Mühlhausen, 25.10.2023

"Innovation pur!" - Bauministerin besucht Hidden Champion

v.l.n.r.: Oliver Häcker, Nicole Razavi MdL, Hansjörg Hagmayer, Raimund Haser & Dr. Waldemar Müller

Die wowiconsult GmbH hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Branchenriesen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft entwickelt. Dies ist auch Landesministerin Nicole Razavi MdL nicht entgangen, die sich innerhalb weniger Wochen zum zweiten Mal mit den Softwarespezialisten aus Mühlhausen austauschte.

Die Ministerin für Landesentwicklung und Wohnen des Landes Baden-Württemberg, Nicole Razavi MdL, hat am vergangenen Freitag das Software- & Dienstleistungsunternehmen wowiconsult in Mühlhausen im Täle besucht. Die Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Geislingen sprach mit den beiden wowiconsult-Geschäftsführern Dr. Waldemar Müller und Oliver Häcker darüber, wie die Wohnungs- und Gebäudewirtschaft auf dem Weg zu einer nachhaltigen Klimastrategie unterstützt werden kann.

Hierfür hat wowiconsult die intelligente Energieeffizienzsoftware mevivoECO entwickelt. Diese hilft Wohnungsunternehmen, die CO2-Emissionen ihrer Liegenschaften zu senken und die gesetzlich vorgegebenen Klimaziele durch wirtschaftliche Sanierungskonzepte zu erreichen. Hierbei arbeitet das IT-Unternehmen aus Mühlhausen mit Drohnenaufnahmen und dreidimensionalen Gebäudemodellen, die per Laserscan angefertigt werden. So können energetische Ist-Zustände von Wohngebäuden dargestellt und Optimierungspotentiale erkannt und passgenau genutzt werden.

“Diese Werkzeuge sind Innovation pur”, zeigte sich Ministerin Nicole Razavi MdL begeistert. Es seien zukunftsweisende Technologien wie diese, die in der Wohn- und Baubranche jetzt benötigt würden. Wowiconsult-Geschäftsführer Dr. Waldemar Müller und Oliver Häcker ergänzten: “Die Resonanz unserer immer größer werdenden Kundschaft, aber auch der erneute Besuch der Landesministerin zeigen uns: Wir sind mit Wowiconsult und unseren über 100 Beschäftigten auf dem richtigen Weg.”

Begleitet wurde Bauministerin Nicole Razavi MdL von ihrem Kollegen und stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion Raimund Haser MdL und GSW-Geschäftsführer Hansjörg Hagmayer. Herr Haser MdL ist Abgeordneter für den Wahlkreis Wangen im Allgäu und der Klima- und Energieexperte seiner Fraktion. Er zeigte sich besonders daran interessiert, wie Softwarelösungen von wowiconsult dazu beitragen können, den Gebäudebestand nachhaltig zu dekarbonisieren. Schließlich ist der Gebäudesektor mit rund 40 Prozent der Bereich, in dem die meisten CO2-Emissionen in Deutschland verursacht werden.

Weitere Meldungen:  Wölbern Fonds Holland 52: Anleger können Ansprüche auf Schadensersatz prüfen lassen

Die wowiconsult GmbH mit Sitz in Mühlhausen im Täle bei Stuttgart ist ein Software- & Dienstleistungsunternehmen für das technische Bestandsmanagement in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Die digitale Transformation und Bündelung von Prozessen bildet zusammen mit Software-Lösungen zur Steigerung der Energieeffizienz und Senkung der CO2-Emissionen von Bestandsgebäuden den Fokus im Leistungsspektrum des 2007 gegründeten Unternehmens mit rund 100 Mitarbeitern. Neben individuellem Consulting liefert wowiconsult mit der Software mevivo und dem Programm mevivoECO passende Lösungen für ein effizientes Gebäudemanagement, gangbare Klimastrategien und eine transparente Bestandspflege.

Firmenkontakt
wowiconsult GmbH
Tina Schnabel
Industrie- und Businesspark –
73347 Mühlhausen im Täle
Tel. 07335 / 16 333 – 60
5fbf4e615366cdb762d24cd05f6d0f3424f1272a
http://www.wowiconsult.eu/

Pressekontakt
PresseCompany
Achim Winckler
Reinsburgstr. 82
70178 Stuttgart
Tel. 0711 – 2388634
5fbf4e615366cdb762d24cd05f6d0f3424f1272a
http://wowiconsult.eu