Halsschmerz bei Kindern lindern

Jana Gernhard

Email

neo-angin-junior-Halstabletten_Packshot_links.jpg

Köln, November 2021 – Eine Erkältung ist besonders in den Herbst– und Wintermonaten ein unliebsames Mitbringsel aus KITA, Kindergarten oder Grundschule. Kinder leiden pro Jahr fast doppelt so oft an einer Erkältung wie Erwachsene (1). Einer der Gründe dafür ist, dass ihr Immunsystem noch nicht voll ausgebildet ist. Halsschmerzen gehen häufig mit einer Erkältung einher und sind besonders für kleine Kinder sehr unangenehm. Jetzt ist es wichtig, die gereizten Schleimhäute in Mund und Rachen zu beruhigen und so die Halsschmerzen zu lindern.

Halsschmerzen bei Kindern sind nicht immer offensichtlich
Kleine Kinder können ihre Schmerzen und ihr Unwohlsein häufig nicht beschreiben. Wollen sie beispielsweise nicht mehr essen oder trinken, kann es gut sein, dass Halsschmerzen eine mögliche Ursache sind. Halsschmerzen äußern sich meist durch ein unangenehmes Kratzen im Hals- und Rachenraum sowie durch Schluckbeschwerden, die für die Nahrungsverweigerung verantwortlich sein können. Wenn die Beschwerden der Kinder sich verschlechtern und weitere Symptome wie beispielsweise Fieber auftreten, sollten Eltern in jedem Fall einen Arzt aufsuchen.

Halsschmerz kindgerecht lindern
Eine Halsschmerzphase dauert bei Kindern im Durchschnitt 3,9 Tage (2). In dieser Zeit ist es wichtig, die gereizten Schleimhäute zu beruhigen und ausreichend feucht zu halten. Hier können die neo-angin® junior Halsschmerzlutscher und Halstabletten Linderung verschaffen. Die neo-angin® junior Halsschmerzlutscher stellen eine neuartige und kindgerechte Darreichungsform für Kinder ab 3 Jahren dar. Für Kinder ab einem Alter von 4 Jahren gibt es die neo-angin® junior Halstabletten. Die neo-angin® junior Halsschmerzlutscher und Halstabletten enthalten beide den Inhaltsstoff Isländisch Moos, der sich wie ein Schutzfilm auf die Schleimhaut legt und so dem Eintritt weiterer Keime entgegenwirkt. Zudem beruhigt er die gereizten Schleimhäute und lindert den unangenehmen Schmerz im Hals- und Rachenbereich. Die neuen Halsschmerzprodukte von neo-angin® junior sind beide alkoholfrei, ohne künstliche Farbstoffe und überzeugen durch einen leckeren Erdbeergeschmack Für die ganz kleinen Halsschmerzpatienten ab einem Jahr gibt es den neo-angin® junior Halsschmerzsaft, rein pflanzlich und mit leckerem Kirschgeschmack.

Weitere Informationen unter www.neo-angin.de

(1) https://www.kindergesundheit-info.de/themen/krankes-kind/erkrankungen/grippaler-infekt/
(2) Ears&Eyes Potential Analysis of Sore Throat Junior Products, März 2021, Deutschland, Hauptzielgruppe: Eltern mit Kindern 1 bis unter 10 Jahren, die in den vergangenen 24 Monaten unter Halsschmerzen gelitten haben, n = 800

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: