Düsseldorf, 21. Februar 2023 – Die Einkaufsgewohnheiten der Verbraucher verändern sich online und im Ladengeschäft. Einzelhändler, auch kleine und mittelständische Unternehmen, benötigen deshalb Echtzeitdaten, um sich schnell anzupassen und die gestiegenen Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen. Auf der EuroShop 2023, die vom 26. Februar bis 2. März 2023 in Düsseldorf stattfindet, stellen Panasonic Connect und Blue Yonder ihre gemeinsame Vision des Connected Store und des Supply Chain Powered Commerce vor: einen nahtlos verbundenen globalen Handel – ermöglicht durch vernetzte, kundenorientierte Lieferketten.

Besucher des gemeinsamen Standes (#6D19, Halle 6) erwartet eine starke Allianz aus Edge-Technologien, künstlicher Intelligenz (KI)/Machine Learning (ML) und Cloud-Anwendungen, die eine nachhaltige Digitalisierung von Handelskanälen vorantreiben. Am Stand können die Besucher mehr als zehn Live-Szenarien testen, die die neuesten Hardware- und Softwaretechnologien kombinieren.

“Das Käuferverhalten entwickelt sich immer weiter. Blue Yonder konzentriert sich deshalb darauf, Einzelhändlern zu helfen, die vielen komplexen Shopper-Journeys zu vereinheitlichen – über alle Kanäle hinweg und zu jeder Zeit. Auf der EuroShop erfahren Einzelhändler, wie wir unseren Kunden dabei helfen, einen nahtlosen globalen Handel durch Connected Commerce, kuratierte Produkte und optimierte Abläufe zu ermöglichen”, sagt Gael Ramaen, Corporate Vice President für Retail EMEA bei Blue Yonder.

“Zusätzlich zu den Softwareanforderungen sollten Einzelhändler Edge-Technologien im Blick haben, um ihre Handelsmöglichkeiten zu ergänzen. Edge-Technologien kommen sowohl den Kunden als auch den Frontline Workern zugute, denn sie sorgen für ein nahtloses In-Store-Erlebnis. Ob für frische Lebensmittel oder “Buy-online-pickup-in-store’-Schließfächer: Die Edge-Technologien von Panasonic Connect bringen das richtige Erlebnis in das Geschäft und darüber hinaus”, sagt Shawn Aoki, Chief Transformation Officer bei Panasonic Connect Europe.

Intelligente, vernetzte Geschäfte und Commerce-Erlebnisse

Panasonic Connect und Blue Yonder stellen sich den technologischen Herausforderungen, mit denen der Einzelhandel konfrontiert ist. Dazu gehören optimierte In-Store-Prozesse für die Erstellung und Verwaltung von Lifecycle Pricing, innovative Microservice-Lösungen für Commerce und Order Management (OMS), elektronische Preisschilder, von denen sowohl Kunden als auch Frontline Worker profitieren, sowie die neuesten Lösungen für die Auftragsabwicklung von Lebensmittelbestellungen, einschließlich intelligenter Frischhaltesysteme.

Panasonic Connect und Blue Yonder präsentieren ihre gebündelte Innovationsfähigkeit auf ihrem EuroShop-Stand mit mehreren Live-Demos:

Weitere Meldungen:  Starten Sie durch mit dem neuartigen TradeBridge-Shop

– TOUGHBOOK: Am Stand können Besucher die neuesten Panasonic Connect TOUGHBOOK Modelle in Kombination mit interessanten Anwendungen und wertschöpfendem, maßgeschneidertem Zubehör testen, das die Arbeit von Lager- und Einzelhandelsmitarbeitern erleichtert. Robuste mobile Computergeräte (Notebooks, Tablets und Handhelds) verbessern die Produktivität von Fachpersonal in anspruchsvollen Umgebungen: TOUGHBOOK setzt den Industriestandard für robuste Geräte, die sich an die Bedürfnisse von mobilen Mitarbeitern anpassen lassen. Bewährt in extremen Umgebungen, stellen Wetter, Schmutz, Staub und Stürze mit diesen Geräten für mobile Teams kein Problem dar.

