Ingo Maurer nutzt LED-Module von euroLighting

AC-Technik in der Anwendung bei Designerlampen

Ingo Maurer nutzt LED-Module von euroLighting

Die Wandlampe „18 x 18“ von Ingo Maurer und Team mit LED-Modul von euroLighting.

Nagold, März 2016 – Der renommierte Lampendesigner Ingo Maurer verbaut LED-Module in AC-Technik von euroLighting in seinem Lampenmodell „18 x 18“. Die Module kommen ohne konventionelle Stromversorgung aus.

Die Vorteile der LED-Module in AC-Technik nutzte Ingo Maurer für seine Designerlampen. Denn sie eröffnen völlig neue Möglichkeiten für die Konzeption moderner Leuchten: Auf einem Modul finden sowohl Stromversorgung als auch IC-Chips neuester Bauart Platz. Dieses wird mit 230V AC-Wechselstrom direkt betrieben, dabei lassen sich die Leuchtdioden gleichmäßig dimmen. Für die gesamte Stromversorgung einer Lampe ist damit lediglich ein kompaktes LED-Modul erforderlich. Die Module von euroLighting sind CE- und EMV-zertifiziert, die Standardserie des Typs DM hat die TÜV-Zertifizierung erhalten, die Zhaga-Module sind UL-zertifiziert.
Kundenspezifisch lassen sich die Module in jeder Form und Größe bis zu 600 x 600mm realisieren – ob rund oder quadratisch, z. B. als handflächengroßes 40W-Modul (80 x 80mm) sowie bis 30cm Durchmesser und 120W Leistung. Auch punktförmige Strahler in COB-Technik und stabförmige Module, die sich bis zu 4m Länge aneinanderreihen lassen, sind möglich.

Diese Technik hat Ingo Maurer und sein Team überzeugt. Die dimmbare 20W-LED-Lampe „18 x 18“ verfügt über 1600lm und einen CRI von über 90. Durch das reduzierte Design und die Verwendung dünner Materialien entsteht ein leichtes Erscheinungsbild, wie ein fliegendes Blatt Papier. Die leichte Rundung verleiht der Wandlampe zudem einen fast organischen Charakter.

Ingo Maurer entwirft seit Mitte der 1960er Jahre ungewöhnliche Lampen, Lichtsysteme und Objekte, die der Unternehmer in der eigenen Firma herstellt und weltweit vertreibt.

Über euroLighting (www.eurolighting-gmbh.eu):
Die euroLighting GmbH aus Nagold konzentriert ihre Vertriebs- und Entwicklungsaktivitäten in der treiberlosen AC-Technologie. Die LED-Module in neuer AC-Technik eignen sich zum Einbau in Lampen jeglicher Art und benötigen keine konventionelle Stromversorgung mehr.
Das Produktportfolio umfasst zudem verschiedenste Formen von modernen LED-Leuchtmitteln, darunter LED-Straßenleuchten, Ersatz für HQL-Lampen durch Einbaumodule, LED-Universalröhren für KVG und EVG sowie LED-Flächenleuchten zum Ersatz von quadratischen Rasterleuchten. Alle Produkte werden in neuer AC-Technik geliefert.

Firmenkontakt
euroLighting GmbH
Wolfgang Endrich
Hauptstrasse 56
72202 Nagold
49(0)7452-6007-0
w.endrich@eurolighting-gmbh.eu
http://www.eurolighting-gmbh.eu

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH
Sabrina Linseisen
Landshuter Str. 29
85435 Erding
+49 8122 559170
sabrina@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen