Globale Azure-Kunden können jetzt mit Zero-Trust-Segmentierung ihre Zero Trust Journey beschleunigen und die Ausbreitung von Sicherheitsverletzungen in der Hybrid-IT verhindern

Sunnyvale, Kalifornien, 02.11.2022 – Illumio, Inc., das Unternehmen für Zero-Trust-Segmentierung, gibt bekannt, dass Illumio CloudSecure und Illumio Core ab sofort im Microsoft Azure Marketplace verfügbar sind, einem Online-Store, der Anwendungen und Dienste für die Nutzung auf Azure bereitstellt. Azure-Kunden können nun problemlos auf zwei Säulen der Illumio Zero-Trust-Segmentierungs (ZTS)-Plattform zugreifen und damit geschäftskritische Segmentierungsfunktionen auf die Cloud und das Rechenzentrum ausweiten.

Zero-Trust-Segmentierung ist ein moderner Sicherheitsansatz, der die Auswirkungen von Sicherheitsverletzungen und Ransomware eindämmt und minimiert, indem er Workloads und Geräte in der gesamten hybriden IT-Infrastruktur isoliert. Illumio CloudSecure ist Teil des Zero Trust Segmentation-Portfolios von Illumio und lässt sich in wenigen Minuten einrichten, um Zero-Trust-Sicherheits-Policys in Public- und hybriden Clouds zu erfassen, zu bewerten und zu optimieren. Illumio Core bietet Echtzeit-Visibilität zum Schutz von Anwendungen und Daten, vereinfacht die Erstellung von Zero-Trust-Policys und automatisiert die Segmentierung und das Enforcement für Workloads. Diese leistungsstarke Kombination bietet Azure-Nutzern auf der ganzen Welt Zugang zu einer durchgängigen Zero-Trust-Segmentierung, die es globalen Unternehmen ermöglicht, ihren Weg zu einem Zero-Trust-Netzwerk zu automatisieren, zu beschleunigen und zu vereinfachen – alles von einer einzigen Plattform aus.

“Das hypervernetzte Klima, in dem wir leben, hat die heutige Geschäftswelt revolutioniert, aber es bringt auch ein erhöhtes Risiko mit sich”, sagt Eric Renner, Vice President of Technology Alliances bei Illumio. “Organisationen werden zwangsläufig angegriffen, das ist die unvermeidliche Realität in unserer heutigen Welt. Aber mit der proaktiven Zero-Trust-Segmentierung muss ein angegriffenes System keine lähmenden Auswirkungen auf das Geschäft haben. Segmentierte Workloads und Cloud-Umgebungen schränken die Bewegungsfreiheit von Angreifern erheblich ein und verhindern, dass diese auf sensible Daten zugreifen, diese stehlen oder geschäftskritische Systeme beschädigen können. Die Zero-Trust-Segmentierungs-Plattform von Illumio ist einfach zu implementieren und jetzt auch für globale Azure-Kunden zugänglich, die das Cyber-Risiko in ihrer hybriden IT reduzieren wollen.”

Weitere Meldungen:  Terminplanung leicht gemacht auf dem 5. IT&MEDIA FUTUREcongress 2017 - in einer Kooperation mit SmartMeeting von Cosynus

Der Azure Marketplace ist ein Online-Markt für den Kauf und Verkauf von Cloud-Lösungen, die für den Betrieb auf Azure zertifiziert sind. Der Azure Marketplace hilft Unternehmen, die auf der Suche nach innovativen, cloudbasierten Lösungen sind, Partner zu finden, die bereits einsatzbereite Lösungen entwickelt haben.

Illumio Core ist jetzt Teil des Microsoft Co-Sell Ready/Azure IP Co-Sell Incentive Programms, das einen erweiterten Zugang zu Microsofts globaler Kunden- und Partnerbasis bietet und Microsoft-Kunden die Möglichkeit gibt, ihre Computerumgebungen mit der Illumio ZTS-Plattform zu schützen.

Illumio CloudSecure und Illumio Core sind hier auf dem Azure Marketplace zu finden.

Illumio, der führende Anbieter für Zero-Trust-Segmentierung, verhindert, dass sich Sicherheitslücken und Ransomware über die hybride Angriffsfläche ausbreiten. Die Illumio ZTS Plattform visualisiert den gesamten Datenverkehr zwischen Workloads, Geräten und dem Internet, legt automatisch granulare Segmentierungsrichtlinien fest, um den Datenfluss zu kontrollieren und isoliert hochwertige Assets und gefährdete Systeme proaktiv oder als Reaktion auf aktive Angriffe. Illumio schützt Unternehmen jeder Größe, vom Fortune 100 Unternehmen bis zum Kleinunternehmen, indem es Sicherheitsverletzungen und Ransomware in Minutenschnelle stoppt, Millionen von Dollar an Downtime einspart und Cloud- und digitale Transformationsprojekte beschleunigt.

Firmenkontakt
Illumio, Inc.
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0) 89 99 38 87 31
illumio@hbi.de
https://www.illumio.com/de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0) 89 99 38 87 31
illumio@hbi.de
https://www.hbi.de/