen, dass sich das Leben manchmal neu sortiert. Wenn ein Zustand voller mit Unbehagen, Zweifel oder Ängste zu lange andauert, sollte man sich Hilfe suchen.

______________________________________________

Foto: Dominik Pfau
Druckfreigabe! Über die Zusendung einer Verlegten Ausgabe würden wir uns freuen.
Weitere Infos: https://www.manuela-dotschkal.de/presse-expertin-beraterin-coach/
Kontakt:
Manuela Dotschkal
MAGUD OOD
BG-9000, Stadt Varna,
Ul. Georgi S. Rakovski 39,
Mail.: leben@manuela-dotschkal.de
DE Tel. +49 173 205 5020
BGN Tel. +359 884 493 035

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: