Gustavo Gusto weitet Sortiment in Österreich aus

Neue Tiefkühlpizza mit Bud Spencer und Terence Hill auf den österreichischen Markt: Vier Käse für ein Halleluja

Gustavo Gusto weitet Sortiment in Österreich aus

Tiefkühlpizza: Vier Käse für ein Halleluja

2. Februar 2021. Franco Fresco, Hersteller von Premium-Tiefkühlpizzen unter der Marke Gustavo Gusto, weitet sein Sortiment in Österreich aus und bringt eine neue Tiefkühlpizza auf den Markt. Gleich mit vier unterschiedlichen Motiven stehen dabei die legendären Kultschauspieler Bud Spencer und Terence Hill unter dem Slogan “Vier Käse für ein Halleluja” Pate für die neue Gustavo-Gusto-Tiefkühlpizza. Die Pizza wurde speziell zum 50jährigen ihres größten Films “Vier Käse für ein Halleluja” für die beiden außergewöhnlichen Lizenzpartner kreiert und ist bis Ende April in den Lebensmittelmärkten von Merkur erhältlich.

Die Pizza wird nicht nur nach typisch italienischer Art mit Tomatensoße und schnittfestem Mozzarella, sondern auch mit Cheddar, Bergkäse und vor allem mit frisch geschnittenem und von Hand aufgelegtem Blauschimmelkäse hergestellt. Die “Quattro Formaggi” entspricht dem Anliegen von Terence Hill, der sich eine vegetarische Pizza wünschte ( www.gustavogusto.com/vier-kaese-pizza).

Pizza-Verpackung als Spielekonsole

Bohnen gehören zwar in jeden guten Italo-Western. Aber nicht auf eine typisch italienische Steinofenpizza. Doch für die Bohnenfans gibt es mit “Beat the beans” extra eine witzige und interaktive Alternative. Mit Hilfe eines QR-Codes können Spieler/innen auf der Rückseite der Pizza-Verpackungen direkt an einem Augmented-Reality-Spiel teilnehmen. Einfach die Kamera eines Smartphones auf den Karton als Spieloberfläche richten und Bohnen, die in unterschiedlicher Geschwindigkeit, Reihenfolge und Art aus Löchern herausspringen, mit einer virtuellen Dampfhammer-Faust erwischen. So wird die Pizza-Verpackung zur Spielekonsole.

Bei dem 3-D-Spiel können die Teilnehmer/innen einen Jahresvorrat von 52 Tiefkühlpizzen, limitierte T-Shirts mit Motiven von Bud Spencer und Terence Hill oder eine Reise zum legendären Spencerhill-Festival 2021 gewinnen. Weitere Informationen unter www.gustavogusto.com/gewinnspiel.

Vier unterschiedliche Filmfotos

Insgesamt gibt es vier unterschiedliche Fotomotive des Schauspielerduos auf den Pizzakartons. Für alle Fans bilden die vier Motive auf den Pizzaverpackungen eine besondere und einmalige Sammleredition.

Premium-Tiefkühlpizzen

Franco Fresco ist erst 2016 als Hersteller von Premium-Tiefkühlpizzen für den Lebensmitteleinzelhandel gestartet und seit Januar 2019 auch in Österreich vertreten. Heute stellt das Unternehmen bereits täglich über 100.000 – von Hand geformte – Tiefkühlpizzen her und beschäftigt rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Produktionsstandort in Geretsried (Bayern). Das Unternehmen wurde mehrfach für seine unternehmerischen Aktivitäten ausgezeichnet.

Mit einem Durchmesser von rund 30 cm entspricht die Gustavo Gusto-Tiefkühlpizza der Größe einer originalen Restaurantpizza. Die Tomatensauce wird täglich frisch vor Ort und nach eigener Rezeptur hergestellt. Jeder einzelne Pizzateig wird schonend von Hand ausgebreitet und mit feinem laktosefreiem Mozzarella bzw. Ricotta sowie nur mit hochwertigen – soweit möglich – regionalen Zutaten belegt. Der Teig hat eine extra lange natürliche Reifezeit und wird auf Schamottestein bei über 400 Grad knusprig vorgebacken.

Es werden keine künstlichen Backtriebmittel, keine künstlichen Aromen und keine Geschmacksverstärker verwendet.

Darüber hinaus legt das Unternehmen großen Wert auf Nachhaltigkeit. So ist Franco Fresco seit Mai 2019 zertifiziert und trägt als erster Tiefkühlpizzahersteller in Deutschland die Siegel “Klimaneutrales Unternehmen” und “Klimaneutrales Produkt”. Zudem pflanzt Franco Fresco zusammen mit dem Verein “Projekte für arme Menschen e.V.” jährlich rund 90.000 Bäume in Brasilien (www.armemenschen.de) und gilt damit nun sogar als “klimapositiv”.

Unter der Marke Gustavo Gusto gibt es aktuell nun sechs verschiedene Sorten von Premium-Tiefkühlpizzen: “Vier Käse für ein Halleluja” (Quattro Formaggi), Margherita, Prosciutto e Funghi, Salame, Tonno e Cipolla und Spinaci e Ricotta.

Bud Spencer und Terence Hill

Bud Spencer und Terence Hill feierten weltweit große Filmerfolge und genießen vor allem in Deutschland absoluten Kultstatus. Beide haben den Filmmarkt im wahrsten Sinne aufgemischt. “Vier Fäuste für ein Halleluja” gilt als einer der besten Filme des Duos und wurde 1971 gedreht. Die Bavaria Sonor Licensing (BSL) wurde von dem Rechteinhaber Paloma Productions Media & Marketing GmbH und der Plattfuss Vertriebs GmbH beauftragt, die Produktwelt um Bud Spencer und Terence Hill mit Licensing-Kooperationen und entsprechenden Lizenzprodukten europaweit auszubauen. Die BSL hat Gustavo Gusto und den Rechteinhaber für diese Lizenzkooperation zusammengebracht. “Einen Bud Spencer & Terence Hill-Film anzusehen mit einer Bud Spencer & Terence Hill-Pizza von Franco Fresco als kulinarische Begleitung, witziger und leckerer kann ein Kino-Abend zu Hause doch nicht werden”, sagt Ivica Maracic, Licensing & Sales Director der BSL. “Wir freuen uns sehr mit Franco Fresco einen Partner gewonnen zu haben, der die Pizza, den weltweiten Exportschlager der italienischen Küche, mit den beiden italienischen Kult-Schauspielern perfekt vereint hat.

Über Bavaria Sonor Licensing

Die Bavaria Sonor Licensing (BSL) ist ein Geschäftsbereich der Bavaria Media GmbH, ein Tochterunternehmen der Bavaria Film GmbH. Die BSL vertritt Brands wie “PLAYMOBIL”, “Mascha und der Bär”, “Glücksbärchis”, “Moomin”, “Panini”, “Janosch”, “emoji®”, sowie “Bud Spencer” und “Terence Hill”. Im vergangenen Jahr wurde Bavaria Sonor Licensing bei den Licensing International Awards als “Lizenzgeber/Lizenzagentur des Jahres 2019” ausgezeichnet.

Weitere Informationen über Gustavo Gusto unter www.gustavogusto.com, bei Facebook und Instagram.

Über Gustavo Gusto

Gustavo Gusto ist eine Marke der Franco Fresco GmbH & Co.KG, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Tiefkühlpizza zu revolutionieren. Ihre Pizza soll sich nicht mehr von einer echten, sehr guten Pizzeria-Pizza unterscheiden lassen. Deshalb werden diese Pizzen möglichst authentisch – nach italienischem Rezept – mit feinstem Mozzarella und hochwertigen, weitestgehend regionalen Zutaten hergestellt. Derzeit bietet das Unternehmen sechs unterschiedliche Sorten an, die es in Lebensmittelgeschäften in Deutschland, Österreich und in der Schweiz zu kaufen gibt. Das Unternehmen wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Gustavo Gusto
Christoph Schramm
Böhmerwaldstraße 55
82538 Geretsried
+49 8171 911 72 53
info@gustavogusto.com
http://wwww.gustavogusto.com

Pressekontakt
Gustavo Gusto
Patricia Franzius
Böhmerwaldstraße 55
82538 Geretsried
+49 8171 90 83 830
p.franzius@gustavogusto.com
http://wwww.gustavo-gusto.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: