Erweiterte Schulungsangebote, Zertifizierungen und Prämien stärken die Partner darin, den Kundenerfolg zu erhöhen

Extreme Networks erweitert Partnerprogramm

FRANKFURT A.M./EXTREME IGNITE CONFERENCE, BOSTON, MA, 2. August 2022 – Extreme Networks, Inc. (Nasdaq: EXTR), ein führender Anbieter cloudbasierter Netzwerklösungen, hat heute die Ignite Partner Conference in Boston mit der Vorstellung neuer Programme eröffnet, die Partnern einen Wettbewerbsvorteil beim Verkauf und der Implementierung von Extreme-Lösungen verschaffen. Dazu gehören Partner Badges und Zertifizierungen, erweiterte Schulungsoptionen, Unterstützung bei der Ausarbeitung von Förderanträgen und Customer-Success-Programme.

Neue Zertifizierungs-Badges für Partner
Extreme hat drei neue Badges eingeführt, die Partnern tieferes Wissen, Expertise und Engagement für wichtige Themen ermöglichen. Weitere Informationen zu jedem Badge können Partner im Partnerportal von Extreme abrufen.
Badge für Behörden auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene: Diese Partner werden als bevorzugte Partner für die Bereitstellung von Lösungen für Behörden in ihrer Region benannt. Außerdem erhalten sie spezifische Materialien wie z. B. Webinare und in geeigneten Fällen Zugang zu Marktentwicklungsfonds.
Badge für Services im Bereich Sport und Unterhaltung: Extreme zählt weltweit eine Vielzahl von Sport- und Veranstaltungsorten zu seinen Kunden. Mit dem Erwerb dieses Badges sind Partner als bevorzugte Partner für die Bereitstellung von Lösungen im Sport- und Veranstaltungsbereich in ihrer Region ausgewiesen und können sich an Sponsoring-Möglichkeiten beteiligen.
Badge für Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion: Extreme setzt sich für die Gleichberechtigung in der gesamten Branche ein. Entsprechende Partner haben die Möglichkeit, mit Extreme bei gemeinnützigen Initiativen zusammenzuarbeiten und erhalten Unterstützung, um das Diversity Management innerhalb ihrer Organisationen zu verbessern.

Neue Schulungen für mehr technisches Know-how und bessere Lernerfahrungen
Extreme stellt neues Schulungsmaterial, darunter technische Trainings zu Extreme Fabric Connect™, zusätzliche Sales-Inhalte und eine produktspezifische Livestream-Serie zur Verfügung. Im Laufe des Jahres wird Extreme das Extreme Certified Professional Program einführen, ein erweitertes und modulares Angebot, das Partnern eine größere Auswahl und Tiefe an technischen Trainings sowie eine verbesserte Lernerfahrung über ein neues Videoportal bietet. Partner, die sich derzeit Extreme Certified Specialist nennen dürfen, können sich in neuen Kursen zum Extreme Certified Professional weiterbilden. So können sie ihr umfassendes Wissen über die Technologie von Extreme nutzen, um Kunden eine größere Auswahl an Extreme-Lösungen anzubieten und sicherzustellen, dass diese ihren ROI maximieren können.

Weitere Meldungen:  Colruyt Group optimiert Geschäftsbetrieb und Kundenerlebnis mit neuer Cloud Managed Networking Lösung von Extreme Networks

Customer Success Support
Extreme erweitert seine Customer Success-Programme, um Partnern und Kunden während des gesamten Lebenszyklus der Extreme-Abonnements einen nachhaltigen Nutzen zu bieten. Sie helfen dabei, die Akzeptanz, Nutzung und Loyalität durch Praxisanleitungen und Einblicke in Best Practices zu erhöhen. Kunden profitieren von einer beschleunigten Inbetriebnahme, fest definierten Erfolgsstrategien und schnelleren Implementierungen, während Partner die Kundenbindung erhöhen und neue Cross-Sell- und Upsell-Möglichkeiten besser identifizieren können.

Services zur Erstellung von Förderanträgen zur erleichterten Finanzierung
Extreme bietet ab sofort Services für die Erstellung von Förderanträgen an. Damit können Partner ihren Kunden dabei helfen, Fördergelder für Projekte mit Netzwerklösungen zu beantragen. Darüber hinaus unterstützt Extreme Kunden und Partner dabei, Finanzierungsmöglichkeiten für globale Projekte zu identifizieren, Angebote und Förderanträge zu erstellen und begleitet sie während des gesamten Prozesses der Fördermittelvergabe – einschließlich erfolgreicher Projektimplementierungspläne, sobald die Fördermittel vergeben sind.

Scott Peterson, Senior Vice President of Global Channels, Extreme Networks
“Unsere Partner sind maßgeblich an unserem langfristigen Erfolg beteiligt. Deshalb möchten wir ihnen einzigartige Angebote bieten, mit denen wir gemeinsam unsere Geschäfts- und Umsatzziele erreichen können. Die neuen Programmerweiterungen helfen unseren Partnern, ihr technisches Wissen zu vertiefen, ihre Marktposition zu stärken und Qualifikationslücken in ihren Unternehmen zu schließen. Unser Programm bietet eine ausgewogene Mischung aus technischem Fachwissen, erfolgreichen Verkaufsstrategien und Zusatzleistungen, die den Erfolg unserer Produkte auf dem Markt ausmachen.”

Über Extreme Networks
Die Lösungen und Services von Extreme Networks, Inc. (EXTR) bieten Unternehmen und Organisationen auf sehr einfache Weise hervorragende Netzwerkerfahrungen, die sie in die Lage versetzen, Fortschritte zu erzielen. Durch den Einsatz von Machine Learning, Künstlicher Intelligenz (KI), Analytik und der Automatisierung erweitern sie damit die Grenzen der Technologie. Weltweit vertrauen über 50.000 Kunden auf die cloudbasierten End-to-End Netzwerklösungen sowie die Services und den Support von Extreme Networks, um ihre digitalen Transformationsinitiativen zu beschleunigen und nie zuvor dagewesene Ergebnisse zu erreichen.

Weitere Meldungen:  "Fitmach-Aktion" bewegt das Saarland

Weitere Informationen finden Sie unter: https://de.extremenetworks.com/
Folgen Sie Extreme auf Twitter, Facebook, Instagram, YouTube, Xing und LinkedIn.

Extreme Networks, ExtremeSwitching, ExtremeCloud, ExtremeWireless und das Logo von Extreme Networks sind Marken oder eingetragene Marken von Extreme Networks, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Andere hier aufgeführte Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
Extreme Networks
Miryam Quiroz Cortez
– –
– –
+44 (0) 118 334 4216
mquiroz@extremenetworks.com
https://de.extremenetworks.com/

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Alisa Speer und Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 89
81675 München
+49 89417761-29/-14
Extreme@Lucyturpin.com
https://www.lucyturpin.de/