– Microservice-Lösungen für Commerce und OMS: Der Versuch, die heutigen komplexen Herausforderungen des Einzelhandels zu lösen, ist schwieriger, wenn sich Einzelhändler auf isolierte Möglichkeiten konzentrieren. Die Bereitstellung eines Connected Commerce-Erlebnisses – vom Durchstöbern bis zur Abwicklung – erfordert ein optimiertes Kundenangebot mit lokalisiertem Sortiment, kognitivem Bestandsmanagement und bedarfsgerechter Preisgestaltung. Dieses muss über ein optimiertes Betriebsnetzwerk bereitgestellt werden, um die Servicekosten zu senken. Die Microservice-Lösungen von Blue Yonder für Commerce und Order Management (OMS) definieren die Art und Weise, wie Handel stattfindet, neu. Denn sie bieten relevante Kundenerlebnisse und beseitigen langwierige Upgrades sowie technische Hindernisse, die einer Geschäftstransformation im Wege stehen.

– Elektronische Preisschilder: Standbesucher können einige der neuesten Anwendungen für die elektronischen Preisschilder von Panasonic Connect erleben. Sie erfahren, wie Einzelhändler nicht nur Preisaktualisierungen im Handumdrehen sicherstellen, sondern auch mit Kunden am Regal in Kontakt treten. Dadurch wird die monotone und zeitraubende Aufgabe der manuellen Preisauszeichnung von der täglichen Aufgabenliste gestrichen. Die Frontline-Mitarbeiter können sich so auf den Kunden und das Einkaufserlebnis im Geschäft fokussieren. Mit Niederlassungen in ganz Europa ist Panasonic Connect ein führender Installations- und Servicepartner für elektronische Preisschilder und präsentiert auf der EuroShop 2023 sein verbessertes und erweitertes Serviceangebot.

– Pricing: Die Bestimmung des richtigen Preises ist für Einzelhändler von entscheidender Bedeutung – insbesondere in der heutigen Welt der unvorhersehbaren Nachfrage, der rasanten Marktveränderungen und unüberschaubaren Datenmengen. Einzelhändler müssen in der Lage sein, automatisierte Einblicke zu nutzen, um zu verstehen, welche Faktoren die Kundennachfrage beeinflussen und wie sie diese Daten zur Festlegung ihrer Preisstrategien verwenden können. Der Luminate Pricing Lifecycle von Blue Yonder powered by AI/ML versteht die Einflussfaktoren und trifft optimale Preisentscheidungen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg.

Weitere Meldungen:  Lieferando.de zeichnet den besten Lieferdienst Deutschlands aus

– Temperaturempfindliche intelligente Schließfächer zur Aufbewahrung: Diese Schließfächer sind ideal für vorgewärmte Lebensmittellieferungen oder gekühlte und gefrorene Lebensmittel. Sie sind vollständig als Pick & Collect-Lösung in Ihre Commerce-Lösung oder App integrierbar.

Besuchen Sie Panasonic Connect und Blue Yonder auf der EuroShop 2023 in Halle 6, Stand 6D19, um mehr zu erfahren.

Bildmaterial können Sie sich hier herunterladen.

Über Blue Yonder
Blue Yonder ist weltweit führend in den Bereichen digitale Supply-Chain-Transformationen und Omni-Channel-Commerce-Fulfillment. Unsere kognitive End-to-End Business-Plattform ermöglicht es Einzelhändlern, Herstellern und Logistikdienstleistern, die Kundenanforderungen von der Planung bis zur Lieferung bestmöglich zu erfüllen. Mit Blue Yonder vereinheitlichen Sie Ihre Daten, Ihre Lieferkette und Ihre Einzelhandelsabläufe, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen. Sie treiben Automatisierung, Kontrolle und Orchestrierung voran, um profitablere und nachhaltigere Geschäftsentscheidungen zu ermöglichen. Blue Yonder – Fulfill your Potential™ blueyonder.com

“Blue Yonder” ist eine Marke oder eingetragene Marke der Blue Yonder Group, Inc. Jeder Handels-, Produkt- oder Dienstleistungsname, auf den in diesem Dokument mit dem Namen “Blue Yonder” Bezug genommen wird, ist eine Marke und/oder Eigentum der Blue Yonder Group, Inc. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Marken, eingetragene Marken oder Dienstleistungsmarken der Unternehmen sein, mit denen sie in Verbindung stehen.

Über Panasonic Group
Die Panasonic Group ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung innovativer Technologien und Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Consumer Electronics, Housing, Automotive, Industrie, Kommunikation und Energie. Am 1. April 2022 wurde die Panasonic Holdings Corporation in eine operative Gesellschaftsform umgewandelt. Unter dem Dach der Holdinggesellschaft sind acht Unternehmen angesiedelt. Das 1918 gegründete Unternehmen führt seine Geschäfte auf Basis von Gründungsprinzipien, die darauf ausgerichtet sind, Werte zu schaffen und nachhaltige Lösungen für die Welt von heute anzubieten. Im letzten Geschäftsjahr (Ende 31. März 2022) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Nettoumsatz von 56,40 Milliarden Euro. Panasonic bietet hochwertige Produkte und Services unter dem Motto “Live Your Best”.

Weitere Meldungen:  Erste Sahne: Amerikanischer Eisgenuss in der Capital Region USA

Weitere Informationen zu Panasonic finden Sie unter: https://holdings.panasonic/global/

Über Panasonic Connect Europe
Die Panasonic Connect Europe GmbH wird seit Oktober 2021 als agile Business-to-Business Organisation den sich verändernden technologischen Anforderungen europäischer Unternehmen gerecht. Mehr als 400 Mitarbeiter leisten unter der Leitung von CEO Hiroyuki Nishiuma mit innovativen Produkten, integrierten Systemen und Services einen wesentlichen Beitrag für den Erfolg ihrer Kunden – und verwirklichen so die Vision “Change Work, Advance Society and Connect to Tomorrow”.

Panasonic Connect Europe hat seinen Hauptsitz in Wiesbaden und besteht aus folgenden Geschäftsbereichen:

– Mobile Solutions: Ein umfangreiches Portfolio an robusten TOUGHBOOK Notebooks, Tablets und Handhelds steigert die Produktivität mobiler Mitarbeiter.
– Media Entertainment umfasst zum einen die Visual System Solutions mit einem breiten Sortiment an leistungsfähigen und zuverlässigen Projektoren sowie hochwertigen professionellen Displays. Und zum anderen Broadcast & ProAV für Smart Live Production-Lösungen aus einem End-to-End Portfolio aus PTZ- und Systemkameras, Camcordern, der Kairos IT/IP-Plattform, Mischern und Robotiklösungen, die für Live-Aufzeichnungen bei Events, Sportproduktionen, im Fernsehen und in xR-Studios vielfach verwendet werden.
– Business and Industry Solutions: Innovative Supply Chain Lösungen für Einzelhandel, Logistik und Fertigung mit dem einzigartigen Gemba Process Innovation-Ansatz, also entwickelt gemeinsam mit allen Prozessbeteiligten, um die betriebliche Effizienz zu steigern, Endkundenwünsche besser realisieren zu können und Prozesse zu automatisieren oder zu digitalisieren. Die Projekte werden schlüsselfertig übergeben – integriert in die bestehende IT-Infrastruktur.
– Panasonic Factory Solutions Europe: Eine breite Palette an intelligenten Produktionslösungen, etwa für die Elektronikfertigung, Roboter- und Schweißsysteme sowie Softwarelösungen für das Engineering, verwirklichen die Smart Factory.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://business.panasonic.de/

Firmenkontakt
Panasonic Connect Europe GmbH
Stefan Hauck
Hagenauer Strasse 43
65203 Wiesbaden
0611-235 320
stefan.hauck@eu.panasonic.com
https://business.panasonic.de/

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
+49 611 74131-16
panasonic@finkfuchs.de
https://www.finkfuchs.de