Gutes Einkommen – trotzdem keine schnelle Bankzusage?

Email

Foto-RS.jpg

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Immobilien- und Finanzierungsgeschäft berät Ralf Schütt seine Klienten in allen Fragen rund um die Immobilie und deren Finanzierung. Eigentlich ist er inzwischen eher der Mentor – denn er paßt erstens auf, daß während des Projektes alles finanziell gut läuft und zweitens, daß während der gesamten Finanzierungsdauer alles gut läuft. „Ich habe einen aktuellen Fall: Der Inhaber und Geschäftsführer eines renommierten Oldtimer Auto-Handelshauses, hat eine Finanzierung bei uns eingereicht. Das Objekt seiner Träume – auf Mallorca – ist quasi schon gekauft – es muß also schnell gehen. Ich betone es bei meinen Klienten immer wieder, daß wir alle Unterlagen komplett benötigen und zwar genau in der Form wie wir es sagen – wir denken uns das ganze ja nicht aus. Banken benötigen nun einmal für alles immer „Beweise“ und ganz definitiv fangen Banken auch erst an zu „arbeiten“, sprich die Finanzierung zu prüfen, wenn wirklich alles vorhanden ist“, so der Experte. „Mein Klient ist ein wirklicher Wiederholungstäter, und trotzdem wurde ich wieder überrascht.  In unserem Fall benötigten wir die Rückkaufswerte der angegebenen Lebensversicherungen und bekamen die Aussage „Ich kann die Schreiben zur Zeit nicht finden, bitte probier ohne, gib Gas“. Das wäre so, als wenn einer seiner Kunden sagte: Verkaufen Sie den Wagen schnellstmöglich zum Höchstpreis – Räder und Auspuff bekommen Sie in drei Wochen.“ Ralf Schütt hat dazu folgende Tipps parat: “Erstens, Unterlagen sind dann vollständig, wenn sie für die Bank vollständig sind, nicht für den Darlehensnehmer. Zweitens, eine Finanzierung ist erst genehmigt, wenn alle Unterlagen eingereicht sind und die Bank wirklich „genehmigt“ sagt, nicht, wenn ein Finanzierungsangebot vorliegt – und selbst hier kann es noch Überraschungen geben. Drittens, je vollständiger Ihre Unterlagen von Anfang an sind, desto weniger wird nachgefordert und desto schneller geht´s mit Ihrer Finanzierung – und ganz ganz wichtig: Bitte niemals ein schnelles Ja von einer Bank abfordern!“ Interessierte erfahren unter diesem link mehr: https://www.youtube.com/watch?v=18aQONFxAyw

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: